Single serve salad dressing packets

4 phasen des kennenlernens

mannen die met andere vrouwen flirten class="u-flex" id="qapage" itemscope="" itemtype="http://schema.org/QAPage" itemref="metatitle metakeywords metadescription questiontext" readability="139">

Ich würde gerne einmal wissen, wie die 5 Phasen des Kennernlernens aussehen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... Danke im Voraus für hilfreiche Antworten! :) LG

...komplette Frage anzeigen

1

russische frauen suchen deutschen mann class="H4 H4--muted"> 4 Antworten

Da gibt es bestimmt noch mehr als 5 Phasen.

Begrüssen, anlächeln, genug geflirtet, jetzt wird gebu....

 09.11.2010, 12:30

@icke01

Sorry, den Rest habe in Ohnmacht verbracht.

Google ist Dein Freund:

 09.11.2010, 12:14

Ich meine das Kennenlernen in einer einfach Freundschaft. Aber trotzdem danke!

treffen-ruff-rin-raus-runner

Auch interessant

Fragt man sich solche Fragen jeden Tag am Anfang einer Bezehung oder Am Anfang eines Kennenlernens?

oder anders gesagt : hat man solche sorgen?

1- Findet sie partnervermittlung er sucht ihn mich attraktiv? Steht sie auf mich? liebt sie mich? will sie bei mir bleiben? datet sie jemanden anderen jetzt? schreibt sie mit einem anderen jetzt? will sie mich verlassen? findet sie mich langweilig? wie kann ich sie gluecklich machen? Was muss ich beachten, damit sie mich nicht hasst?

4 Antworten

flirten will gelernt sein

Interferenz zweier Wellen mit ungleichen Phasen?

Hallo Leute,

ich würde gerne wissen, wie die resultierende Sinuskurve zweier Sinuskurven mit unterschiedlichen Phasen aussehen würde?!

Ich meine jetzt nicht Gegenphasig, sondern mit unterschiedlichen Nullpunkten, auf der x-Achse.

Danke im Vorraus!

2 Antworten

Wie groß ist eine Herzzelle?

Wie groß ist eine Herzzelle? Finde nirgendwo hilfreiche Antworten. Vielleicht sind hier irgendwelche Doktoren oder Professoren? Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

4 Antworten

Petroleumlampe / Heizöl?

Hallo, ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann..

Qualmt oder raucht eine Petroleumlampe, wenn man sie mit Heizöl befüllt mehr oder weniger als wie mit Petroleum? Was sind die Unterschiede? Ich hoffe auf hilfreiche antworten und bedanke mich im voraus Gruß Krisu

3 Antworten

Was sind die phasen der stadtentwicklung?

Hey wir haben momentan das Thema gebaung von Städten in der Schule und ich wollte mal etwas dazu fragen :D

Was sind eigentlich die phasen der stadtentwicklung?

Hoffe auf eine interessante und hilfreiche antwort :D Danke

1 Antwort

Suche nach einem Shake Becher

Ich suche einen Shake Becher, der 500ml ist und am besten sollte der Deckel nur Schwarz sein. Ich weiß, dass ich nicht so pragmatisch bin, aber mir geht's auch um's Aussehen der Flasche. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen:)

2 Antworten

Welche neuen Karten gibt es bei Master Phase 10?

Wollte mal wissen, welche zusatzkarten es gibt und ob neue phasen dazukommen vileicht kann mir jemand weiterhelfen.

Danke im Voraus!

1 Antwort

Verkaufsgespräch führen ( Prüfung )

Hallo,

ich habe eine kleine prüfung vor mir. Ich soll ein Verkaufsgespräch im Rollenspiel führen. ES geht um Wein und ich soll wenn möglich alle phasen des Verkaufsgesprächs beachten. Dafür habe ich bis Dienstag Zeit. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

1 Antwort

Musik gegen depressive Stimmung?

Hoffe ihr kennt da gute Sachen die auch helfen gegen meine depressiven Phasen!?

1 Antwort

Schwangerschaft, wie läuft das genau ab?

Ich schreibe ein Buch, und da ich selbst noch nicht schwanger war wollte ich wissen wie das so ist. Welche Phasen gibt es und wie ist das mit dem Arbeiten. Bis wann darf ich Arbeiten gehen? Könnt ihr mir das möglichst genau erklären? Liebe Grüße und ich hoffe auf hilfreiche Antworten

3 Antworten

Minecraft Brauliste gesucht?

Hallo, ich suche eine Liste wie man welche Tränke Braut als Bilder für Minecraft. Hier ein Beispielbild, wie es ungefähr russische frauen suchen deutschen mann aussehen sollte.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

2 Antworten

Freud- Sexualität- Links

Hey,

ich soll folgende Frage beantworten? Was versteht Freud unter Sexualität?

Ich finde nicht so viel dazu...nur zu dem Modell mit den Phasen...

Vielleicht könnt ihr mir hilfreiche Links nennen.

LG

1 Antwort

Kommt sowas oft vor am Anfang des Kennenlernens?

Die Frau weigert sich, sex hauefig zu haben

In den ersten 3-4 Monaten. maximal 1 / Woche oder weniger

7 Antworten

Phasen des Kennenlernens und einer Beziehung

Hallo Community,

ich bin gerade dabei eine Art Hierarchie anzufertigen, für eine bessere Übersichtlichkeit interpersoneller Beziehungen vom Kennenlernen bis hin zu einer Beziehung und deren Trennung.

Das Ganze ist also eine sachliche Analyse und Separation der einzelnen Stadien.

Bisher habe ich folgende Phasen:

  1. Phase des ersten Treffens
  2. Phase des Kennenlernens
  3. Rendezvous-Phase
  4. ...
  5. Phase der tieferen Beziehung (z.B. Sex) ...
  6. Trennungsphase

Selbstverständlich gibt es noch andere Phasen, die nicht eindeutig zugeordnet werden können, da sie einfach andere Ziele als die einer festen Beziehung verfolgen, so z.B. der One-Night-Stand.

Das ist bisher leider nur eine grobe Phasenunterteilung. Vielleicht könntet Ihr mir helfen das Ganze noch weiter zu unterteilen und weitere Phasen hinzuzufügen.

2 Antworten

Themen zur Frage

Nutzer empfehlen

wie kann ich mulattisch aussehen?

2 Antworten

Eine Pahse 32Ah auf 2x Phasen 16Ah

5 Antworten

Geschenk 18. Geburtstag Freundin?

1 Antwort

warum geht es mir in lezter zeit so?

1 Antwort

Gibt es solch ein Problem am Anfang des Kennenlernens?

2 Antworten

Wieso schimmern Adern blau durch die Haut?

4 Antworten

Ganz gleich, wie viel Mühe man in die Partnerschaft investiert: Um diese neun Phasen kommen die wenigsten Paare herum

Sind Sie gerade frisch verliebt? Oder ist Ihr Lieblingsmensch schon einige Jahre an Ihrer Seite? Je nachdem, wie lange Sie schon gemeinsam durchs Leben gehen, stecken Sie in unterschiedlichen Beziehungsphasen. Von frisch verliebt bis altvertraut ist alles dabei. Diese neun Stufen einer Beziehung durchlaufen die meisten Paare in ihrer gemeinsamen Zeit.

1. Die große Verliebtheit

Hat sich ein Pärchen ganz frisch zusammengefunden, steckt es mitten in der Phase der absoluten Verliebtheit. Keiner möchte auch nur eine Sekunde ohne den anderen verbringen und einfach alles über die andere Person wissen. Oft wird man in dieser Phase belächelt, dabei kann man gar nicht anders: Chemische Reaktionen bringen unser Hirn in absolute Hochstimmung. Wie Wissenschaftler festgestellt haben, liegt der Serotoninspiegel bei Frischverliebten etwa so hoch wie bei zwangsgestörten Menschen. Zudem sind die gleichen Hirnregionen aktiv wie bei Kokain-Konsumenten. Gleichzeitig wird das Glückshormon Dopamin in Massen ausgeschüttet. Sind Sie also gerade vollkommen aufgedreht, glücklich, voller Tatendrang und komplett von Ihrer neuen Flamme besessen, sorgen Sie sich nicht, lieben Sie! In dieser Phase fühlt sich übrigens

Typischer Satz: "Du bist so toll!"

2. Das große Verständnis

In dieser zweiten Phase lernen Sie sich immer besser kennen. Sie führen abendlange Gespräche, in denen Sie viel von sich preisgeben und Ihrem Partner hochinteressiert zuhören. In dieser Phase kommt alles auf den Tisch: Familie, Ex-Partner, die Arbeit... So offen und ehrlich wie jetzt sind die meisten nie wieder in ihrer Beziehung. An die Stelle von Dopamin und Serotonin treten nun Oxytocin und Vasopressin. Die beiden "Bindungshormone" geben uns nicht nur das Gefühl von Ruhe und Geborgenheit, sondern sorgen außerdem dafür, dass in unserem Hirn die Idee heranreift, sich dauerhaft an die andere Person zu binden.

Typischer Satz: "Ja, das verstehe ich vollkommen."

3. Die kleinen Stolperer

Typischer Satz: "Du könntest ruhig auch mal einkaufen gehen."

4. Die unterschiedlichen Erwartungen

Die Beziehung ist nun noch einige Monate älter. Jeder hat sich über den anderen eine Meinung gebildet und bestimmte Erwartungen an die andere Person entwickelt. Doch um den anderen exakt einschätzen zu können, ist noch nicht genug Zeit vergangen. Deshalb kommt es in dieser Phase entweder zu besonders positiven oder aber negativen Erfahrungen, wenn der Partner den eigenen Erwartungen nicht entspricht.

Typischer Satz: "Ich hätte gedacht, Dir macht das nichts aus."

5. Die kleinen Änderungsversuche

Läuft die Partnerschaft weiter, kommt es in der nächsten Phase dazu, dass der eine den anderen oder sich beide gegenseitig ändern möchten, um den perfekten Partner zu bekommen. Dies geschieht viel zu selten in Form des offen formulierten Wunsches und viel häufiger als mehr oder minder subtiler Versuch, den Partner von der eigenen Meinung zu überzeugen und ihn dazu zu bringen, künftig anders zu handeln. Wut entsteht und manchmal kommt es auch zu offenen Machtkämpfen.

Typischer Satz: "Mach' das lieber anders."

6. Die große Zufriedenheit

Typischer Satz: "Willst du mich heiraten?"

7. Die großen Zweifel

Viele Menschen verbinden die Beziehung untrennbar mit dem Lebensglück und kommen deshalb an den Punkt, an dem sie noch einmal genau hinschauen: Ist diese Beziehung wirklich das, was ich für mein Leben möchte? Ist er der Richtige? Wäre ein anderer Partner vielleicht noch besser geeignet? Die Ungewissheit führt dazu, dass Sie sich umschauen, wie andere Beziehungen laufen und ob diese vielleicht glücklicher sind als Ihre. Sind Einengung sowie Monotonität in der Beziehung ein Thema, ist diese Phase jene, in der die Partnerschaft zerbricht. In dieser Phase kommt es außerdem besonders häufig zu Seitensprüngen.

Typischer Satz (zu sich selbst): "Was will ich eigentlich wirklich?"

8. Der große Umschwung im Bett

Sind Paare erst einmal eine längere Zeit zusammen, wird Sex irgendwann ein großes Thema: entweder, weil gar nichts mehr läuft oder die Partner versuchen, Neues auszuprobieren und nicht nur die Beziehung zu retten, sondern auch den Spaß am Sex zu erhalten. Läuft trotzdem sexuelle gar nichts mehr oder unterstützt der eine nicht die Bemühungen des anderen, das Sexleben attraktiv zu gestalten, droht eine Affäre. Gelingen die Auffrischungsversuche im Bett jedoch, schweißt dies ein Paar in dieser Phase besonders stark zusammen.

Typischer Satz: "Wow, so kenne ich dich ja gar nicht!"

9. Das endlose Vertrauen

Typischer Satz: "Ich liebe dich. Jetzt, hier, immer!"

 

ENDLICH Männer verstehen:

 

Hallo Community,

ich bin gerade dabei eine Art Hierarchie anzufertigen, für eine bessere Übersichtlichkeit interpersoneller Beziehungen vom Kennenlernen bis hin zu einer Beziehung und deren Trennung.

Das Ganze ist also eine sachliche Analyse und Separation der einzelnen Stadien.

Bisher habe ich folgende Phasen:

  1. Phase des ersten Treffens
  2. Phase des Kennenlernens
  3. Rendezvous-Phase
  4. ...
  5. Phase der tieferen Beziehung (z.B. Sex) ...
  6. Trennungsphase

Selbstverständlich gibt es noch andere Phasen, die nicht eindeutig zugeordnet werden können, da sie einfach andere Ziele als die einer festen Beziehung verfolgen, so z.B. der One-Night-Stand.

Das ist bisher leider nur eine grobe Phasenunterteilung. Vielleicht könntet Ihr mir helfen das Ganze noch weiter zu unterteilen und weitere Phasen hinzuzufügen.

...komplette Frage anzeigen

1

2 Antworten

Liebe lässt sich nicht in Phasen einteilen!

Keine meiner Beziehung hat die gleichen Phasen durchlaufen, wie eine andere Beziehung, einige davon endeten auch ohne Trennungsphase....

 24.08.2012, 22:04

@PresidentNoBody

Ich kann dir höchstens ein paar Phasen so benennen, wie ich sie in den unterschiedlichen Beziehungen mal empfunden habe:

Akzeptanz-Phase

Stillstands-Phase

Distanzierungs-Phase

Klammer-Phase

 25.08.2012, 13:31

@vakat

Sehr gut, vielen Dank Vakat, das hat mir schon einmal weitergeholfen.

Wenn jemandem noch etwas einfällt, wäre es super, wenn er das teilen würde :)

Ich hatte mal einen Mann kennengelernt,da konnte ich sagen :Es war schon vorbei,bevor es überhaupt angefangen hat.

Auch interessant

Eher Pause oder Trennung?

Hallo :)

ich bin momentan in einer Situation, die mich zum Verzweifeln bringt. Ich bin in einer Beziehung und habe mich auch bis vor ca. zwei Monaten sehr wohl gefühlt in dieser.

Dann hatte ich aber eine kleine 'Krise' und habe meinem Partner wahrheitsgemäß erklärt, dass zwischen uns nicht alles so läuft, wie ich mir das wünsche. Bzw, dass zu viel nicht so läuft, wie ich es mir wünsche.

Danach hat sich unser Verhältnis ein wenig verbessert, er hat verstanden, was ich meinte und wir haben einiges geändert. Doch nun ist es wieder ein ähnliches Gefühl, ich kann das nicht so ganz benennen. Ich bin einfach nicht glücklich. Dazu kommt, dass er das bisher noch nicht gemerkt zu haben scheint.

Jetzt meine Frage: sollte ich eher nochmal darüber reden, mit dem Risiko, wieder an diesem Punkt zu sein und so eine 'Down-Phase' zu haben, oder die Beziehung komplett beenden? Ich könnte auch eine Pause einlegen, aber dann kann ich auch direkt Schluss machen, und muss das nicht noch in die Länge ziehen.

Vielleicht könntest du mir ja helfen? Vielen Dank schonmal, PocaHontas

4 Antworten

Beziehung beenden trotz Liebe oder nicht?

Hallo ihr lieben!

Ich würde mich sehr über Ratschläge und Meinungen von euch freuen!

Hier meine Situation:

Ich bin seit 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen, er ist 22 und ich bin 18. Wir lieben uns beide noch sehr nur gibt's da ein paar Probleme.

Er hat in unregelmäßigen Abständen Phasen, in denen er mich ignoriert quoka.de sie sucht ihn hamburg und er mich auch nicht sehen will und alles. Er meint, er ist in so einer Phase nicht er selber und danach tut ihm des alles so leid. Ich versuch alles, dass nicht so nah an mich ranzulassen, aber jede Phase macht mich nervlich fertig. Umso mehr freu ich mich dann, wenn wir wieder zusammen sind. Wir haben mal darüber geredet, dass er wegen den Phasen (die wahrs. aus seiner nicht so tollen Vergangenheit kommen) zu einem Psychologen geht. Aber er 'traut' sich nicht und er hat auch nicht so viel Geld.

Außerdem bekommen wir uns auch so oft in die Haare, eben nur wegen Kleinigkeiten und des hauptsächlich nur, wenn wir uns nicht sehen und es darum geht, wann wir uns sehen und wann nicht.

Mein Freund und ich haben nach einem Streit mal wieder ernsthaft über unsere Beziehung geredet. Und er meinte, dass er mich so liebt wie nie zuvor, aber er sich nicht mehr so sicher ist, ob wir noch 'ewig' zusammen bleiben. Findet ihr das schlimm, wenn man sich in der Hinsicht nicht so sicher ist?

Zudem haben wir beide festgestellt, dass wir zur Zeit nicht so wirklich richtig Glücklich sind in der Beziehung, wir wissen aber beide nicht, was uns fehlt!

Wie kann man das herausfinden??

Wir wollen wirklich an unserer Beziehung arbeiten, weil wir uns eben nicht verlieren wollen.

Was haltet ihr von dem allem? Würdet ihr an meiner Stelle wg den ganzen Phasen Schluss machen? Er hat halt eine nicht so tolle Vergangenheit, weswegen ich ihm es auch nicth so übel nehmen kann, wenn er mal in eine Phase rutscht, weil ich weiß, wie leid es ihm das alles wirklich tut, er aber selber nichts daran ändern kann.

Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen!!

Danke!

6 Antworten

Liebe mit Down-Phasen

Hallo GuteFrage Community!

Das hier ist meine Frage und direkt eine ziemlich emotionale. Ich (18) bin mit meiner Freundin nun schon ca ein halbes Jahr zusammen und die meiste Zeit auch glücklich. Aber ich habe immer wieder Phasen, in denen ich das Gefühl habe Abstand nehmen zu müssen, vergleichbar mit dem Gefühl, einer unangenehmen Situation entgegen zu sehen. Ich fühle mich dann sehr unwohl in ihrer Gegenwart. Wichtig zu erwähnen ist, dass ich mit ihr in dieselbe Klasse gehe (noch 4 Monate bis nach der Matura/Abitur). Während dieser Phasen denke ich ehr viel nach, auch übers Schluss machen. Auch wenn ich oft kaum noch Gründe sehe mit ihr zusammen zu bleiben, entscheide ich mich doch immer wieder für die Beziehung. Das erste Mal dass ich so eine Phase hatte war als ich eine plötzliche "Ernüchterung" hatte als wir bei mir zu hause waren. Ich wurde plötzlich "nüchtern" und wusste eigentlich sofort was los war. Meine Frage lautet: Kennt jemand diese Down-Phasen und wie geht ihr damit um?

2 Antworten

Gibt es für mich jemals die Chance eine Freundin zu haben?

Hallo Community, Ich (M,16) hatte noch nie eine Freundin und hab das Gefühl dass sich das leider nie ändern wird :( Ich muss wohl der größte Vollidiot im Thema Beziehungen sein. Mein Problem ist nicht dass ich kein Interesse auf weiblicher Seite erfahre sondern das dass ich damit nicht umgehen kann. Ich hatte schon mehrfach Gelegenheiten eine Beziehung zu starten, aber Ich scheiter immer an der selben Stelle :( In den vermutlich finalen Phasen wenn die "Liebesgeständnisse" kommen, bin ich ratlos und verzweifelt. Mein gesamtes Selbstvertrauen geht dann zu Grunde und ich laber nur noch wirres und seltsames Zeug. Das läuft dann darauf hinaus dass ich erstmal überall geblockt und im echten Leben ignoriert werde. Diese Reaktionen nehmen mich dann immer sehr mit und meine Frust und Trauer werden so in die Höhe getrieben dass ich momentan sogar teilweise deppresiv bin. Alle Mädchen die mich bisher mochten haben den Ersten Schritt gemacht, weil ich dass nicht kann. Deswegen habe ich die Angst dass ich nie wieder die Chance auf eine Freundin bekommen werde, da ich nicht weiß ob nochmal Mädchen kommen werden mit so viel Engagement und der Lust den ersten Schritt zu machen.

3 Antworten

Ab wann sind durchschnittlich die "Schmetterlinge im Bauch" weg?

Ich glaube jeder, der die eine oder andere längere Beziehungen hinter sich hat, hat es erlebt, dass man ganz am Anfang in der Phase des Kennenlernens total aufgeregt ist, wenn man seinen Freund/Freundin trifft, man hat viele Schmetterlinge im Bauch. Im Laufe der Beziehung ändert sich das aber... das erste Verliebtsein geht langsam weg und es kommt die Liebe, und man ist nicht mehr so aufgeregt und bekommt nicht mehr dauernd weiche Knie... was aber nicht heißen soll, dass die Beziehung dann langweilig wird oder so, sie wird einfach anders...

Mich würde interessieren, ob ihr das auch so erlebt habt und wann diese erste aufregende Verliebtheitsphase durchschnittlich vorbei war.

4 Antworten

Wechselhafte Leistungen in deutsch?

Guten Tag Community,

Heute habe ich eine etwas außergewöhnliche Frage, auf die ich bisher noch keine Informationen gefunden habe, obwohl ich bereits etliche Zeit im Internet danach recherchierte.

Dieses Problem besteht darin, dass ich selbst bemerke, wie wechselhaft meine Leistung hinsichtlich meines Schreibstiles, der Rechtschreibung und der Grammatik ist. Manchmal erscheint es mir so, als hätte ich die komplette deutsche Sprache verlernt.

Wenn ich also eine,,schlechte Phase" erreiche, äußert sich das meist über gewisse Formulierungschwierigkeiten, ich kann nur noch schwer,,dass" zwischen,,das" unterscheiden und schreibe die einfachsten Wörter falsch (Bspw:,,Gespräch" zu,,Gesprech").

Wenn ich hingegen eine,,gute Phase" habe, sind diese Probleme schlichtweg nicht mehr vorhanden (Gott sei dank).

Diese beiden unterschiedlichen Phasen wechseln sich mehrfach im Monat ab, sodass ich nicht konstant gute Leistungen erbringen kann, was mich natürlich ziemlich wurmt.

Auch wenn dieses Problem wahrscheinlich äußerst dämmlich auf außenstehende Personen wirkt, erhoffe ich mir dennoch, eventuell über die Ursachen dessen aufgekärt zu werden und vielleicht Tipps zu bekommen, wie ich dieses eindämmen kann. Gerade weil ich die Herbstferien dazu nutzen wollte, mich im Englischen zu verbessern (Bücher lesen, Vokabeln lernen etc.), aber das Gefühl habe, dass sich mein Deutsch deswegen enorm verschlechtern würde.

Vielen Dank für eure Antworten!

2 Antworten

Frauen / Phase oder Ausrede?

Hallo, glaubt ihr, dass es Phasen bei Frauen in frischen Beziehungen gibt, ob beruflich, gesundheitlich, psychisch oder familiär in denen sie anfangen den Partner zu vernachlässigen und die Beziehung anzuzweifeln? Oder sind Sprüche wie "ich kann das gerade nicht" "ich kann unsere beziehung nicht in so einer Situation fortsetzen" oder "ich krieg es nicht auf die reihe mich bei dir zu melden" alles nur Ausreden? Sind in dem Falle vllt schon andere Personen im Spiel? Sind das alles nur ausreden oder gibt es das tatsächlich? Gerne erfahrungen und Warmsignale die ich beachten soll wenn es keinen Sinn mehr macht. Dies ist bei mir gerade auch der fall nur dass sie noch manchmal zum reden, telefonisch, bereit ist.

9 Antworten

Kann das eine Beziehung werden und findet er mich überhaupt noch interesant wenn es schon zum Sex kam?

Hallo ihr Lieben,

Ich (w. 21) habe einen Mann vor einiger zeit kennen gelernt. Wir haben uns auf einer Feier unterhalten, dann in Facebook weiter geschrieben. Irgenwann hat sich das ganze im Sande verlaufen und zu einem späteren Zeitpunkt haben wir uns zufällig wieder auf einer Feier gesehen und von da an schreiben wir nun jeden Tag. Wir haben uns auch getroffen, sind durch die Gegend gefahren und haben uns sehr lange unterhalten. Wir hatten richtig Spaß und ich fühlte mich sehr wohl. Während des Treffens ist es dazu gekommen, das wir Sex hatten - mehrfach. Wohlgemerkt ist es erst der zweite Mann in meinen Leben mit den ich Sex hatte, da ich dafür sehr großes Vettauen benötige, dass weiß er auch. Ich habe auch bei ihm geschlafen, gekuschelt haben wir aber nur kurz bis dann jeder selbst für sich eingeschlafen ist. Er musste dann gegen Mittag zu einen Termin, da er sehr viel geschäftlich unterwegs ist. Wir küssten uns noch einmal und er meinte ich soll mich bei ihm melden. Dies hab ich auch getan, nur ist er seit dem irgendwie seltsam drauf. Er schreibt zwar sofort zurück, aber jedoch nur knapp bemessen. Ich habe Angst, dass ich nur eine Nummer für ihn war da er mir doch sehr gefällt. Wie würdet ihr Handeln? Meint ihr, dass er nur aus "Mitleid " noch weiter mit mir schreibt? Ich will ihm auch nicht hinter her rennen wollen... ein weiteres treffen hat er bisher noch nicht vorgeschlagen, aber ihn interessiert es wo ich abends immer so bin und mit wem... Er meinte außerdem, dass er sowas locker angehen möchte bevor er in eine Beziehung gehen will. Ich hatte lange keine Beziehung mehr und bin daher total unerfahren wie sowas von statten geht... danke euch!!

5 Antworten

Bin ich schwul Bi oder doch Hetro? pls help!?

Hey, Ich hoffe irgendeiner kann mir helfen, da mich das langsam echt irre macht! Also, kurtz gesagt, ich bin mir nicht mehr sicher was meine Sexuelle Orientierung angeht.. Bisher war ich mir immer sicher das ich Hetro bin. So, seit... 7 Monaten bin ich mir nichtmehr sicher. Ich hatte seit da an immer mal " Phasen " wo ich immer mehr auf Jungs stand, bzw Jungs sexuell erregender fand. Diese " Phasen " dauerten ca. 1 - 2 Wochen. Danach schaute ich wider den Mädels hinterher. War bisher auch kein Ding, nur denke ich ( Ich bin mir nicht sicher ) das ich mich in meinen Kumpel verknallt habe. Das geschah auch in so einer " Schwul-phase ". Nun ist die Phase vorbei ( mehr oder weniger ) jedoch find ich mein Kumpel immernoch " ganz toll "

In kurz : Wie/Wann merke ich, dass ich schwul/Bi/Hetro bin?

10 Antworten

Seit 3 Jahren, hat mein Freund immer wieder "Phasen" wo er über eine Woche nur schläft( Tag&Nacht) kein Wort redet, in sich gekehrt ist.. Was ist da los?

Diesen Phasen kommen immer in Abständen, vorher so wie uns selbst aufgefallen ist, hat er immer eine größere Menge Alkohol zu sich genommen. Wobei er sich nach solchen "Phasen" immer geschworen hat, kein Alkohol mehr zu trinken. Kein Arzt konnte uns bisher Klarheit bringen, Blutwerte alles ist in Ordnung. Um die Weihnachtszeit hatte er an einem Abend 5 Becher Glühwein getrunken. Und nichts war. Vorgestern Abend hat er 2 Bier getrunken und ist wieder völlig fertig und wie ausgewechselt. Es belastet die Beziehung so sehr.Was ist das? Könnte es am Bier liegen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

3 Antworten

kein Bock auf Arbeit...! Hilfe?

also ich habe seit einigen Wochen eine "Nullbock-Phase".. zwinge mich fast jeden Morgen zur Arbeit, zähle die Tage bis zum Wochenende und wenn ich auf Arbeit bin, warte ich bis endlich Feierabend ist... ich bin eigentlich kein fauler Mensch, war bisher NIE arbeitslos, meine Arbeit macht mir (normalerweise) Spaß... ich hatte zwar in letzter Zeit hin und wieder ein bisschen Stress mit Kunden,aber das läßt sich nicht vermeiden... aber irgendwie zwinge ich mich in letzter Zeit zur Arbeit. habe dieses Jahr bereits zwei mal Urlaub gehabt, einmal zwei Wochen und ein Mal drei wochen Urlaub gehabt.. aber ich verstehe diese anhaltende "Nullbock" Phase nicht.. kann mir vorstellen, dass der Mensch hin und wieder solche Phasen hat...?

Was kann man gegen solche Motivationseinbrüche bzw. Phasen unternehmen?

5 Antworten

Ich bin Hetero aber will Bi sein?

Ich bin w/15 und war bisher nur in Jungs verliebt oder verknallt und schließe daraus, dass ich heterosexuell bin. Allerdings kann ich mir eine Beziehung mit einem Mädchen genauso vorstellen und manchmal stell ich mir das auch viel besser vor als mit einem Jungen.
Ist das nur eine Phase um Sachen auszuprobieren oder bin ich bi?

10 Antworten

phase in einer Beziehung ( küssen... und co ) :D

Hallo ich bin seit 3 tagen in einer Beziehung... ;D.. es gibt ja so phasen,....1,2,3,.....und so weiter.... haben uns schon geküsst.. was wäre die nächste phase :D ;)

7 Antworten

Warum lügen manche Menschen mehr als andere?

Hallo!

Ich befinde mich gerade in der Trennungsphase von meiner Partnerin.

Wäre ich nicht in dieser Phase, würde ich mir oben genannte Frage sicher nicht stellen.

Während unserer Beziehung von 3 Jahren ist mir immer wieder aufgefallen, dass sie immer wieder log in Dingen, über die es hätte unangenehm werden können, bzw Streit hätte entstehen können.

Daher ist meine Frage vielleicht nicht ganz richtig: Manche Menschen lügen wohl oft, um Problemen aus dem Weg zu gehen. Dann stelle ich nun die Frage: warum können diese Menschen nicht erkennen, dass die Wahrheit immer noch langfristig das beste ist (denn als Erwachsener Mensch von 35 Jahren könnte man das wissen)?

Liegt das vielleicht sogar in den Genen, ob man eher zum Lügen oder zum Probleme ansprechen neigt? Oder wird das eher aus Erfahrungrn erlernt?

Und vor allem: kann ein solcher Mensch denn je vertrauensvoll sein, also das häufige Lügen ablegen?

Danke.

3 Antworten

Themen zur Frage

Nutzer empfehlen

Zwei Phasen mit einem Neutralleiter

13 Antworten

Unzufriedenheit/ schlechte Phase

2 Antworten

KA Phase beim Krafttraining sinnvoll?

2 Antworten

Was sind die einzelnen Phasen bei einer Beziehung/ Sex?

16 Antworten

Öfters schwule Phasen in der Pubertät?

3 Antworten

Extremer Leistungssturz in der 8.Klasse?

3 Antworten
Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message