Schweizer bauer ch vermischtes bekanntschaften

männer kennenlernen trotz beziehung

Frau will keine Beziehung

Andy Pasion Blog

Ein Blogartikel von Andy Pasion

Du hast diese wunderschöne Frau kennengelernt, mit der Du mittlerweile regelmäßig schreibst und frauen aus österreich kennenlernen telefonierst oder sogar schon tolle Dates hattest. Ihr versteht euch blendend und Du bist dabei, Dich speeddating berlin ab 50 in sie zu verlieben. Und trotzdem ist es schrecklich kompliziert: Sie will keine Beziehung, aber meldet sich ständig und zeigt, dass sie Dich mag oder Gefühle hat und womöglich ebenso verliebt ist.

Für uns Männer ist klar: Dieses Verhalten ist nicht logisch. Ihre widersprüchlichen Signale treiben einen in den Wahnsinn. Du fragst Dich: Warum zur Hölle will sie keine Beziehung, obwohl sie Interesse an Dir zeigt? In diesem Blog-Artikel werde ich Dir die möglichen Gründe verraten und ein paar Tipps geben, was Du tun kannst, um das Herz der Frau trotzdem zu erobern.

 

Willst Du sofort die Lösung? :-)

Wobei darf ich Dir helfen? Wähle aus:

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du bist für junge mann sucht ältere frau sie nur der gute Kumpel – mehr nicht… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du die Friendzone HEUTE noch überwindest und Freundschaft in echte Liebe verwandelst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du siehst ständig dieses Mädel, aber traust Dich nicht, den ersten Schritt zu machen… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie ENDLICH ansprichst und ihr Herz eroberst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du möchtest die Frau auf ein Date bekommen und sie dort verführen… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie HEUTE noch verliebt in Dich machst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du kennst eine bestimmte Frau, weißt aber nicht, wie Du sie verführen kannst... Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie HEUTE noch verliebt in Dich machst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Möchtest Du Deine Ziele schneller erreichen? Dann klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du HEUTE noch Deine Traumfrau erobern kannst!

Bild

Viele heiße Nächte also. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Du möchtest eine Freundin. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Eine bestimmte Frau also. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Warum will sie keine Beziehung – trotz Interesse?

Unter Flirt-Experten und Kommunikationstrainern spricht man von „gemischten Signalen“: Eine Frau (oder auch ein Mann) sagt etwas und verhält sich doch ganz anders. Worte, sichtbare Anzeichen für Gefühle (zum Beispiel ihr Lachen in Deiner Gegenwart) und Handeln stimmen nicht überein.

Es ist kompliziert, ich weiß. Es irritiert einen und lässt einen stundenlang grübeln, woran man ist. Deshalb möchte ich Dir hier zunächst die wichtigsten Verhaltensweisen von Frauen erklären, die uns Männern so unlogisch erscheinen.

 

Sie will keine Beziehung, meldet sich aber ständig

Frau will Mann nur als guten Freund

Das höre ich ganz oft von Männern: Die Frau will keine Beziehung, aber trotzdem meldet sie sich ständig per WhatsApp oder nimmt Kontakt per Telefonanruf auf. Die Gespräche laufen wirklich gut, ihr habt viel Spaß zusammen … aber trotzdem scheint sie Dich irgendwie hinzuhalten und lässt Dich am ausgestreckten Arm verhungern. Selbst wenn ihr euch auf ein Date trefft, hast Du das Gefühl, ihr nicht wirklich näher zu kommen.

Dies kann eines der Anzeichen dafür sein, dass sie im Moment. Vielleicht schätzt sie Dich einfach als guten Kumpel, mit dem man um die Häuser ziehen und Spaß haben kann. Vielleicht bist Du aber auch ein „guter Freund“ in der Not, den frau anruft, wenn der tropfende Wasserhahn repariert werden oder das neue IKEA-Regal aufgebaut werden muss.

Weniger Kontakt heißt manchmal mehr…

Wenn sie sich ständig meldet und Kontakt sucht, heißt das also nicht zwingend, dass sie mehr von Dir will und Gefühle für Dich hat. Eher im Gegenteil: die meisten Frauen, die wirklich Interesse haben, wollen erobert werden und überlassen daher dem Mann den ersten Schritt.

 

Sie will MOMENTAN keine Beziehung, ist noch nicht bereit

„Beziehung“ ist für viele Männer und Frauen ein schwieriges Wort, bei dem riesige Alarmglocken im Kopf schrillen. Eine Partnerschaft bedeutet für die meisten Menschen nämlich nicht nur Nähe und Zweisamkeit, sondern auch anstrengende Verpflichtungen und Verlust von Freiheiten. Wenn Du mal einen Besuch bei den Schwiegereltern in spe erlebt hast oder Deine Freundin nachts im strömenden Regen vom Bahnhof abholen musstest, weißt Du, wovon ich spreche.

Es kann also gut sein, dass Sie für eine Beziehung im Moment noch nicht bereit ist und deshalb nicht mit Dir zusammen sein will. Vielleicht muss sie gerade erst mal die frische Trennung von ihrem Ex-Freund überwinden oder möchte sich als glücklicher Single ein wenig auf den Partys dieser Welt austoben, bevor sie wieder etwas „Ernstes“ anfängt.

 

Sie mag Dich, ist aber nicht verliebt in Dich?

Diesen Satz „Ich bin momentan nicht bereit / will keine Beziehung“ bekommen viele Männer zu hören, wenn sie ihre Gefühle offenbaren. Und tatsächlich kann ihre Begründung auch zutreffen, wie ich Dir soeben erklärt habe. Es kann aber auch sein, dass die Frau Dich nicht ausreichend attraktiv findet und diese Erklärung nur als Ausrede benutzt, um Dich nicht zu verletzen.

Warum tut sie das? Bedenke: Frauen möchten in diesen Fragen so wenig Reibung wie möglich erzeugen und Stress mit den Männern vermeiden. Anstatt Dir also einen ehrlichen Korb zu geben und die Wahrheit zu sagen, dass sie nicht auf Dich steht, schiebt sie die Beziehungs-Unlust lieber auf sich selbst. Deshalb sagt sie womöglich, dass sie „im Moment nicht bereit“ ist für eine Partnerschaft.

 

Sie will die „gute Freundschaft“ nicht kaputt machen?

Eine weitere Ausrede, die ich selbst schon so manches Mal von Frauen gehört habe: Sie will keine Beziehung, weil ihr die Freundschaft wertvoller ist und sie dieses gute Verhältnis nicht zerstören will. Jetzt mal ehrlich: Glaubst Du wirklich, wenn ein Brad Pitt oder George Clooney vorbeikommen würde, würde sie das gleiche sagen? Welcher Mensch gibt sich mit einer junge mann sucht ältere frau Freundschaft zufrieden, wenn er die Chance auf die große Liebe hat?

Dieses Argument mit der Freundschaft ist also auch nur ein Trostpflaster, um Dich zu besänftigen. Ganz nach dem Motto: „Hey, ich stehe nicht auf Dich, aber das verrate ich Dir nicht, sondern ich schmiere Dir Honig ums Maul, indem ich betone, was für ein toller Freund Du bist!“ Ja, Frauen sind ganz schön gewieft, wenn es um die charmante Kommunikation geht…

 

Sie hat Gefühle / liebt Dich, will aber keine Beziehung

Das ist eines der Dinge, die wir Männer nie verstehen werden: Obwohl sie Gefühle hat und sagt, dass sie Dich liebt, will sie trotzdem keine Beziehung. Wie ist das möglich? Nun, es kann sein, dass sie vor irgendetwas Angst hat – eine Angst, die so groß ist, dass sie schwerer wiegt als die Verliebtheit. Was dahintersteckt?

Das können ganz verschiedene Gründe sein. Vielleicht hat sie in ihrer letzten Partnerschaft schlechte Erfahrungen gemacht, konnte bisher noch nicht genug Vertrauen zu Dir aufbauen oder fürchtet sich vor irgendwelchen „Verpflichtungen“, die sie überfordern könnten. Viele Menschen finden auch wegen zu großer Entfernung der Wohnorte nicht zusammen, weil sie keine Fernbeziehungen eingehen wollen. Oder sie hat plötzlich einen anderen Mann kennengelernt oder ihr Ex-Freund hat sich wieder gemeldet… wer weiß.

Wenn ihr euch schon länger kennt, hat sie womöglich auch die Sorge, dass sich euer gutes Verhältnis mit einer „offiziellen Beziehung“ gewissermaßen über Nacht ändert.

 

Eine Frau erobern, die keine Beziehung will: So geht’s!

Mann erobert Frau, die Gefuehle hat

Bevor Du weißt, was Du als nächstes zu tun hast, musst Du erst mal die wahren Gründe herausfinden, warum sie keine Beziehung will. Höre dabei aber nicht nur auf ihre Erklärungen oder Begründungen (Vorsicht vor faulen Ausreden!), sondern achte vor allem auch auf ihre. Denn es ist so, wie der große Pantomime Samy Molcho einst sagte: „Die Zunge kann lügen, der Körper nie.

Anhand ihrer Körpersprache kannst Du die Anzeichen erkennen, ob sie wirklich Gefühle für Dich hat oder Dich zwar mag, aber nur Freundschaft will. Letztendlich bleiben dann junge mann sucht ältere frau nur 3 Möglichkeiten, WARUM sie keine Beziehung mit Dir will:

1. Sie sieht Dich nur als guten Freund und will eine Freundschaft zu Dir aufbauen.

2. Sie ist sich noch unsicher, ob Du der Richtige für sie bist.

3. Sie hat Gefühle und liebt Dich, ist im Moment aber nicht bereit für eine Beziehung.

Mit den oben genannten Hinweisen dürftest Du herausfinden, was mit der Frau los ist und warum sie keine feste Partnerschaft will. Hier jetzt meine Tipps, wie Du trotzdem ihr Herz erobern kannst.

 

Kostenlos: Weitere Geheimtipps in diesem Video!

Möchtest Du Deine Ziele schneller erreichen? Dann klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 einfache Schritte, wie Du HEUTE noch Deine Traumfrau erobern kannst!

Facebook Group

Gute Freundschaft in Liebe verwandeln

Nur ihr guter Kumpel zu sein, obwohl man verliebt ist, empfinden wir Männer als ganz schön hart. In einem anderen Artikel erkläre ich Dir ausführlich, wie Du aus der berühmten und die Frau doch noch erobern kannst. Zwei Dinge sind hierbei besonders wichtig:

Wenn Du bisher zu nett zu ihr wahrst, solltest Du Dein unterwürfiges Verhalten ihr gegenüber ablegen. Du musst ihr nicht ständig diese großen und kleinen Gefallen tun, nur in der Hoffnung ihr Herz zu gewinnen. Denn damit erreichst Du genau das Gegenteil und landest in der Kumpelschiene. Frauen finden Männer, die zu allem „ja“ sagen, nämlich ziemlich langweilig.

Das zweite Problem ist, dass die meisten Männer ihre wahren Gefühle zu verstecken und der Frau noch nicht einmal offen zeigen, dass sie auf sie stehen – aus Angst, einen Korb zu kassieren. Gehe deshalb offensiv in den Flirt mit eindeutigen Komplimenten, sexuellen Anspielungen und Berührungen.

 

Das Reizwort „Beziehung“ beim Kennenlernen vermeiden

Ein weiser Philosoph, den ich mal abends in der Kneipe bei einem Glas Wein traf, sagt mal zu mir: „Die Worte erschaffen die Realität“. Das gilt auch für den Bereich Partnerschaft. Was meine ich damit? Lass es mich Dir erklären:

Wie schon gesagt, bei vielen Frauen jault im Kopf eine rot blinkende Alarmsirene auf, wenn sie das Wort „Beziehung“ hören. Ein echtes Reizwort. Es klingt wie ein „Vertrag“, mit dem jede Menge Verpflichtungen und der Verlust von Freiheit verbunden sind.

Das ist eine Hürde, die vielen Menschen Angst macht. Sie haben die Befürchtung, die hohen Erwartungen, die seitens der Gesellschaft an ein solches Modell gestellt werden, nicht erfüllen zu können und in ein enges Korsett gezwängt zu werden, das einem die Luft abschnürt. Aber: Musst Du das, was zwischen euch ist, überhaupt „Beziehung“ nennen?

Ein einfacher Tipp: Gib der ganzen Sache keinen Namen! Stelle keine Forderungen und Erwartungen! Gehe es locker an… Genieße einfach die Zeit mit der Frau, triff Dich mit ihr auf ein Date, verführe sie, schlafe gerne auch mit ihr. Wenn Du dabei Wort Beziehung vermeidest, kannst Du Deine „Freundin“ damit auch nicht verschrecken und nimmst jede Menge Druck aus dem Kessel.

 

Die Frau charmant erobern, ohne sie zu bedrängen

Nochmal zu dem Reizwort „Beziehung“: wie kommt es, dass dieser Ausdruck bei so vielen Paaren in der Luft hängt wie ein tödliches Damoklesschwert, dass jeden Moment herabsausen kann, um die Bindung zu zerstören? Das liegt ganz einfach daran, dass viele Männer, die Frauen kennenlernen, irgendwann Dinge sagen wie:

  • Ich will eine Beziehung mit dir!
  • Ist das eine Beziehung zwischen uns?
  • Warum willst du keine Beziehung, was fehlt dir?

 

Dadurch fühlt sich die Frau bedrängt und geht erstmal auf Distanz. Vermeide also diesen einen Fehler, den die meisten Männer machen und lasse der Lady den Freiraum, den sie braucht. Viele Jungs glauben, mit Betteln und eindeutigen Angeboten um die Liebe der Frau kämpfen zu können. Dabei erreichen Sie damit genau das Gegenteil: sie schlagen die Angebetete in die Flucht.

 

Verlustängste ablegen statt nach Beziehung fragen

Der Grund für dieses Drängen, Betteln und Klammern der Männer liegt auf der Hand. Sie glauben, sie müssen den Sack zumachen, indem sie das Wörtchen „Partnerschaft“ wie ein Etikett auf einen Karton kleben. So habe ich übrigens früher auch gedacht: „Wenn ich die Frau erst einmal in einer festen Beziehung habe, gehört sie mir und kann nicht mehr weglaufen oder andere Männer kennenlernen“.

Dies ist aber ein fataler Irrtum! Eine feste Bindung zwischen Mann und Frau entsteht nämlich NUR durch Emotionen, nie durch die bloße Definition einer „Beziehung“! Denn wenn die Partnerin unglücklich ist, wird who is renee zellweger dating sie Dich auch in einer festen Beziehung und sogar in einer langjährigen Ehe verlassen. Und wie oft hört man, dass Ehegattinnen mit einem unausgefüllten Leben fremdgehen?

Hinter diesem trügerischen Klammer-Verhalten von uns Männern stecken tiefsitzende Verlustängste, rasende Eifersucht und mangelndes Selbstbewusstsein. Du musst lernen, die Zügel locker zu lassen, auf Deine Anziehungskraft als Mann zu vertrauen und die Freundin wirklich glücklich machen, damit Sie auch ohne diesen offiziellen „Beziehungs-Pakt“ und Ehevertrag an Deiner Seite bleiben will.

 

Wenn die Frau wirklich nicht bereit ist für eine Beziehung

Natürlich kann es auch sein, dass die Ablehnung einer Partnerschaft nichts mit Dir zu tun hat. Vielleicht hat sie schlechte Erfahrungen in ihrer letzten Beziehung gemacht (womöglich sogar mit Gewalt), sie wohnt zu weit weg von Dir und will keine Fernbeziehung, hat einen anderen Mann kennengelernt oder ist mit ihrem Ex-Freund noch im Kontakt.

Dann bleibt Dir nichts anderes übrig, als abzuwarten, bis sie soweit ist. In dieser Phase gilt auch: Zeige Verständnis für ihre Situation, flirte mit ihr charmant, aber bedränge die Frau nicht! Denn sonst wird sie das Vertrauen verlieren und immer weiter auf Distanz gehen.

Wenn sie wirklich Gefühle hat, Dich mag und Du für sie mehr bist als nur ein guter Freund, wird sie sich auf Dich einlassen, sobald die Zeit dafür reif ist. Glaube es mir!

Was Du noch tun kannst

Fühlst Du Dich einsam und möchtest endlich eine Freundin? Oder hast Du schon eine tolle Frau kennengelernt, weißt aber nicht, wie Du ihr Herz erobern kannst?

Dann habe ich eine großartige Neuigkeit für Dich!

Mein Name ist Andy Pasion und ich sage immer wieder: „Mit der richtigen Herangehensweise ist es total leicht, eine Freundin zu bekommen. Und dabei ist es total egal ob Du glaubst zu dick, zu unattraktiv oder zu dünn für sie zu sein!“

In meinem (noch) kostenlosen Flirt-Spickzettel erkläre ich Dir alle Schritte, wie Du spielend leicht die Frau in Dein Leben ziehst, die Du schon immer haben wolltest.

Ein kleiner Auszug was Dich in meinem kostenlosen Flirt-Spickzettel erwartet:

Flirt Spickzettel

Sei allzeit bereit zum Flirten - lade den Flirt-Spickzettel bequem auf Dein Handy

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Mit diesen Tipps ist Dein Flirterfolg GARANTIERT

Die #1 Sache, die Du tun musst, BEVOR Du eine Frau überhaupt ansprichst

Erzeuge mit dieser Aussage sofortige Sympathie, indem Du sie zum Lachen bringst

Geheimtipp, mit dem Du die Anziehung zu Dir ins UNERMESSLICHE steigerst

Erschaffe den richtigen Zeitpunkt, um die Frau SOFORT küssen zu können

Trage unten Deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf den grünen Button, damit ich Dir in wenigen Sekunden GRATIS meinen Flirt-Spickzettel zusenden kann!

Achtung: Der neue Flirt-Spickzettel ist nur für die ersten 1.000 Interessenten kostenlos. Bisher wurde er über 750 mal heruntergeladen. (Stand: März 2018)


 

Bin in einer Beziehung die nicht so läuft... will aber auch irgendwie nicht Schluss machen, weil mir etwas an ihm liegt...
nur habe ich einen anderen kennengelernt, der weiß, speeddating berlin ab 50 dass ich in einer Beziehung bin.. dennoch wollen wir uns mal treffen, einfach nur so. Ich find ihn schon ganz interessant, aber auch wieder nicht sooo interessant. Ach Gott ich bin so verwirrt.
Die Beziehung läuft einfach nicht und ich will mich etwas amüsieren (jetzt nicht mit anderen rummachen oder, sondern einfach neue Leute kennenlernen) und ich will meinen Freund wieder vermissen können.

Ist das falsch?

Dein Browser kann dieses Video nicht abspielen.

Ehrlichkeit
Die beste Lösung ist immer Ehrlichkeit. Und zwar zu deinem Freund, deinem Bekannten und vor allem dir selbst. Wenn eine Beziehung nicht läuft, ist das ein Zeichen, dass es eben doch nicht der Richtige sein kann. Lass los, das tut gut, statt an etwas festzuhalten, was dir nicht gut tut, auch wenn es anfangs schwer fällt, danach ist es eine Erleichterung. Und du willst doch schließlich glücklich leben. Und lass dich auf Männer ein, wenn du sie wirklich gerne magst und nicht, weil du dich nicht einsam fühlen willst... naja, dir wird bestimmt mit der Zeit klar werden, was zu tun ist. Der beste Rat kommt nicht von anderen Menschen, sondern vom eigenen Herzen.

Gefällt mir

Hey
ich kann dich gut verstehen. Geht mir gerade genauso.
Nee ich finde es nicht falsch. Wenn dein Freund dir das verbieten würde, würde ich den Kerl in den Wind schießen. Er weiß das ist doch gut, das heißt das du gleich schon mit offenen Karten spielst und nix vor dem neuen da verbirgst. Du gehtst da mit einem freundschaftlichen Vorsatz dran. Also ist auch nix falsches dran.

Gefällt mir

In Antwort auf chillana84

Ehrlichkeit
Die beste Lösung ist immer Ehrlichkeit. Und zwar zu deinem Freund, deinem Bekannten und vor allem dir selbst. Wenn eine Beziehung nicht läuft, ist das ein Zeichen, dass es eben doch nicht der Richtige sein kann. Lass los, das tut gut, statt an etwas festzuhalten, was dir nicht gut tut, auch wenn es anfangs schwer fällt, danach ist es eine Erleichterung. Und du willst doch schließlich glücklich leben. Und lass dich auf Männer ein, wenn du sie wirklich gerne magst und nicht, weil du dich nicht einsam fühlen willst... naja, dir wird bestimmt mit der Zeit klar werden, was zu tun ist. Der beste Rat kommt nicht von anderen Menschen, sondern vom eigenen Herzen.


ich mag ihn ja, sehr sogar, nur habe ich auch aufgrund des konfliktes gemerkt und wegen seiner ganzen art, dass wir irgendwie doch recht verschieden sind. um es nur mal in den raum zu werfen, meine ma meinte schon, wir würden absolut nicht zusammen passen..

Gefällt mir

...
ich kann dir sagen was ich tun würde...
also...sobald ich mich für einen anderen interessiere, würde ich die beziehung direkt beenden.entweder oder.du kannst dich doch nicht mit einem anderen mann treffen und in einer beziehung stecken.versetz dich doch mal in die lage von deinem freund.stell dir vor er würde das tun?!kein gutes gefühl, oder?denk lieber nochmal darüber nach, wie wichtig dir dein freund ist und ob du die beziehung führen willst.schaff klare verhältnisse und entscheide dann aber nicht so..

lg

nadine

Gefällt mir

Ich find's richtig...
...und ich kenne das Gefühl. Eine Zeit lang lief's bei mir und meinem Freund auch richtig mies, ich weiß nicht mal woran es genau lag und es ging auch alles eher von meiner Seite aus. Der Reiz war irgendwie weg. Ich bin dann total auf Abstand gegangen, hab auch viel mit 'nem anderen Freund unternommen. Irgendwann hat sich alles wieder eingerenkt und mittlerweile ist es das komplette Gegenteil, ich mag ihn noch viel mehr als zuvor.

Lern neue Leute kennen, lass dir ruhig von anderen Komplimente geben, flirte vielleicht sogar auf einer gewissen Basis.

Du musst als nur deine Grenze wissen und erkennen ab wann es wirklich falsch ist noch mit ihm zusammen zu sein, wenn du ihn und dich dadurch nur verletzt zB.

Viel Glück dabei.

Gefällt mir

In Antwort auf nadine8612

...
ich kann dir sagen was ich tun würde...
also...sobald ich mich für einen anderen interessiere, würde ich die beziehung direkt beenden.entweder oder.du kannst dich doch nicht mit einem anderen mann treffen und in einer beziehung stecken.versetz dich doch mal in die lage von deinem freund.stell dir vor er würde das tun?!kein gutes gefühl, oder?denk lieber nochmal darüber nach, wie wichtig dir dein freund ist und ob du die beziehung führen willst.schaff klare verhältnisse und entscheide dann aber nicht so..

lg

nadine

...
"du kannst dich doch nicht mit einem anderen mann treffen und in einer beziehung stecken"

Ach was?
Wo leben wir denn??

Gefällt mir

  • 09.02.2008, 19:42

    Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Hallo Leute,
    trefft ihr euch eigentlich mit anderen Männern, die ihr ganz nett findet oder die ihr zufällig irgendwo kennenlernt, zum Beispiel auf einen Kaffee, obwohl ihr in einer Beziehung seid? Oder sagt ihr grundsätzlich Nein, danke, weil Freund/Mann? Wird das respektiert, wenn ihr sagt, dass ihr einen Freund habt oder werden dann früher oder später doch Ansprüche gestellt oder Versuche gestartet?
    Mirage

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 09.02.2008, 19:53

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Hallo Mirage,

    also grundsätzlich, ist mir gar nicht danach, 'neue Männer' zu treffen, wenn ich in einer Beziehung lebe. Ich habe einen bestehenden Bekanntekreis mit Männern + Frauen. Da treffe ich ich mich auch mit meinen männlichen Bekannten nachwievor, aber was 'neues' männliches tut einfach nicht Not! Wennnnnn ich auf 'neutralem Terrain' (!!!) jemanden kennenlernen sollllte, der mir kumpelhaft sympathisch ist, würde ich ihn wohl mal treffen und ihn ggf. in meinen Bekanntenkreis einbinden und ihn meinem Partner vorstellen. Andersrum würde ich es mir so von meinem Partner auch wünschen.

    Warum fragst Du???

    Steckst Du da gerade in einer Gewissensfrage?

    LG Minza


  • 09.02.2008, 20:17

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Das ging ja fix, Minza
    Ich bin nur so halb in einer Gewissenskrise, weil mein Freund und ich uns gerade trennen. Ich fühle mich aber noch gebunden. Ich habe dem anderen auch gesagt, dass ich einen Freund hätte, weil das auch noch so war, als wir uns kennengelernt haben, aber es kommt mir beiden gegenüber nicht ganz fair vor. Ich frage mich, ob ich ihn weiter treffen soll (haben heute zum ersten Mal einen Kaffee zusammen getrunken), weil es doch so eine Art Date-Atmosphäre gab. Ich mag diesen Mann, oder vielmehr, finde ihn interessant.
    Mir ist das früher öfter passiert, dass ich trotz Beziehung jemanden netten ohne Hintergedanken kennengelernt habe, wir gaaaanz platonisch was zusammen unternommen haben und dann doch irgendwann die Frage im Raum stand, wie es jetzt weiter geht. Das will ich eigentlich nicht mehr. Trotzdem trifft man ja immer mal wieder auf sympathische Leute, die man einfach so kennenlernen will, aber bei Männern habe ich doch häufig die Erfahrung gemacht, dass sie früher oder später was versuchen. Einbindung in den Bekanntenkreis hilft da nur bedingt - meiner Erfahrung nach.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 09.02.2008, 20:32

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Das ist das 'fixeste' was ich heute getan habe

    Wenn ich mir nicht vorstellen kann, meinen neuen Bekannten meinem Partner vorstellen zu können, wäre das FÜR MICH ein Indiz dafür, dass ich die Finger von ihm lassen sollte, wenn ich's mir nicht kompliziert machen will... Es ist doch dann zeimlich eindeutig ein Nebenschauplatz?!

    Aber da Ihr Euch gerade trennt... kann ich mir vorstellen, dass das alles 'ne Runde komplizierter ist Dieses Gefühl des 'zu jemanden zu gehören' vergeht so schnell nicht...

    Aber gegen weitere Treffen spricht doch eigentlich nichts?! Zumindest nicht Dein 'Familienzustand=ledig'... Aber vielleicht geht Dir das auch alles zu schnell und bräuchtest erstmal ein bisschen Zeit zum Verdauen? Aus Deinen Überlegungen schließe ich, dass es mit dem Satz 'einfach mal genießen was kommt' nicht gatan ist?!


  • 09.02.2008, 21:03

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Eigentlich nicht. Aber es geht so schnell. Gerade hat er mir geschrieben, wie schön es war (gibt es untrüglicheres als diese schön wars SMSe für ein Datecharakter?) und ob wir morgen (!?) nicht in die Oper wollen. Ich könnte mir ja sogar was vorstellen, aber nicht sofort. Es kommt mir so vor, als wäre jetzt schon klar, was passieren wird. Am besten wäre es, die Finger davon zu lassen, aber dann denke ich wieder: aber er ist doch so toll, und so einen treffe ich bestimmt nicht mehr so schnell. Und es ist auch schön, sich ein wenig den Hof machen zu lassen.
    Die Trennung von meinem Partner geht schleichend schon seit letztem Sommer, ausgesprochen ist sie aber erst seit 4 Wochen und benommen haben wir uns bis jetzt noch nicht wirklich getrennt. Ich kann nur schwer loslassen. Da wäre es ja einerseits gut, dass mein Exfreund in den Hintergrund gerückt wird, aber andererseits finde ich es auch schäbig und unerwachsen, jemand anderen quasi zu benutzen.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 11.02.2008, 13:49

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    ZitatZitat von Mirage

    Hallo Leute,
    trefft ihr euch eigentlich mit anderen Männern, die ihr ganz nett findet oder die ihr zufällig irgendwo kennenlernt, zum Beispiel auf einen Kaffee, obwohl ihr in einer Beziehung seid? Oder sagt ihr grundsätzlich Nein, danke, weil Freund/Mann? Wird das respektiert, wenn ihr sagt, dass ihr einen Freund habt oder werden dann früher oder später doch Ansprüche gestellt oder Versuche gestartet?
    Mirage

    Hallo

    Ich kann besser mit Männern als mit Frauen, daher treffe ich mich auch während einer Beziehung noch mit anderen Männern, wobei dies aber wirklich nur platonische Kontakte sind und meist kenne ich die Männer schon jahrelang.

    "Neue Männer", also Männer, die ich während einer Beziehung kennen lerne, treffe ich eigentlich nicht aus Rücksicht auf meinen Partner.

    Einmal habe ich eine Ausnahme gemacht bei einem Mann, den ich im Zug kennen gelernt habe und prompt hat er mich dann bebaggert (ich habe ihm von Beziehungsproblemen erzählt) und gehofft, dass ich meinen Freund verlassen würde.

    Ich würde übrigens auch nicht wollen, dass mein Partner sich mit Frauen trifft, die er frisch kennen gelernt hat. Dass er Frauen trifft, mit denen er schon früher eine Freundschaft oder eine Bekanntschaft aufgebaut hat, ist jedoch klar.

    Schnecke

  • 11.02.2008, 14:34

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Letztens hat mir ein Bekannter auf meine Frage, ob er keine Bedenken hätte, wenn sich seine Frau mit anderen Männern trifft (rein platonisch), dass da mal mehr draus werden kann, sinngemäß geantwortet: "Eher nein, meine Frau ist für die Männer eher der Kumpeltyp und erst auf den zweiten Blick ein begehrenswerte Frau und wenn dann doch mal mehr werden sollte, ist unsere Beziehung eh vorbei"

    Fand ich eine fragwürdige Einstellung, aber jeder so wie er mag.

    Ich selber würde schon genauer nachfragen, wieso und woher sie ihn kennt. Setzt natürlich voraus, dass sie mit offenen karten spielt.

    Gruß
    wacom

    Ich bin nicht vollkommen, aber herausragend in einigen Aspekten


  • 11.02.2008, 14:49

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Mich würde mal interessieren, wovor ihr Angst habt. Ihr seid doch mit eurem Freund zusammen, ihr habt euch für ihn entschieden!
    Diese Entscheidung kann man doch auch leben. Da muss man nicht wie im Kloster leben. Das Leben wird doch erst gewürzt durch kleine Flirts, Begegnungen, Gespräche, auch mit dem anderen Geschlecht.
    Dabei kann man durchaus zu seiner Beziehung stehen, keine Frage.
    Ich überlege doch nicht jedes Mal, wenn ich einen netten Mann kennenlerne, ob ich vielleicht seinetwegen meinen Freund verlasse.
    Und mein Freund hat durchaus einige nette Freunde über meinen Freundeskreis gefunden, und umgekehrt.

    Wozu sich Sorgen machen? Entweder, man kann sich auf den anderen und auf die Beziehung verlassen - dann kann man sich auch "Raum" lassen. Oder man ist sich nicht sicher - dann wird er oder sie schon über kurz oder lang einen Trennungsgrund finden - dafür muss man sich nicht großartig in Kaffeehäusern rumtreiben.


    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa


  • 11.02.2008, 14:55

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Wenn das ein Freund von mir werden könnte, wieso soll ich ihn nicht treffen? Aber ich würde ihm dann schon klar machen, dass was anderes nicht läuft. Und dann muss er entscheiden, ob er den Kontakt aufrecht erhalten möchte.

    Wenn ich allerdings ehrlich bin, hab ich mich mit meinem letzten Ex schon auch unter romantischen Vorzeichen getroffen. Weil eben das mir in meiner jahrelangen Beziehung immer gefehlt hat. Nach ein paar Wochen haben mein damaliger Partner und ich dann beschlossen, uns zu trennen.

    @ Mirage

    Ich bin nur so halb in einer Gewissenskrise, weil mein Freund und ich uns gerade trennen. Ich fühle mich aber noch gebunden. Ich habe dem anderen auch gesagt, dass ich einen Freund hätte, weil das auch noch so war, als wir uns kennengelernt haben, aber es kommt mir beiden gegenüber nicht ganz fair vor. Ich frage mich, ob ich ihn weiter treffen soll (haben heute zum ersten Mal einen Kaffee zusammen getrunken), weil es doch so eine Art Date-Atmosphäre gab. Ich mag diesen Mann, oder vielmehr, finde ihn interessant.
    Dann solltest Du Dir Zeit geben, Dich innerlich von Deinem Freund zu lösen. Auch wenn man sich einvernehmlich trennt, muss man um die Beziehung trauern. Ich hab damals schon ab & an geweint, als mir klar war, dass wir uns jetzt getrennt haben. Du kannst den anderen Mann treffen, aber an Deiner Stelle würde ich ihm reinen Wein einschenken, dass Du Dich gerade trennst und jetzt nicht übergangslos von einem zum nächsten Mann hüpfen willst. Das ist auch für Dich und für das, was Du aus Deiner alten Beziehung für Dich lernen kannst, besser.

    Ich bin damals übergangslos von einem Mann zum anderen gehüpft, und im Nachhinein wäre es besser gewesen, wenn ich mir den neuen Kandidaten genauer angeschaut hätte, anstatt gleich seiner Werbung zu verfallen. Er hat zwar bestimmte, ausgehungerte Bedürfnisse meinerseits erfüllt, hat aber letztlich nicht zu mir gepaßt.

    Liebe keinen, der nicht auch Dich liebt!

    Geändert von Latona (11.02.2008 um 20:43 Uhr)


  • 12.02.2008, 09:02

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Huch, habe gestern gar nicht hier reingeguckt, danke für eure Antworten.

    ZitatZitat von Kappuziner

    Mich würde mal interessieren, wovor ihr Angst habt. Ihr seid doch mit eurem Freund zusammen, ihr habt euch für ihn entschieden!
    Diese Entscheidung kann man doch auch leben. Da muss man nicht wie im Kloster leben. Das Leben wird doch erst gewürzt durch kleine Flirts, Begegnungen, Gespräche, auch mit dem anderen Geschlecht.
    Dabei kann man durchaus zu seiner Beziehung stehen, keine Frage.
    Ich überlege doch nicht jedes Mal, wenn ich einen netten Mann kennenlerne, ob ich vielleicht seinetwegen meinen Freund verlasse.

    Ich überlege auch nicht immer und sage dann zu oder tausche Nummern aus, wenn ich jemanden kennenlerne und mich gut verstehe, auch wenn es ein Mann ist. Nur verlaufen solche Kontakte doch oft nach demselben Muster: Man trifft sich ein paarmal, dann knistert es doch ein bisschen und der Kontakt wird zum Spießrutenlauf. Enden tut das Ganze quasi immer mit einem schalen Gefühl, weil man eh schlecht einen locker lustigen Kontakt haben kann, wenn man genau weiss, der andere will (und sucht auch aktiv) was anderes. Das würzt mein Leben und meine Beziehung nicht, da fühle ich mich nur unwohl.

    Wozu sich Sorgen machen? Entweder, man kann sich auf den anderen und auf die Beziehung verlassen - dann kann man sich auch "Raum" lassen. Oder man ist sich nicht sicher - dann wird er oder sie schon über kurz oder lang einen Trennungsgrund finden - dafür muss man sich nicht großartig in Kaffeehäusern rumtreiben.
    Es geht nicht darum, dass jede kleine Begegnung meine Beziehung gefährdet oder um Raum, mich ärgert meine eigene Rolle in dem Spielchen. Es ist doch für mich eine Form des Kokettierens damit, wen man nicht alles haben könnte und wie wahn-sinn-ig attraktiv man doch ist. Das will ich für mich nicht mehr und ich sage dann zuletzt ja doch ab.
    Aber bis dahin 'muss' ich natürlich die Eifersucht meines Freundes mit Beschwichtigungen zähmen, dass es ja einfach nur um Sympathie geht. Und den anderen muss ich Grenzen zeigen und immer schön Nein rufen (und kullere dabei auch schön mit den Augen). Dieses ambivalente Verhalten fand ich so anstrengend und ich fühle mich unwohl während dieser ganzen "Situation", dass ich es inzwischen lasse und einfach sage, ich habe einen Freund, nein danke, auch wenn ich es manchmal wirklich bedaure.

    Passiert das nie bei deinen kleinen Flirts, dass sie aus dem Ruder laufen?
    Aber vielleicht deute ich auch das Verhalten der Männer nicht richtig und nehme sie zu Ernst. Ich habe auch schon überlegt, dass sie sich bei einer Frau, die in einer Beziehung lebt, sicher fühlen und nur ein wenig flirten und gefahrlos spielen wollen ohne dass das Konsequenzen hätte.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message