1 Vor dem ersten Kontakt

  1. buch über email bekanntschaft
  2. Bildtitel Ask a Girl Out Step 1

    1

    Schätze ihr Interesse ein. Stellt sie Blickkontakt zu dir her? Lächelt sie, lacht und hat sie eine gute Zeit, wenn sie mit dir spricht? Wenn ja, bist du auf der richtigen Spur. Was ist, wenn sie dich anschaut, weil es sie stört, dass du sie ständig anstarrst? Das ist kein gutes Zeichen, und das Mädchen könnte selbst ein wenig gestresst sein. Stelle sicher deine Gefühle für sie privat und nicht so offensichtlich zu halten.

  3. Bildtitel Ask a Girl Out Step 2

    2

    Beachte, wie oft sie dich berührt. Wenn sie ständig versucht, deine Hand zu berühren oder Ausreden dafür zu finden es zu tun, dann ist sie wahrscheinlich interessiert. Geh aber nicht davon aus, das sie dich nicht mag, wenn sie dich nicht berührt. Fang ebenso nicht an sie zu berühren, wenn sie keinen Kontakt zu dir herstellt. Das ängstigt oder schüchtert Mädchen normalerweise ein. Wenn sie dich nicht einmal anschauen will, dann bleibe ruhig und finde Ausreden um mit ihr zu sprechen.

  4. Bildtitel Ask a Girl Out Step 3

    3

    Beobachte, wie sie dich anschaut. Wenn sie dich mag, wird sie entweder deinem Blick lange standhalten oder sofort wegschauen. Beide Anzeichen können bedeuten dass sie dich mag. Wenn du das Mädchen anschaust und sie starrt zurück, dann bedeutet es, das sie dich nicht mag oder das sie dich mag, auch wenn sie ihren Kopf schnell abwendet. Wenn sie dich in einer gemeinen Art anschaut, überprüfe deine Zähne. Wenn sie schnell wegschaut, könnte das bedeuten das sie nervös ist, dich aber mag.
    • Denke daran, dass Mädchen dazu tendieren dich während eines Gesprächs anzuschauen, also nimm nicht augenblicklich an das sie dich mag wenn du mit ihr sprichst und sie einfach nur zuhört. Wenn du nicht mit dem Mädchen sprichst stehen die Chancen schlecht, mit ihr auf ein Date zu gehen. Freundschaft führt zu Liebschaft, aber keine Freundschaft führt zu…..nichts.

2 Interagiere mit ihr

  1. Bildtitel Ask a Girl Out Step 4

    1

    Schau sie direkt an. Stell sicher dass du ihr ins Gesicht und besonders in ihre Augen schaust während du sprichst. Achte auf das, was sie sagt, so dass du die Unterhaltung intelligent weiterführen kannst, wenn sie dich etwas fragt oder aufhört zu sprechen. Lass dich nicht dabei erwischen ihren Körper anzustarren (besonders ihre Brüste). Nur ganz wenige Frauen mögen das. Wenn sie dich nicht anschaut oder dich ignoriert, dann verzieh dich und lass sie für eine Weile allein. Einige Mädchen mögen es nicht mit Jungen zu reden und ihnen in die Augen zu schauen. Lies ihre Körpersprache.

  2. Bildtitel Ask a Girl Out Step 5

    2

    Hilf ihr aus. Biete ihr an etwas Schweres zu tragen, hole ihr Mittagessen im Büro oder mach etwas Nettes für sie. Wenn sie ablehnt, dann warte bis sie wirklich Hilfe oder Trost braucht, weil sie niedergeschlagen ist oder einen schlechten Tag hat. Sei freundlich und aufgeschlossen zu ihr. Wenn sie schnell weggeht, dann folge ihr nicht und sage "Was??" sondern geh einfach weiter.

3 Stell die Frage

  1. Bildtitel Ask a Girl Out Step 6

    1

    Stell sicher dass du gut aussiehst und gut riechst. Du musst dich nicht mit Anzug und Krawatte ausstaffieren um ein Mädchen um ein Date zu bitten, aber stelle sicher dass deine Kleidung sauber ist und gut sitzt, dass du deine Zähne geputzt und ein Deodorant benutzt hast. Du solltest niemals die gleichen Klamotten tragen, wie z.B. eine rote Jogginghose am Montag tragen und sie dann am Dienstag wieder anziehen.

  2. Bildtitel Ask a Girl Out Step 7

    2

    Nähere dich dem Mädchen das du magst. Mach dir keine Sorgen darüber, mit etwas übermäßig cleverem aufzuwarten. Sage einfach "Hi" oder "Hallo". Wenn die Unterhaltung weitergeht, kannst du ihr ein Kompliment machen oder ihr eine Frage stellen.

  3. Bildtitel Ask a Girl Out Step 8

    3

    Halte das Gespräch beiläufig und lustig. Lass die Gelegenheit nicht wie eine große Sache erscheinen. Flirte ein wenig! Entspanne dich, mach einen Witz und durchbrich die Berührungsbarriere.

  4. Bildtitel Ask a Girl Out Step 9

    4

    Wenn der Augenblick gut ist, bitte sie um ein Date. Frage sie ob sie mit dir ins Kino gehen oder etwas anderes unternehmen möchte, an dem ihr beide interessiert seid. Du könntest sie auch zur Happy Hour in die Bar einladen, die ihr beide mögt. Versuche es originell zu machen.
    • Du könntest sagen: "Ich habe von diesem Film gehört, _______. Was denkst du darüber?" Wenn sie sagt dass sie denkt er ist gut, dann frage sie, ob sie ihn sich mit dir ansehen möchte. Wenn sie fragt "Wie bei einem Date?" dann sage ja. Mädchen mögen Jungen, die ihrer selbst sicher sind viel mehr als Jungen die feige sind.
    • Eine andere Sache, die du sagen könntest, während du den Ton beiläufig hältst, ist: "Ich wollte mir die Eröffnung der Kunstausstellung am Samstagabend anschauen. Möchtest du mich begleiten? Ich denke es könnte lustig werden, wenn wir zusammen hingehen."
  5. Bildtitel Ask a Girl Out Step 10

    5

    Sei selbstsicher. Wenn sie dich fragt ob du sie damit um ein Date bittest, dann sage ja. Mädchen mögen Jungen, die ihrer selbst sicher sind.

  6. Bildtitel Ask a Girl Out Step 11

    6

    Sei auf Ablehnung vorbereitet. Behalte deine Lässigkeit bei wenn sie nein sagt. Lächle und antworte taktvoll indem du sagst, "Kein Problem! Vielleicht ein anderes Mal." Lenke die Unterhaltung auf etwas anderes oder gehe, wenn dir das lieber ist. Verhalte dich, als ob du sie nicht brauchst, weil das manchmal das Interesse eines Mädchens weckt. Wenn sie ihr Gesicht verzieht und schreit, "Auf gar keinen Fall!" dann bedeutet es, das Mädchen ist angewidert. Lass sie alleine und geh zu einem anderen Mädchen. Lass dich dadurch nicht zu sehr verletzt fühlen, dass lässt dich nur leblos zurück. Einige Mädchen mögen diesen Kram einfach nicht.

Tipps

  • Um deine Chancen zu verbessern dass sie ja sagt, wenn du sie um eine Verabredung bittest, solltest du die Charaktereigenschaften aufweisen, die sie mag. Wenn du für sie attraktiv erscheinst, bevor du sie um eine Verabredung bittest, wird weniger Druck auf dir lasten, wenn du den Mut aufbringst.
  • Bitte sie um eine Verabredung, wenn ihr beide alleine seid. Andere um sich herum zu haben wird Druck auf sie ausüben, entweder ja oder nein zu sagen und du möchtest ihre wahre Antwort.
  • Entspannt und selbstbewusst zu sein ist der Unterschied zwischen einer angenehmen und einer unerträglichen Stille. Es ist natürlich Pausen in einer Unterhaltung zu haben. Keine Panik. Sie ist wahrscheinlich auch nervös.
  • Denke daran, dass jedes Mädchen anders ist und diese Tipps nicht auf jedes Mädchen zutreffen. Also nutze auch dein eigenes Urteilsvermögen.
  • Bitte sie persönlich um eine Verabredung. Per Email oder durch soziale Medien wie Facebook zu fragen wirkt unpersönlich. Die meisten Mädchen werden dein Selbstbewusstsein zu schätzen wissen, wenn du nicht hochmutig bist.
  • Manchmal können Mädchen nervös sein, wenn Jungen sie ansprechen. Wenn sie auf ihre Lippen beißt, wegschaut, rot wird oder andere Anzeichen von Nervosität zeigt, dann gib ihr Zeit darüber nachzudenken. Frage sie nach zwei oder drei Wochen noch einmal beiläufig und sie sagt vielleicht ja.
  • Wenn du ein Mädchen ansprichst, dann versuche die Unterhaltung zu beginnen indem du so etwas sagst wie "Hallo, kann ich mit dir sprechen?" oder "Kann ich dich etwas fragen?" Das ist ein guter Weg sie zu überrumpeln. Du möchtest deine Unterhaltung so problemlos wie möglich.
  • Wenn du dazu tendierst eine Menge Dates zu haben, dann könnte das Mädchen dadurch abgeschreckt sein, dass du ein Spieler bist. Mädchen tendieren dazu mit Jungen auszugehen, die vertrauensvoll sind und eine Beziehung pflegen können. Das Schlimmste für ein Mädchen ist ein Junge, der sie um eine Verabredung bittet und sich dann schnell von ihr trennt.
  • Habe keine Angst vor Ablehnung. Die meisten Mädchen haben große Herzen und lassen dich sanft fallen, wenn überhaupt. Einige Mädchen werden mit dir auf ein Date gehen einfach weil du gefragt hast und sie nett sind. Versteh das nicht falsch. Es bedeutet einfach, dass sie dich genug mag um deine Gefühle nicht verletzen zu wollen aber nicht genug für eine Beziehung.

Warnungen

  • Deine Chancen abgelehnt zu werden steigen, wenn du sie nicht direkt um eine Verabredung bittest. Vermeide Email, Handy oder Facebook/Twitter um jemanden um ein Date zu bitten.
  • Geh nicht davon aus, dass sie dir Zeichen geben. Wenn ein Mädchen freundlich ist, bedeutet das nicht immer, dass sie in dich verliebt ist. Sie könnte eine normale freundliche Person sein, die versucht nett zu sein indem sie mit jedem spricht.
  • Sei hartnäckig, aber nicht zu hartnäckig. Wenn sie dich sanft abweist, dann sagt sie dir damit höflich, dass sie nicht interessiert ist. Wenn sie schlichtweg ablehnt, dann zieh dich zurück. Du möchtest nicht, das ein Mädchen denkt du wärst ein Stalker.
  • Wenn du ein Mädchen findest, bei dem du das Gefühl hast, du möchtest sie um ein Date bitten, dann achte darauf, wie sie auf dich reagiert. Wenn sie wirklich anhänglich zu sein scheint, selbst wenn ihr nicht ausgeht, dann ist das die rote Flagge um dich fern zu halten. Wenn du sie um ein Date bittest, dann beobachte, wie sie darauf reagiert. Einige Mädchen werden auf so kleine Dinge überreagieren.
  • Du musst nicht immer mit einem Mädchen befreundet sein, bevor du sie um ein Date bitten kannst. Du kannst jedes Mädchen auf der Straße oder in einem Café ansprechen und um ein Date bitten. Stelle einfach sicher, dass du sie vorher beeindruckst.