Richtig flirten beim schreiben

schönertagticket single nrw bahncard

genau richtig.SchönerTagTicket NRW Single (für Einzelpersonen): Ticket-Typ: Tagesticket für eine Person,. BahnCard 25/50: werden nicht anerkannt; Verkauf:.BahnCard-Rabatt gibt es für Reisen per Wochenendticket nicht. Wie ist der Preis von Wochenendtickets?. NRW-Ticket (SchönerTagTicket NRW) 28,50.Online-Tickets NRW, buchen und ausdrucken Die Ticktetfamilie des NRW-Tarifs wird unterschieden in Fahrscheine, die maximal einen Tag Gültigkeit haben.Beim BahnCard-Kauf ist RAILPLUS – das internationale Plus auf jeder BahnCard. SchönerTagTicket NRW 63 SchönerTagTicket NRW Single 63 Thüringen-Ticket 65.

Auf das SchönerTagTicket NRW gibt es keinen Bahncard-Rabatt. http://www.nahverkehr.nrw.de/html/ticketviewer/?tid=1.c.3) Gilt meine BahnCard im NRW-Tarif? c.4) Können Kinder. • SchönerTagTicket NRW Single • SchönerTagTicket NRW 5 Personen • FahrradTagesTicket NRW.

SchönerTagTicket NRW

Das SchönerTagTicket NRW gilt für bis zu 5 Personen und kostet 42 €,. BAHNCARD 25/50

La BahnCard 50 cuesta 240 euros para la 2ª clase y 482 euros para la 1ª clase y no se aplica en combinación con precios rebajados. Niños,.Mit der Probe BahnCard 25 und 50 der Deutschen Bahn testen Sie die Vorzüge der Bahncard 3 Monate lang. Aktuelle Angebote zur Probe. NRW-Ticket – SchönerTagTicket.

Mit dem er sucht sie partnersuche SchönerTagTicket Single und dem SchönerTagTicket 5 Personen ist für jeden etwas. Klasse können mit dem SchönerTagTicket NRW genutzt werden. Druckansicht.Ob in ganz NRW oder in den Verkehrsverbünden, mit unseren Tickets sind Sie auf alle Fälle im Nahverkehr günstig unterwegs, zum Beispiel mit dem SchönerTagTicket NRW!.Der NRW-Tarif ist ähnlich dem Tarif der Deutschen Bahn plus der Berechtigung am Start- und Zielort Busse,. (z.B. SchönerTagTicket, SchönerTagTicket Single.BahnCard 25/50: nein Verkauf:. SchönerTagTicket NRW Single SchönerTagTicket NRW 5 Personen PREIS o halter Ticket-Typ: Tagesticket, nicht übertragbar nach.Wenn man aus Nordrhein-Westfalen nach Köln anreist, empfiehlt es sich, das NRW-Ticket zu nutzen. (Mit Bahncard 59,99 €) für die Hin- und Rückfahrt.SchönerTagTicket NRW Single. Preis. 29,00 Euro (+ 2 Euro am DB Schalter) Ticket-Typ. Tagesticket für eine Person. BahnCard 25 / 50. werden nicht anerkannt.

SchönerTagTicket Single NRW für 25€: Hin- UND Rückfahrt oder nur hin?.SchönerTagTickets für ganz NRW Die SchönerTagTickets NRW gelten in ganz NRW und sind zum Pauschalpreis erhältlich. SchönerTagTicket NRW Single. BahnCard 25/50.Wenn man aus Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf anreist, empfiehlt es sich, das NRW-Ticket zu nutzen. (Mit Bahncard 59,99 €) für die Hin- und Rückfahrt.SchönerTagTicket NRW Single; SchönerTagTicket NRW 5 Personen;. BahnCard 25/50: werden nicht anerkannt Verkauf: an allen DB Automaten und DB Verkaufsstellen,.BahnCard 25 und BahnCard 50 der DB werden anerkannt Verkauf. SchönerTagTicket NRW Single Preis 29,50 € Geltungsbereich Beliebig viele Fahrten mit.

Das NRW Ticket - offiziell SchönerTagTicket NRW - alle Informationen und Geltungsbereiche. Ein Tag - bis zu 5 Personen - ein Ticket.SchönerTagTicket NRW Single. BahnCard 25/50: nein; Verkauf: an allen Fahrausweisautomaten sowie in vielen Verkaufstellen der Verkehrsunternehmen in NRW,.SchönerTagTicket NRW Single. Ein Erlebnis: einen ganzen Tag lang kreuz und quer in NRW unterwegs. Für Reisende,. BahnCard 25/50: werden nicht anerkannt.5 Personen, 1 Tag, alle Züge - mit dem Schönertagticket NRW Infos, Preis, Gültigkeit Online buchen und 2 € sparen.Teste die BahnCard 25 für 3 Monate und nur für 19€! Plus eine zweite,. SchönerTagTicket NRW: Nur 43€ Single-Ticket: Für 29,50.Ein Tag mit der Bahn in NRW. verkaufen das Schöne Tag Ticket NRW sowie das Schöne Tag Ticket NRW Single. so dass Inhaberinnen und Inhabern der BahnCard.SchönerTagTicket NRW Single Einen Tag lang kreuz und quer in NRW unterwegs?. Die Bahncard wird anerkannt und es gilt am Zielort auch in Bus und U-Bahn.Jeder bleibt unabhängig von Bahncard Tarifen oder Sparpreisen, und es gibt keine Zugbindung. Köln – Hamburg (SchönerTagTicket NRW / Niedersachsen-Ticket).SchönerTagTicket NRW Single. Das SchönerTagTicket NRW Single gilt für 1 Person. Es gilt einen Tag lang, montags bis freitags von 9 Uhr bis Betriebsschluss, an.

SchönerTagTicket NRW Single (für Einzelpersonen) Ticket-Typ:. BahnCard 25/50: werden nicht anerkannt; HandyTicket: Auch als HandyTicket erhältlich!.SchönerTagTicket NRW Single Ticket-Typ Tagesticket für eine Person. Das Ticket. BahnCard 25 / 50 werden nicht anerkannt Verkauf an allen DB Automaten und in.SchönerTagTicket NRW 5 Personen und SchönerTagTicket Single - ideal für Fahrten im Nahverkehr in NRW: nach Köln, Düsseldorf und Dortmund zum kleinen Preis!.

BahnCard Varianten. SchönerTagTicket NRW. Bis zu 5 Personen. 1 Tag. 42,- Euro. Als Single-Ticket für 29,- Euro. Auch als Handy-Ticket!.SchönerTagTicket NRW Single Mit dem SchönerTagTicket NRW Single fahren Einzelreisende einen Tag lang kreuz und quer durch ganz Nordrhein-Westfalen.Der NRW TicketShop ist ein Onlineangebot des Landes NRW. Der Ticketshop wird von der DB Vertrieb GmbH im Auftrag der DB Regio AG, Region NRW betrieben, die Abrechnung.BahnCard. Aktion - Für mich und. nämlich als Single-oder. Das offiziell als SchönerTagTicket NRW bezeichnete Länderticket Nordrhein-Westfalen gehört zu den.SchönerTagTicket NRW Single Ein Erlebnis: einen ganzen Tag lang kreuz und quer in NRW unterwegs. BahnCard 25/50: werden nicht anerkannt Verkauf.Neben dem DB-Sparpreis im Fernverkehr (ab 29 Euro, mit Bahncard 25 ab 21,75 Euro. – das Schöner-Tag-Ticket NRW Single kostet 27.Das SchönerTagTicket NRW erhalten Sie in unserem OnlineShop, in allen KundenCentern und bei allen VertriebsPartnern der Rheinbahn sowie in den Verkaufsstellen der.Hallo Werner, richtig, das Schöner-Tag-Ticket NWR (Tageskarte für Nahverkehrsreisen in NRW) gibt es zum Pauschalpreis und ist nicht sammelfähig.

Online-Tickets NRW-Tarif. Der Online-Ticketshop hält unter anderem das SchönerTagTicket NRW Single und 5 Personen,. BahnCard oder Kreditkarte erfolgen.Das "SchönerTagTicket NRW" gilt,. Daneben gibt es das "SchönerTagTicket NRW Single",. Zudem erhält man eine kostenlose BahnCard 25 zum Abonnement.SchönerTagTicket NRW Single. Ticket-Typ: Tagesticket, nicht übertragbar nach Fahrtantritt;. BahnCard 25/50: nein; Verkauf: an allen DB DB Deutsche Bahn.Online-Tickets NRW. Der Online-Ticketshop hält unter anderem das SchönerTagTicket NRW Single und 5 Personen,. BahnCard oder Kreditkarte erfolgen.

Mit dem SchönerTagTicket NRW können bis zu fünf Personen für 44 Euro einen Tag lang alle Regional-Züge sowie S-Bahn, U-Bahn, Tram & Bus in Nordrhein-Westfalen nutzen – Ausflüge in die Niederlande inklusive.

SchönerTag-Ticket-NRW-Deutsche-Bahn-Kölner-Dom

Preis, Geltungsbereich, Reiseziele und die 3 Top-Tipps für das SchönerTagTicket NRW: Alle Informationen zum NRW-Ticket finden Sie in diesem Artikel-Überblick. Am günstigsten ist das NRW-Ticket übrigens bei einer Online-Buchung über die Deutsche Bahn:



Für weitere Informationen zum NRW-Ticket klicken Sie bitte den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Infos kompakt NRW-Ticket

tamela mann new single 2016
Gültig In Nahverkehrszügen (RE, RB, IRE), S-Bahn, U-Bahn, Tram & Bus in Nordrhein-Westfalen.
Reisetage Montag bis Sonntag
Reisezeit Werktags 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages; an Wochenenden und Feiertagen bereits ab 0 Uhr.
Zugklasse 2. Klasse
Preise 30 Euro für eine Person, 44 Euro als Gruppenticket für bis zu 5 Personen. Im DB-Reisezentrum zuzüglich 2 Euro pro Ticket.
BahnCardRabatt nein
Günstigste Buchung

Drei Top-Tipps für das NRW-Ticket

  1. Geltungsbereich ausnutzen: Mit dem SchönerTagTicket NRW können Sie von Aachen bis Münster und sogar bis nach Osnabrück in Niedersachsen reisen. Ebenfalls sind Ziele in den Niederlanden mit dem NRW-Ticket erreichbar – etwa Enschede und Venlo. Am besten buchen Sie das SchönerTagTicket NRW online zu Hause, damit Sie es gleich für die Anreise zum Bahnhof nutzen können – im Ruhrgebiet etwa mit Bus & Bahn im VRR oder VRS.
  2. Ländertickets kombinieren: Kombinieren Sie zwei Ländertickets, um zum günstigen Preis zu reisen und größere Distanzen bewältigen zu können.
    • Köln wo online leute kennenlernen – Hamburg: Wer von Köln oder Düsseldorf aus nach Hamburg an die Elbe möchte, kann zum SchönerTagTicket NRW ein Niedersachsenticket dazu buchen. Diese Kombination von Ländertickets kostet bei fünf Personen für jeden Reisenden vom Rheinland bis nach Hamburg nur noch knapp 17 Euro für die Fahrt in der 2. Klasse.
    • Dortmund – Frankfurt: Wer aus dem Ruhrgebiet nach Frankfurt möchte, kann eine Kombination aus NRW-Ticket und Hessenticket nutzen. Bei 5 reisenden Personen kostet der Tagesausflug nach Frankfurt noch knapp 16 Euro pro Person.
  3. Rabatte nutzen: Mit dem NRW-Ticket erhalten Sie bei ausgewählten Tourismus-Anbietern saisonale Rabatte, z.B. Legoland Oberhausen, Sea Life Oberhausen, alpincenter Bottrop oder Movie Park Germany, ebenfalls in Bottrop gelegen.

Preis SchönerTagTicket NRW

Das SchönerTagTicket NRW gibt es für Reisen von einer Person und für Gruppen-Reisen mit bis zu fünf Personen.

Preise SchönerTag Ticket NRW

SchönerTagTicket NRW, 2. Klasse
1 Reisender 30 Euro
Gruppen-Ticket (bis zu 5 Reisende) 44 Euro

Die angegebenen Preise gelten bei Online-Buchung. Wer das NRW-Ticket im DB Reisezentrum im Bahnhof kauft, zahlt 2 Euro mehr. Jetzt online buchen und bares Geld sparen!



Tarif & Gültigkeit des NRW-Tickets Schöner Tag

  • Allgemeines: Das SchönerTagTicket NRW ist das dienstälteste DB-Länderticket. Seit 2001 ist der Fahrschein für Nordrhein-Westfalen erhältlich. Mit dem SchönerTagTicket NRW reisen Sie einen ganzen Tag durch Nordrhein-Westfalen und können jede im Regio-Verkehr und alle NRW-Verkehrsverbünde nutzen. Darin sind unbegrenzt Fahrten mit Bus, S-Bahn, U-Bahn und Straßenbahn etwa im VRR oder VRS enthalten.
  • Tarif: Das Single-SchönerTagTicket NRW kostet 30 Euro für die 2. Klasse, der Gruppen-Tarif beim SchönerTagTicket NRW für maximal fünf Personen ist für 44 Euro erhältlich. Laut Tarif reisen eigene Kinder und Enkel unter 15 Jahren in vielen Fällen beim NRW-Ticket kostenlos mit.
  • Gültigkeit: Das NRW-Ticket ist von 9 bis 3 Uhr des Folgetages und am Wochenende bzw. an Feiertagen ganztags (0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages) gültig. Das SchönerTagTicket NRW gilt nur in Zügen der 2. Klasse.

Nutzung & Geltungsbereich des SchönerTagTickets NRW

Nutzung in NRW: Mit dem SchönerTag-Ticket NRW können beliebig viele Reisen an einem Tag entweder als Single-Person oder in der Gruppe mit bis zu 5 Personen durch NRW unternommen werden. Dabei ist die Nutzung aller Nahverkehrszüge der DB (RE, RB und IRE), teilnehmender Eisenbahnunternehmen (z.B. Keolis Eurobahn) sowie alle Busse und Bahnen in den Verkehrsverbünden in NRW – also in VRR, VRS, VGM, VRL und AVV – enthalten.

Nutzung außerhalb von NRW: Einzelne Strecken in die NRW-Grenzregionen zu benachbarten (Bundes-)Ländern sind ebenfalls mit dem SchönerTagTicket NRW zu erreichen. So gilt das Nordrhein-Westfalen-Länderticket etwa für Busse und Bahnen bis Osnabrück in Niedersachsen oder für Fahrten bis Enschede und Venlo in den Niederlanden; ebenfalls gilt das NRW-Ticket zur Fahrt bis Bad Breisig, Ahrbrück, Gerolstein, Bad Karlshafen, Willingen oder Daaden.

Deutsche Bahn - Blick auf Köln Hauptbahnhof, Kölner Dom, Hohenzollernbrücke

Blick auf Köln.

Buchung & Tarif-Bedingungen des NRW-Tickets Schöner Tag

Buchung: Die Single- oder Gruppen-Fahrkarte von Schöner TagTicket NRW kann bis zu drei Monate im Voraus gekauft werden. Den günstigsten Preis erhalten Sie, wenn Sie das Schöner Tag NRW-Ticket als Online-Ticket oder Handyticket buchen. Kaufen Sie ein Single- oder Gruppen-Fahrkarte von SchönerTagTicket NRW am Schalter oder im Ticketshop, zahlen Sie 2 Euro mehr.

Umtausch / Erstattung / Validierung: Ein Umtausch oder Erstattung von NRW-Tickets ist nicht möglich – weder online noch im Ticketshop. Das SchönerTagTicket NRW ist personalisiert, d.h. reisende Personen müssen Ihren Namen auf dem NRW-Ticket vermerken, der bei einer Fahrschein-Kontrolle vom Zugbegleiter mit einem Lichtbildausweis abgeglichen werden kann.

Bitte beachten: Das NRW-Ticket wird auch als Synonym als Semesterticket für Studenten in Nordrhein-Westfalen verwendet. Wer als an der Universität Münster, der Universität Köln oder der Universität Dortmund studiert, kann ein Semesterticket für NRw kaufen.

Ausflugsziele in NRW

Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland, entsprechend dicht besiedelt ist die Region, die von der ehemaligen Kohle-, Eisen- und Stahlindustrie geprägt wurde – und entsprechend gut sind die Anbindungen der Städte und Gemeinden in NRW mit der Bahn.

  • Der Rhein als größter Fluss Deutschland durchzieht das Bundesland Nordrhein-Westfalen von Süd nach Nord. Eifel und Bergisches Land sind im Süden, das Weserbergland im Osten und die Norddeutsche Tiefebene im Norden von NRW.
  • In der Metropolregion Rhein-Ruhr leben rund zehn Millionen Menschen – 1/8 der deutschen Bevölkerung sind hier in mehr als 20 Großstädten und zahlreichen kleineren Kommunen angesiedelt. Weil die Städte im NRW-Ballungsraum dicht beieinander liegen, bietet das SchönerTagTicket NRW gute Möglichkeiten, sich „Ruhrpott“ und Rheingebiet anzuschauen.
  • Köln ist nach Berlin, München und Hamburg die viertgrößte Stadt Deutschlands. Neben Karneval und rheinischer Gemütlichkeit lockt die NRW-Stadt als vibrierender Schmelztiegel. Das Wahrzeichen der NRW-Stadt am Rhein ist der 157 Meter hohe Kölner Dom, der zum Unesco-Weltkulturerbe gehört.
  • Die NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf bezaubert durch die „Kö“, die Königsallee im Stadtzentrum, ein komplett neu gestaltetes Hafenviertel, zahlreiche Kneipen und einem Fernsehturm, der Besucher einen guten Eindruck von Düsseldorf vermittelt. Auch NRW-Städte wie Dortmund, Essen, intelligente frauen bleiben länger single Duisburg oder Gelsenkirchen sind mit dem SchönerTagTicket NRW gut zu erreichen; ebenso wie die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn am Rhein.
  • Entsprechend gilt das NRW-Ticket für jede Fahrt auch im Nahverkehr der Ballungsräume – etwa für Busse und Bahnen im VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr) oder im VRS (Verkehrsverbund Rhein-Sieg).
  • Im Norden von Nordrhein-Westfalen können mit DB-Zügen die Universitäts- und Fahrradstadt Münster; im Süden von NRW die Stadt Aachen besucht werden.
  • Münster ist vor wo online leute kennenlernen allem als Fahrrad- und Universitätsstadt bekannt. Münster hat inzwischen mehr als 300.000 Einwohner – rund 50.000 Studenten leben in Münster. Die Stadt Münster ist überdies Bischofsstadt. 40% der täglichen Fahrten in Münster werden per Rad zurückgelegt; dafür hat die Stadt Münster ein insgesamt 459 KIlometer langes Fahrradwegenetz gebaut.

Fragen & Antworten zum SchönerTagTicket NRW

Was ist der Unterschied zum SchöneFahrtTicket?

  • Im NRW-Tarif gibt es zwei unterschiedliche Tickettypen. Das Schöner Tag Ticket NRW fällt unter die landesweit gültigen Tickets zum Pauschalpreis – genauso wie das SchöneFahrtTicket NRW.
  • Allerdings gilt das SchöneFahrtTicket NRW nur für eine Single-Fahrt zum Fahrtziel mit Bus & Bahn, die Gültigkeit vom SchöneFahrtTicket NRW beträgt zwei Stunden. Der Preis pro SchöneFahrtTicket liegt für einen Erwachsenen bei 18,40 Euro.
  • Weiterhin gibt es NRW-Tickets für Fahrten auf einer bestimmten Verbindung (SchöneReiseTicket NRW, SchönerMonatTicket NRW etc.).
  • Hier geht es um das SchönerTagTicket NRW – und den erhältlichen Single- bzw. Gruppen-Tarif für unbegrenzte Fahrten mit Bus & Bahn. Der Tarif für das Single-Ticket liegt bei 30 Euro. Das NRW-Ticket ist auch für Gruppen erhältlich. Der Tarif für bis zu 5 Personen liegt dann bei 44 Euro.

Wo kann ich das NRW-Ticket kaufen?

Den günstigsten Tarif erhalten Sie, wenn Sie das Single- oder Gruppen-Ticket ganz bequem online . Sie können das Ticket auch am DB-Automaten im Bahnhof erwerben. Beim Kauf eines Single- oder Gruppen-Tickets im Ticketshop bzw. in Verkaufsstellen im Bahnhof mit persönlicher Beratung erhöht sich der Preis pro DB-Länderticket um 2 Euro.

Das Single- oder Gruppen-NRW-Ticket können Fahrgäste, die nicht zum Automaten oder zum Ticketshop gehen möchten, auch online als Handyticket buchen. Hierbei kann der Fahrschein online über die Bahn-App gebucht werden. Bei der Buchung via App muss das Online-Ticket nicht ausgedruckt werden, es ist in der App gespeichert und muss bei der Kontrolle vorgezeigt werden.

Wie lange ist das NRW-Ticket gültig?

Das SchönerTagTicket Ticket gilt für unbegrenzt viel Fahrten mit Bus und Bahn im Regio- und Nahverkehr. Von Montag bis Freitag, also an Werktagen, gilt das NRW-Ticket von 9 bis 3 Uhr des Folgetages. An Feiertagen und am Wochenende sind die Single- oder Gruppen-NRW-Tickets ganztags (0 Uhr – 3 Uhr des Folgetages) gültig – im Zug und im Nahverkehr der Busse und Bahnen in Verkehrsverbünden wie VRR oder VRS.

Auf welchen Strecken ist das NRW-Ticket gültig?

Allgemein: Mit dem NRW-Ticket Single hat eine reisende Person, mit dem NRW-Gruppenticket haben bis zu 5 Personen einen Tag lang unbegrenzte Fahrten mit allen Bussen & Bahnen im City- und Regionalverkehr durch NRW und bis nach Osnabrück in Niedersachsen bzw. Venlo und Enschede in den Niederlanden. Ebenfalls gilt das SchönerTagTicket NRW zur Fahrt bis Bad Breisig, Ahrbrück, Gerolstein, Bad Karlshafen, Willingen oder Daaden.

Verkehrsverbund: Der Fahrschein ist gültig in RE-, RB- und IRE-Zügen und gilt ebenfalls in allen NRW-Verkehrsverbünden und entsprechend in S-Bahn, U-Bahn; auch Busse und Straßen-Bahnen in Nordrhein-Westfalen sind im Tarif der Flatrate-Fahrten enthalten. Am besten planen Sie Ihre Fahrt vorab in der. Das SchönerTagTicket NRW ist nur in der 2. Klasse gültig. Nachfolgend eine Übersicht der wichtigsten Verkehrsunternehmen in NRW – allen voran VRR und VRS:

  • VRR: Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) bestellt Busse & Bahnen im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Bergischen Land und in Düsseldorf. Der VRR in der Übersicht:
    • 48 VRR-Eisenbahnlinien, davon 11 VRR-S-Bahnen
    • Knapp 900 VRR-Busverbindungen.
    • 43 VRR-Straßenbahn-Linien.
    • 4 VRR-Schwebe-Bahnen: Wuppertal, Dortmund Uni, Düsseldorf Flughafen
    • 20 VRR-Stadt-Bahnen
    • Der VRR organisiert den Nahverkehr für 8,1 Millionen Menschen
    • Der VRR hat täglich rund 4 Millionen Fahrgäste.
    • Der VRR ist der größte Nahverkehrsballungsraum Europas.
  • VRS: Verkehrsverbund Rhein-Sieg. Die Fahrten für Busse und Bahnen werden in den Städten Bonn, Köln und Leverkusen vom VRS organisiert. Ebenfalls bestellt das Verkehrsunternehmen VRS den Nahverkehr im Oberbergischen Kreis, dem Rheinisch-Bergischen Kreis, dem Rhein-Erft-Kreis sowie im VRS-namensgebenden Rhein-Sieg-Kreis. Der VRS in der Übersicht:
    • Rund 500 Millionen Fahrgäste hat der VRS jährlich.
    • Bahnen: 23 VRS-Eisenbahnlinien, davon 5 S-Bahnen
    • 19 VRS-Straßenbahnlinien
    • 478 VRS-Buslinien
  • VGM: Verkehrsgemeinschaft Münsterland. Im Norden von Nordrhein-Westfalen organisiert die VGM die Fahrten der Busse & Bahnen in Münster und Umgebung.
  • VRL: Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe. Im Sauerland, im Märkischen Kreis sowie in den Städten Soeast und Unna bestellt das Verkehrsunternehmen VRL den Nahverkehrs der Busse und Bahnen.
  • AVV: Aachener Verkehrsverbund. Rund um Aachen werden die Fahrten vom AVV bestellt.

Wie ist die Vorkaufsfrist von NRW-Tickets?

Die Tickets können bis zu drei Monate im Voraus gekauft werden. Diese Option gilt für den Kauf von Tickets am Automaten, bei der Online-Buchung und für den Kauf am Schalter bzw. im Ticketshop.

Kann ich das NRW-Ticket umtauschen bzw. zurückgeben?

Ein erworbenes SchönerTagTicket NRW kann nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden. Auch eine ist weder online noch im Ticketshop möglich. Dafür erhält der Fahrgast ein DB-Flatrate-Ticket, das für die unbegrenzte Fahrt durch NRW mit Zügen sowie Busse & Bahnen in Verkehrsverbünden wie VRR und VRS zum deutlich reduzierten Preis ermöglicht.

Welche Ansprüche habe ich bei Zug-Verspätungen?

Nur bei verspäteter Ankunft am Zielbahnhof können DB-Fahrgäste im Entschädigungsfall zwischen einem oder der Auszahlung des Geldbetrags wählen. Dieser Betrag beträgt 1,50 Euro für für ein NRW-Ticket der 2. Klasse, mehr Informationen zur und zur DB-Pünktlichkeit „?“ gibt es in separaten Beiträgen.

Warum muss ich meinen Name auf das NRW-Ticket eintragen?

Weil der Weiterverkauf oder auch das Verschenken eines benutzten Tickets nicht gestattet ist, beginnt die Gültigkeit des NRW-Tickets erst dann, wenn die Namen und Vornamen aller reisenden Personen auf den Fahrkarten eingetragen sind. Mitfahrer, die unterwegs zusteigen, müssen sich unmittelbar nach Ihrem Zustieg mit Name und Vorname eintragen. Ein Austausch der Mitfahrer für die Tickets ist nachträglich nicht zulässig. Eventuell müssen alle Reisenden bei einer Fahrkarten-Kontrolle Ihren Ausweis vorlegen, damit die Namen auf dem Ticket verifiziert werden können. Haben Sie das Schöner Tag Ticket NRW als Handyticket über die App erworben, müssen Sie Ihr Smartphone mit dem QR-Code der Fahrkarte bei der Kontrolle vorzeigen.

Wo bekomme ich Rabatt mit dem NRW-Ticket?

Es gibt bei vielen Freizeitzielen Rabatt bei Vorlage eines gültigen NRW-Tickets – etwa im Legoland Oberhausen, Sea Life Oberhausen, alpincenter Bottrop oder Movie Park Germany.

Bekomme ich BahnCard-Rabatt auf mein NRW-Ticket?

Nein, auf die NRW-Tickets, die ohnehin bereits stark reduziert sind, gibt es keinen weiteren -Rabatt. Ebenfalls können -Teilnehmer beim Kauf eines NRW-Tickets keine Prämien- oder Statuspunkte sammeln.

Kann ich Kinder / Enkel kostenlos mitnehmen?

Kinder bis einschließlich 5 Jahre dürfen generell immer kostenlos in den Zügen der Deutschen Bahn fahren – unabhängig von der gelösten Fahrkarte. Nehmen Sie eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren mit, ist die Zahl nicht begrenzt und zählt nicht bei der Ermittlung der Anzahl der Mitfahrer für das NRW-Ticket hinein. Wenn Sie mit Kindern zwischen 6 und 15 Jahren reisen, die nicht ihre eigenen Kinder oder Enkel sind, zählen diese als normale Mitfahrer.

Kostet es, wenn ich meinen Hund mitnehmen will?

Kleine Hunde bis zur Größe einer Hauskatze können im Transportbehälter kostenlos auf NRW-Tickets fahren – größere Hunde zählen als zusätzlicher Mitfahrer und werden wie eine erwachsene Person berechnet.

Kann ich mein Fahrrad kostenlos mitnehmen?

Ím Ticket-Angebot ist keine Fahrrad-Mitnahme enthalten. Entsprechend benötigen Reisende, die ihr Fahrrad mit in die Züge des Regio- und City-Verkehrs auf ihre Reise durch Nordrhein-Westfalen nehmen möchten, eine Fahrrad-Tageskarte pro Fahrrad. Dieses Fahrrad-Ticket ist an den offiziellen Verkaufsstellen im Bahnhof (Schalter / Automat) erhältlich.

Gibt es Kombi-Angebote aus Bahnfahrt und Übernachtung?

Klar, die gibt es im Rahmen der Städtereisen. Die wichtigsten Anbieter sind hierfür Ameropa, L`tur, Bahnhit und Dertour. Diese günstigen Städtereisen beinhalten Übernachtung im Hotel, Frühstück sowie die Hin- und Rückfahrt im ICE ohne Zugbindung.

Übersicht Ländertickets & Ticket-Alternativen

Die Preise gelten nur bei Online-Buchung und beim Automaten-Verkauf. Beim Verkauf mit persönlicher Beratung – also etwa bei Verkaufsstellen wie am Schalter im Bahnhof – kosten die Ticket 2 Euro mehr. Wer doch nicht mit dem Länderticket verreisen möchte, kann unseren Überblicksbeiträg zu  der Deutschen Bahn nutzen.

Informationen zum Bahn-Sparpreis: Der Sparpreis der Bahn ermöglicht Reisen im Fernverkehr durch Deutschland zum Preis ab 19,90 Euro pro Fahrt in der 2. Klasse. Bei DB-Sparpreis gelten für Reisende mit einer  oder einer ein entsprechender Rabatt – sie zahlen dank BahnCard 25 Prozent weniger. Zudem enthält der Sparpreis mit BahnCard das City-Ticket. Mehr Informationen zum.

Informationen zum Bahn-Flexpreis: Der Flexpreis der Bahn ermöglicht flexibles Reisen. Suchen Sie sich in der eine passende Verbindung und buchen Sie Ihr Ticket zum Flexpreis; für Inhaber einer BahnCard oder einer My BahnCard bzw. einer Senioren BahnCard gibt es 25 bzw. 50 Prozent Rabatt auf den Flexpreis. Mehr Informationen zum .

Informationen zum Quer-durchs-Land-Ticket: Das Quer-durchs-Land-Ticket gilt für bis zu 5 Personen im gesamten Nah- und Regio-Verkehr der Bahn. Einen Tag lang können auf ein Ticket 5 Mitfahrer durch Deutschland reisen. Das Travel-Ticket ist sowohl für Reisen an den Werktagen Montag-Freitag als auch am Samstag und Sonntag erhältlich. Die Preise beginnen bei 44 Euro für die erste reisende Person in der 2. Klasse, jede weitere Person zahlt 8 Euro. Mehr Informationen zum.

Informationen zum Wochenendticket: Mit dem Schönes-Wochenende-Ticket können bis zu 5 Personen am Samstag oder Sonntag durch Deutschland reisen. Die Schönes-Wochenende-Tickets gelten im Nah- und Regionalverkehr. Die Preise für ein Schönes-Wochenendticket beginnen bei 40 Euro für die erste Person in der 2. Klasse, jede weitere reisende Person zahlt 4 Euro. Mehr Informationen zum.


Artikel hilfreich? Jetzt abstimmen:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 4,50 von 5)
Loading...
Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie uns auf folgen. Und wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch einfach weiter:

Das SchönerTagTicket NRW ist das Länderticket für Nordrhein-Westfalen. Damit kannst du er sucht sie partnersuche günstig mit der Bahn von Köln über Düsseldorf, Münster und Essen bis nach Dortmund und sogar in die Niederlande fahren. In diesem Beitrag erfährst du alles zu Geltungsbereich, Buchung und Preis des NRW-Tickets.

SchönerTagTicket NRWMit dem SchönerTagTicket NRW günstig mit der Bahn durch Nordrhein-Westfalen.

SchönerTagTicket NRW: Das Länderticket für Nordrhein-Westfalen

Mit dem * reist du bereits für 30 Euro mit der Bahn im Nahverkehr durch Nordrhein-Westfalen. Das Ticket gilt sowohl in Zügen als auch allen Nahverkehrsverbünden in NRW und eignet sich damit für einen Familienausflug am Wochenende, eine Städtereise oder einen Businesstrip.

Der Geltungsbereich des NRW-Tickets erstreckt sich dabei auf ganz Nordrhein-Westfalen. Du erreichst also Düsseldorf und Köln ebenso wie das Münsterland oder das Ruhrgebiet. Außerdem kannst du mit diesem Länderticket auch nach Osnabrück in Niedersachsen sowie Venlo und Enschede in den Niederlanden reisen.

SchönerTagTicket NRW: Preis und Buchung

Das SchönerTagTicket NRW der Deutschen Bahn ist sowohl für Alleinreisende als auch für eine Gruppe von bis zu fünf Personen erhältlich. Während die Single-Variante 30 Euro kostet, zahlst du für das Gruppenticket 44 Euro. Mit beiden Tickets kannst du einen ganzen Tag lang durch das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland reisen.

Bei den Mitfahrern gibt es beim NRW-Ticket eine Besonderheit: Hier zahlst du nämlich immer den Fixpreis von 44 Euro für die gesamte Gruppe – egal, wie viele Personen tatsächlich mitfahren. Eine stufenweise Erhöhung des Fahrpreises pro Mitreisenden, wie es bei anderen üblich ist, gibt es beim SchönerTagTicket NRW also nicht.

NRW TicketDas NRW-Ticket gilt im Wismarer Schienenbus leider nicht

Das Bahn SchönerTagTicket NRW ist online, am Automaten und über die mobile erhältlich. Daneben kannst du das Länderticket für Nordrhein-Westfalen aber accurate single viewmodel-based head pose estimation auch im Reisezentrum und in einer DB Agentur kaufen. Hier musst du jedoch ein zusätzliches Serviceentgelt von zwei Euro bezahlen.

Tipp: Durch die * erhältst du das Ticket also nicht nur schnell und bequem, sondern kannst auch noch 2 Euro sparen. Bahn.bonus-Punkte werden leider nicht gutgeschrieben, zudem gibt es beim NRW-Ticket keinen BahnCard-Rabatt.

 ZRB-Überblick: SchönerTagTicket NRW Preise
SchönerTagTicket NRW Single 30 Euro
SchönerTagTicket NRW 5 Personen 44 Euro
*

SchöneFerienTicket NRW: Günstig Bahnfahren für alle jungen Leute

Mit dem * gibt es zudem ein besonders günstiges Länderticket für alle jungen Leute bis einschließlich 20 Jahren. Damit kannst du in den Schulferien beliebig oft mit der Bahn durch Nordrhein-Westfalen fahren. Fällt der Ferienbeginn auf einen Montag, ist das Ticket bereits am Wochenende davor gültig.

Das SchöneFerienTicket NRW kostet während der Oster-, Herbst- und Winterferien jeweils 30 Euro und während der großen Sommerferien 60 Euro. Es gilt dabei in allen Zügen in Nordrhein-Westfalen sowie in Bussen, Straßenbahnen, U-Bahnen und S-Bahnen der einzelnen Verkehrsverbünde.

SchöneFerienTicket NRWMit dem SchöneFerienTicket NRW reisen junge Leute günstig mit der Bahn.

Eine zeitliche Beschränkung wie etwa beim SchönerTagTicket Single gibt es nicht. Du darfst also schon vor 9 Uhr mit der Bahn fahren, was das Ferienticket für Nordrhein-Westfalen nochmals deutlich attraktiver macht.

Das SchöneFerienTicket NRW ist für alle bis einschließlich 20 Jahre erhältlich. Wenn du während der Gültigkeitsdauer 21 Jahre alt wirst, ist dies unerheblich – es zählt allein das Alter beim Kauf. Dieses wird durch Vorlage deines Ausweises überprüft.

Ebenfalls egal ist, ob du Schüler oder Schülerin bist und tatsächlich Ferien hast. Das NRW-Ferienticket eignet sich damit für alle jungen Leute. Eine Weitergabe des SchöneFerienTickets NRW ist hingegen ausgeschlossen, da dein Name auf der Fahrkarte notiert wird und du dich im Zug bei der Kontrolle ausweisen musst.

Geltungsbereich des NRW-Tickets

Mit dem NRW-Ticket der Bahn reist du günstig in der 2. Klasse mit allen Nahverkehrszügen durch Nordrhein-Westfalen. Das Angebot gilt dabei montags bis freitags von 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages. Am Wochenende sowie an Feiertagen kannst du das SchönerTagTicket NRW sogar den ganzen Tag nutzen. Es ist dann bereits ab Mitternacht gültig.

Schöner Tag Ticket NRWDas Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen solltest du dir bei einer Fahrt ins Ruhrgebiet nicht entgehen lassen.

Der Geltungsbereich des SchönerTagTicket NRW beschränkt sich zudem nicht nur auf Nordrhein-Westfalen. Zusätzlich kannst du damit auch zu einigen Bahnhöfen in anderen Bundesländern und sogar ins angrenzende Ausland reisen. So gilt es beispielsweise für die Fahrt nach Osnabrück in Niedersachsen, Willingen in Hessen, Remagen in Rheinland-Pfalz sowie Enschede und Venlo in den Niederlanden.

Wenn du hingegen durch ganz Deutschland mit der Bahn fahren möchtest, lohnen sich das sowie das. Diese beiden Angebote sind nämlich meist günstiger als die Kombination von einzelnen Ländertickets.

SchönerTagTicket NRW richtig ausfüllen

Vor der ersten Fahrt mit dem SchönerTagTicket NRW musst du deinen vollen Namen (Vor- und Nachname) auf der Fahrkarte eintragen. Bei der Gruppen-Variante des Nordrhein-Westfalen-Ländertickets müssen zudem die Namen von allen Mitfahrern jeweils sofort nach deren Zustieg vermerkt werden. Ein Austausch der Reisenden ist also nicht möglich. Der Zugbegleiter wird dich auch manchmal bei der Fahrkartenkontrolle nach dem Ausweis fragen.

So füllst du das NRW-Ticket richtig aus:

  • Kauf als Online-Ticket: Wenn du das SchönerTagTicket NRW online gekauft hast, ist dein Name bereits eingetragen. Die weiteren Vor- und Nachnamen deiner Mitfahrer müsst ihr auf die Vorderseite des Online-Tickets schreiben.
  • Kauf am Automaten: Trage alle Namen an der dafür vorgesehenen Stelle auf der Vorderseite des NRW-Tickets aus dem Automaten ein.
  • Kauf im Reisezentrum: Beim Nordrhein-Westfalen-Länderticket aus dem Reisezentrum kannst du den Namen der ersten Person auf der Vorderseite eintragen. Die Namen der weiteren Mitreisenden notierst du hingegen an der vorgegebenen Stelle auf der Rückseite.

SchönerTagTicket NRW: Gültig im Nahverkehr und allen Verkehrsverbünden in Nordrhein-Westfalen

Mit dem SchönerTagTicket NRW kannst du ohne Zugbindung in allen Nahverkehrszügen (RB, RE, S-Bahn) innerhalb von Nordrhein-Westfalen in der zweiten Klasse reisen. Du musst dich vor der Fahrt also nicht auf einen bestimmten Zug festlegen.

Das Angebot gilt sowohl bei der DB Regio NRW als auch bei vielen anderen Eisenbahnunternehmen in NRW wie etwa Abellio, Eurobahn oder National Express. Eine Ausnahme ist der Hamburg-Köln-Express (HKX): Dieser bietet leider  mehr an.

SchönerTagTicket NRW VerkehrsverbündeIn den Verkehrsverbünden reist du mit dem Schöner-Tag-Ticket NRW ebenfalls kostenlos

Besonders praktisch: Das SchönerTagTicket NRW gilt nicht nur in den Nahverkehrszügen, sondern auch in allen Verkehrsverbünden in Nordrhein-Westfalen. Deshalb darfst du beispielsweise die S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn und den Bus im VRR oder VRS nutzen. Damit kommst du also in Köln, Düsseldorf, Essen oder Dortmund schnell an dein Ziel.

Bei der Fahrt mit dem NRW-Ticket darfst du jedoch leider keine Fernverkehrszüge nutzen. Die Reise mit dem SchönerTagTicket im ICE, IC oder EC ist also in ganz Nordrhein-Westfalen ausgeschlossen. Da die Fahrtzeiten zwischen den großen Städten aber im Nah- und Fernverkehr sowieso fast gleich sind, hast du meist keinen großen Nachteil.

Tipp: Nutze die und wähle dort die Option »Nur Nahverkehr«, um bequem alle Nahverkehrsverbindungen in NRW zu finden.

Fahrgastrechte beim SchönerTagTicket nach dem NRW-Tarif

Für das SchönerTagTicket gilt der NRW-Tarif. Ein Umtausch und eine Rückgabe sind danach ausgeschlossen. Eine Ausnahme bilden die Fahrgastrechte, die aber ebenfalls nur eingeschränkt gelten.

So kannst du zum Beispiel ab 20 Minuten Verspätung nicht einfach in einen ICE, IC oder einen anderen höherwertigen Zug umsteigen. Der Aufpreis wird dir nämlich nicht erstattet, weshalb du beim NRW-Ticket auch bei Verspätungen weiterhin Nahverkehrszüge der Produktklasse C nutzen musst.

Fahrgastrechte SchönerTagTicket NRWDie Fahrgastrechte gelten bei SchönerTagTicket NRW nicht in vollem Umfang.

Zum anderen gibt es auch deutlich weniger Entschädigung im Fall einer Zugverspätung ab 60 Minuten. Während dir bei normalen Nahverkehrsfahrkarten dann mindestens 25 Prozent des gezahlten Fahrpreises zustehen, musst du dich beim SchönerTagTicket NRW mit 1,50 Euro begnügen.

Zudem wird die Entschädigung erst ab 4 Euro ausgezahlt. Es ist aber immerhin problemlos möglich, mehrere zusammen einzureichen, um so über die 4 Euro Auszahlungsschwelle zu kommen.

Kinder und Hunde reisen beim SchönerTagTicket NRW kostenlos mit

Mit dem SchönerTagTicket NRW dürfen unbegrenzt Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos mitfahren. Wenn nur maximal zwei Erwachsene mit diesem Länderticket unterwegs sind, können diese außerdem alle eigenen Kinder und Enkel unter 15 Jahren kostenlos mitnehmen. Nicht eigene Kinder und Enkel zwischen 6 und 14 Jahren zählen hingegen als normale Fahrgäste, weshalb du sie als Mitfahrer auf dem Nordrhein-Westfalen-Ticket eintragen musst.

Hunde reisen beim NRW-Ticket übrigens ebenfalls stets kostenlos mit. Du musst deinen Vierbeiner also – im Gegensatz zu vielen anderen Bundesländern – in Nordrhein-Westfalen nicht auf dem Länderticket als Fahrgast vermerken. Andere Haustiere kannst du ebenfalls kostenlos mitnehmen, wenn sie in eine Transportbox passen. Sie zählen dann als Handgepäck.

Weniger kundenfreundlich ist hingegen der Fahrradtransport: Zwar darfst du dein Fahrrad in vielen Nahverkehrszügen in NRW mitnehmen – aber nicht kostenlos. Stattdessen musst du vor deiner Fahrt eine entsprechende Fahrradkarte lösen. zeigen, dass eine kostenlose Fahrradmitnahme viele Vorteile für Ausflügler mit sich bringt.

 ZRB-Überblick: SchönerTagTicket NRW der Deutschen Bahn
Gültig: In Nahverkehrszügen (RE, RB, IRE, S-Bahn) und in allen Verkehrsverbünden in Nordrhein-Westfalen
Reisetage: täglich
Reisezeit: 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages (am Wochenende und an Feiertagen jeweils ganztägig)
Zugklassen: nur 2. Klasse
Preise: 30 Euro für eine Person, 44 Euro für bis zu fünf Personen
BahnCard-Rabatt: nein
Erhältlich: bis maximal drei Monate vor der Fahrt
*

Tolle Ausflugs- und Reiseziele in Nordrhein-Westfalen

Ob der alles überragende Dom in Köln, Kulturhighlights im K20 in Düsseldorf, Tauchen im Gasometer in Duisburg oder eine Radtour durch das Münsterland: Nordrhein-Westfalen bietet viele Highlights. In diesem Abschnitt findest du interessante Sehenswürdigkeiten sowie Ausflugs- und Reiseziele in NRW. Somit kannst du deine Fahrt mit dem SchönerTagTicket optimal planen.

Köln: Dom und Karneval

Wer an Köln denkt, denkt meist sofort an den Dom. Das Wahrzeichen der Stadt steht direkt vor dem Hauptbahnhof in der Innenstadt, weshalb du mit dem SchönerTagTicket NRW bequem anreisen kannst. Die imposante Hohenzollernbrücke ist ein weiteres Highlight für alle Bahnfans. Sie verbindet den Hauptbahnhof mit dem Bahnhof Köln-Messe-Deutz. Am Geländer findest du unzählige Schlösser, die Verliebte hier angebracht haben.

Köln DomDer Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt.

Ein Abstecher ins Schokoladenmuseum am Rhein ist ebenfalls empfehlenswert. Dort lernst du mehr über die Herstellung und Geschichte der Schokolade und darfst die leckeren Süßigkeiten natürlich selbst probieren. Darüber hinaus steht Köln aber auch für den Karneval: Ein Ausflug zum Kölner Rosenmontagszug ist für viele Karnevalisten deshalb Pflicht.

Düsseldorf: Shopping auf der Kö und Feiern am Rhein

In Düsseldorf kannst du nicht nur entlang der Königsallee auf (teure) Shopping-Tour gehen, sondern auch das ein oder andere Bier in der Altstadt genießen. Im MedienHafen siehst du hingegen, wie sich die Stadt über die Jahre gewandelt hat: Internationale Architekten haben hier den ehemaligen Hafen im Süden in ein Medienzentrum mit vielen architektonischen Highlights verwandelt.

Kulturinteressierte zieht es außerdem in die vielen Museen und Kunstsammlungen. Empfehlenswert ist natürlich das K20 Grabbeplatz, das gerne als das Mutterhaus der Kunst in Nordrhein-Westfalen bezeichnet wird. Neben etlichen Kunstgalerien befindet sich in Düsseldorf zudem das Geburtshaus von Heinrich Heine.

Und natürlich solltest du gerade im Sommer einen Abstecher an den Rhein machen. Im Mai oder Juni findet hier der viel beachtete Japan-Tag statt, bei dem nicht nur Manga und Anime im Vordergrund stehen. Mit dem SchönerTagTicket NRW kommst du zudem nicht nur mit der Bahn zum Hauptbahnhof in Düsseldorf, sondern erreichst mit den anderen innerstädtischen Verkehrsmitteln auch bequem alle weiteren Teile der Stadt.

Ruhrgebiet: Alte Zechen und Züge

Ob zum Shopping im CentrO Oberhausen oder zum größten Weihnachtsbaum der Welt nach Dortmund: Mit dem SchönerTagTicket NRW reist du günstig durch das Ruhrgebiet.

Die Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2010 hat schon lange kaum noch etwas mit Bergbau zu tun, auch wenn die Zeche Zollverein oder Zeche Carl natürliche beliebte Attraktionen sind. Stattdessen wurden vielerorts völlig neue Sehenswürdigkeiten geschaffen.

Ruhrgebiet Nordrhein-WestfalenZeche Zollverein in Essen: Aber das Ruhrgebiet hat mehr als Bergbau zu bieten

So entstand aus dem ehemaligen Gasometer in Duisburg etwa das größte künstliche Tauchgewässer Europas. Neben Korallenriffen kannst du hier auch ein 11 Meter langes Schiffswrack entdecken. Und im deutschen Bergbaumuseum in Bochum erfährst du außerdem mehr über die Geschichte des Ruhrgebiets.

Ebenfalls empfehlenswert ist ein Ausflug nach Hattingen, das eine schöne Innenstadt samt Stadtmauer bietet. Und für echte Eisenbahnfans darf natürlich ein Besuch im Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen nicht fehlen. Vom gleichnamigen S-Bahnhof verkehrt immer an Sonn- und Feiertagen ein Pendelverkehr mit einem Wismarer Schienenbus aus dem Jahr 1936.

Münster: Die Fahrradhauptstadt Deutschlands

Münster ist nicht nur die Fahrradstadt in Deutschland schlechthin, sondern bietet auch eine ansehnliche Altstadt. Nur knapp einen Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt liegt das Rathaus, indem du den Friedenssaal besichtigen kannst. Hier wurde 1648 ein Teil des Westfälischen Friedens beschworen.

Im Herzen der Stadt erwartet dich außerdem der Marktplatz, der vor allem am Wochenende recht voll werden kann. Gleich dahinter findest du den ab 1225 erbauten St. Paulus-Dom. Im Inneren gibt es eine beeindruckende astronomische Uhr. Zudem kannst du die Domkammer mit den darin gelagerten Schätzen besichtigen.

Münster WestfalenAuch nach Münster kommst du mit dem Länderticket für NRW

Daneben sind aber natürlich auch die Fahrräder etwas ganz typisches für Münster. Diese sind sogar das meistgenutzte Verkehrsmittel überhaupt in der Stadt. Deshalb solltest du dir bei einem Besuch mit dem SchönerTagTicket NRW ebenfalls einen Drahtesel ausleihen und die »Pättkes« genannten Fahrradwege entlang fahren. Einer führt dabei bis zum ehemaligen Landsitz von Annette von Droste-Hülshoff. Und wenn die Sonne untergeht, kannst du den Nachtwächter beim Gang durch die Straßen der Altstadt begleiten und im Laternenschein noch mehr über Münster erfahren.

Venlo: Wanderungen und beeindruckende Gebäude aus dem 16. Jahrhundert

Das SchönerTagTicket NRW gilt außerdem bis in die Niederlande nach Venlo und Enschede. Gerade Venlo bietet sich dabei für eine Städtereise in die niederländische Provinz Limburg an.

Sehenswert ist dort zum Beispiel das zwischen 1597 und 1600 erbaute Rathaus. Aus der gleichen Zeit stammen noch einige weitere Häuser in der Altstadt wie etwa das Ald Weishoes und das Haus Schreurs. Knapp 100 Jahre jünger ist hingegen die Sint-Joris-Kirche.

Zudem gibt es in Limburg tolle Radtouren und Wanderungen entlang der Maas. Andere Wanderwege führen hingegen ins Joamertal und durch die Groote Heide. Und auch hoch zu Roß kannst du in Venlo und Umgebung einige Ausflüge unternehmen.

Wohin fährst du mit dem SchönerTagTicket NRW? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Wenn du keinen Artikel mehr zu Bahnreisen in Deutschland verpassen willst, dann hol dir jetzt meinen! Du kannst mir auch auf und folgen.

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message