Aviva single hotel bad leonfelden

single frau mit kind

http://www.meinestadt.de/deutschland/kontaktanzeige/single-frauen?

  • Single-Frauen

Du möchtest nicht länger alleine sein und endlich eine Freundin finden? Mit der kostenlosen Partnersuche von meinestadt.de kannst du tolle Single-Frauen kennenlernen. Ob lockerer Flirt oder die Frau fürs Leben - finde hier eine Partnerin, die zu dir passt.

Die begehrtesten Single-Frauen

0 Treffer

Finde deine Traumfrau

0 Treffer

Single-Frauen nach Alter

Erstes Date - Halb so wild

Natürlich bist du vor deinem ersten Date aufgeregt. Wenn du folgende Tipps beachtest, kannst du entspannter zu deinem Treffen gehen:

✔ Denke daran, dass dein Gegenüber mindestens genauso nervös ist wie du.
✔ Stelle dir den Ablauf deines Dates vor. So gewinnst du Selbstvertrauen für dein Date.
✔ Trage Kleidung, die deiner Persönlichkeit entspricht.
✔ Überlege dir, welche gemeinsamen Themen du ansprechen kannst.
✔ Wenn du bei deinem Date dann immer noch nervös sein solltest, gib es einfach zu.

Beliebte Themen rund um die Partnersuche

Single-Frauen in ausgewählten Städten


  border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="167" readability="1">
Übersicht

Userevents
Egal ob Tierpark oder Grill- party, gemeinsame Unter- nehmungen machen mehr Spass:

Verabredungswünsche unserer User


Los gehts...

Wer macht gerade was?
(m, 46 J)

17.03.2018 - 16:09 Uhr

Wer von den Münchnern hier hat heute Abend spontan Lust, auf eine Ü30-Fete in Bad Tölz im Kurhaus zu gehen?


Neuregistrierungen


Kontakt

Mitglieder
Männer: 34.21 %
Frauen: 65.79 %
Aktiv innerhalb der letzten
24 Stunden: 148 (davon 92 Premium und 56 Basis)
Aktiv innerhalb des letzten
Monats: 942
Aktiv innerhalb des letzten
Quartals: 1498
Mitglieder gesamt: 41721

Aktive Mitglieder im letzten Monat:
Frauen unter 30 J.: 0.21 %
Männer unter 30 J.: 0 %
Frauen 30 bis 40 J.: 30.89 %
Männer 30 bis 40 J.: 40.76 %
Frauen über 40 J.: 17.73 %
Männer über 40 J.: 8.7 %

Neuregistrierungen:
9 Neuregistrierungen in den letzten 24 Stunden

20 Profile werden noch überprüft und warten auf Freischaltung


Geburtstagskinder
(w, 49 J.)
(m, 48 J.)
(w, 36 J.)

Angezeigt werden nur aktive User des letzten Quartals



    

Klicken Sie auf die Fotos in der Karte


Aktuelle Bilder ausgewählter User   
</<DIV>
   

 
ausgewählte Profile   
(38 J)
Ich bin hier, du bist dort. Das heißt einer von uns ist am falschen Ort ;)
(2018 J)
Mit einem guten Freund ist kein Weg zu weit, solange jeder selbst läuft.
   

 

 

Aktueller Artikel in unserem Magazin für Alleinerziehende   
  
Urlaub für AlleinerziehendeAufgrund der großen Nachfrage bieten wir das Urlaubsangebot Bergsommer im August ein zweites mal an. Alleinerziehende, die am ersten Termin keinen Urlaub hatten, oder das Angebot zu spät gesehen haben, erwartet hier eine Woche Urlaub im Salzburger Land in Österreich. Wie bei allen Reisen von Singlemama.de wird auch bei diesem Urlaub gemeinsam eingekauft und gekocht. Die mitreisenden Kinder finden vor Ort garantiert neue Spielkameraden und die Erwachsenen verreisen gemeinsam mit Anderen in einer ähnlichen Lebenssituation. Auch, wenn sie alleine verreisen, bleiben Sie hier garantiert nicht lange alleine...

 
 
  Weitere Themen für Alleinerziehende
  
  
  

   

 
Treffen für Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn   
Aktuelle Treffen und Freizeitaktivitäten für Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn. Sie können hier selbst kostenlos eine Freizeitaktivität eintragen.
Alle Freizeitaktivitäten finden sie hier:

   

 

Sie sind alleinerziehend? Alleinerziehende sind hier willkommen!

Singlemama ist eine Kontaktbörse für alleinerziehende Mütter und Väter, die sowohl die Partnersuche für Alleinerziehende, als auch die Suche nach Freizeitkontakten zu anderen, die ebenfalls alleinerziehend sind, ermöglicht.
Der Initiator dieser Partnerbörse ist selbst alleinerziehend, er heisst andere Alleinerziehende hier herzlich willkommen. Egal, ob sie als alleinerziehende Mutter nur Freizeitkontakte, oder als Single mit Kind einen neuen Partner suchen, vielleicht nur andere alleinerziehende für gemeinsame Unternehmungen suchen, diese Kontaktbörse soll für alle Alleinerziehende eine Kommunikationsplattform sein. Das Registrieren und die Basismitgliedschaft in unserer Kontaktbörse ist für Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn kostenlos.

Single mit Familiensinn, aber selbst nicht alleinerziehend?

Auch Singles mit Familiensinn, die zwar selbst nicht alleinerziehend sind, sind in dieser Kontaktbörse für Alleinerziehende willkommen. Partnersuche für Alleinerziehende soll natürlich nicht alleinerziehende Singles mit Familiensinn nicht ausgrenzen.

Alleinerziehend und auf Partnersuche?

Sie sind alleinerziehend und auf Partnersuche? Dann sind Sie bei der Partnersuche in unserer Kontaktbörse für Alleinerziehende genau richtig, hier finden Sie alleinerziehende Mütter und alleinerziehende Väter, die ebenfalls auf Partnersuche sind. Sie sind alleinerziehend? dann melden sie sich single frau mit kind doch unverbindlich an, für alleinerziehende Värer und Mütter ist die Basismitgliedschaft zur Partnersuche für Alleinerziehende kostenlos.

Echte Singlereisen und Urlaubsangebote für Alleinerziehende gesucht?

Wir organisieren echte Singlereisen und Urlaubsangebote für Alleinerziehende, das bereits schon seit 8 Jahren. Leider sind diese Singlereisen meistens sehr schnell ausgebucht, sorry, aber wir sind kein Reiseveranstalter! Wenn sie alleinerziehend sind, keine Lust auf Urlaub alleine haben, sondern Kontakte zu anderen alleinerziehenden Müttern und Vätern suchen, dann sind sie bei unseren Singlereisen willkommen. Wir empfehlen ihnen als Alleinerziehende übrigens die nicht kommerziellen Urlaubsangebote von Alleinerziehend.net e.V. Die Internetadresse: www.alleinerziehend.net

alleine mit Kind?

Sie sind alleine mit Kind und auf der Suche nach Kontakten oder einem neuen Partner? Singlemama.de ist Singlebörse und soziales Netzwerk gleichzeitig. Wenn sie alleine mit Kind sind, finden sie hier Kontakte zu Anderen Müttern und Vätern in der gleichen Lebenssituation, oder können nach dem Traumpartner fürs Leben suchen.

Single mit Kind?

Auch Singles mit Kind, die zwar selbst nicht alleinerziehend sind, weil sie ihr Kind nur am Wochenende sehen, sind in dieser Singlebörse für Alleinerziehende willkommen. Partnersuche für Singles mit Kind soll natürlich nicht alleinerziehende Singles mit Familiensinn nicht ausgrenzen.

 

Benutzerlogin

Chatraum

Unsere Singlereisen
Hier lernen Sie die User dieser Seite kennen

Aktueller Bericht
Bericht des von unserer Silvesterreise

Lokale Gruppen

Diskussionsforen
Fragen und Antworten für Alleinerziehende

(Insgesamt 37885 Beiträge)

Hilfe

User online

Es sind 8 User online


Finde uns auf Facebook

   2438 Personen gefällt
   singlemama.
Singlemama.de wurde 2008 von dem alleinerziehenden Vater gegründet


Berlin -

Mein Name ist Stephanie, ich bin 40 Jahre alt, Single und kinderlos – und es ist nicht das, was ich für mich selbst wollte.“ Es ist eine andere Form von Coming-out, von dem berichtet. Denn es handelt sich um einen Satz, der gleich zwei gesellschaftliche Tabus enthält: Die Anglo-Schweizerin aus Lausanne ist eine – ungewollt – alleinstehende Frau, die – ungewollt – kinderlos geblieben ist.

Zusammengenommen erhöhen sie die Schamgrenze, darüber zu sprechen, für Booth deutlich: Wenn eine Frau schon keine Kinder hat, so das Klischee, dann wohl aus voller Überzeugung oder womöglich, weil es körperlich nicht möglich war – aber einfach, weil die Lebensumstände es nicht zuließen?

Viele Gründe für Kinderlosigkeit

Frauen, die dieses Schicksal teilen, haben oft große Probleme, darüber zu sprechen. Das offenbart die, der sich auch Stephanie Booth angeschlossen hat. Die Londonerin Jody Day, 50 Jahre alt, Single und kinderlos, hat die Community ins Leben gerufen, um zu zeigen, dass es viele Gründe für eine Frau geben kann, kinderlos zu sein – und dass der gesellschaftliche Druck, der auf ihr lastet, enorm hoch ist.

Die Community startete sie im Jahr 2011, wie sie schreibt, um „childless-by-circumstance-women“ zu unterstützen, also Frauen, die aus welchen Umständen auch immer, kinderlos geblieben sind. Eine von fünf Frauen in Großbritannien, in Australien und auch in den USA werde 45, ohne ein Kind geboren zu haben. Die Tendenz ist steigend. Und das gilt auch für Deutschland.

Hinter jeder kinderlosen Frau steht eine andere Geschichte: „Der Raum namens Kinderlosigkeit hat viele Türen“, heißt es bei Gateway Women, nicht nur die mit der Aufschrift „wollte keine“ oder „konnte keine bekommen“. Stellvertretend für die vielen unterschiedlichen Gründe zählt Day auf ihrer Website 50 davon auf.

Immer mehr Frauen bleiben kinderlos: Von den Frauen, die 1935 geboren wurden, hatten noch neun Prozent keine Kinder. Im Jahrgang 1960 sind es schon 26 Prozent. Schätzungen zufolge sind es bei der heutigen Elterngeneration bis zu 30 Prozent.

Die Gründe dafür, warum Frauen kinderlos bleiben, sind vielfältig.

Hilfe für Betroffene gibt es in Deutschland u. a. beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch Deutschland (), einem Zusammenschluss psychosozialer Berater.

Im Internet findet sich u. a. das umfangreiche Leseangebot der britischen Community Gateway Women, gegründet von der Londonerin Jody Day. Sie hat auch ein Buch zum Thema geschrieben. Es heißt „Rocking the life unexpected“ (leider bislang nur auf Englisch).

Lesenswert auf jeden Fall: das Buch „Ungestillte Sehnsucht. Wenn der Kinderwunsch uns umtreibt“ von Millay Hyatt (Links-Verlag).

Hilfreich auch: das Buch „Der Traum vom eigenen Kind – Psychologische Hilfen bei unerfülltem Kinderwunsch“ von Heike Stammer und Tewes Wischmann (Kohlhammer).

Sie sind vielfältig: Ob man nun ab Mitte 30 keinen Partner finden konnte, oder ob der Partner, mit dem man während der fruchtbaren Jahre zusammen war, keine Kinder wollte, oder ob man es sich nicht leisten konnte, allein ein Kind großzuziehen, oder ob man während der fruchtbaren Jahre sehr oft krank war. Doch so vielfältig die Gründe sind, so gering ist die gesellschaftliche Akzeptanz für dieses Schicksal. „Ich habe Gateway Women ins Leben gerufen, um unsere Isolation zu beenden“, schreibt Jody Day, „und einen sicheren Ort zu schaffen, an dem wir über unseren Schmerz und unsere Trauer sprechen können.“

Dass diese Erfahrung tatsächlich in die soziale Isolation führen kann, weiß Tewes Wischmann, Dozent am Institut für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Heidelberg, nur zu gut. Er beschäftigt sich seit Jahren mit den Nöten von ungewollt Kinderlosen. Die Situationen, mit denen die Frauen am Arbeitsplatz, im Freundeskreis oder in der Familie konfrontiert würden, seien oft nur schwer auszuhalten, sagt Tewes Wischmann. Manche würden sich kaum noch auf Familienfeste mit vielen Neffen und Nichten trauen. Wenn die Eltern und Geschwister bei jedem neuen Zähnchen des Neffen aus dem Häuschen sind, aber angesichts des eigenen kinderlosen Lebens kaum Emotionen zeigen, könne das sehr wehtun.

Irgendwann vom Traum lösen

Und es sind nicht nur die Eltern, die Druck machen, wie viele betroffene Frauen berichten, sondern auch die Freunde, die vermeintlich gute Ratschläge geben oder Trost spenden wollen und stattdessen verletzen. „Es ist ja noch Zeit“, heißt es dann oder „Was die Medizin nicht alles möglich macht“. Gerne gesagt wird auch: „Kinder sind ja auch anstrengend, sei doch froh, dass du so viel Freiraum hast.“ Und beliebt ist ebenfalls der Satz: „Wenn du bislang keine Kinder bekommen hast, wolltest du unterbewusst bestimmt auch keine.“

Um solche oder ähnliche Kommentare zu vermeiden, geben Betroffene, das weiß Tewes Wischmann, oft vor, sie hätten sich bewusst gegen Kinder entschieden. Das aber erzeugt zusätzlichen Stress, denn vielen Frauen könnte es eigentlich helfen, mit jemandem über ihre Situation zusprechen – nur mit Ratschlägen sollten sich Freunde und Familienangehörige zurückhalten, wie der Psychologe erklärt. Betroffene sollten wiederum offen sagen, dass ihnen derartige Kommentare nicht weiterhelfen. Ungewollt kinderlose Frauen sollten sich außerdem unbedingt klarmachen, dass sie keine Exotinnen sind, und sich im Freundeskreis oder in der Familie an Frauen orientieren, denen es ähnlich geht.

Für viele betroffene Frauen komme schließlich der Punkt, an dem es besser sei, mit dem Kinderwunsch abzuschließen und die Situation zu akzeptieren, statt sich weiterhin unter Druck zu setzen, sagt der Psychologe. Hier könne auch das Beratungsnetzwerk Kinderwunsch Deutschland helfen, das Experten vermittelt, die beim Abschied vom Kinderwunsch unterstützend zur Seite stehen.

In bestimmten Fällen sei auch eine Psychotherapie sinnvoll, rät Wischmann. Wenn Frauen das Kind, das sie nie bekommen haben, zu Grabe tragen, sei das für die Betroffenen schließlich ähnlich wie der Tod eines nahen Angehörigen. Die Trauer und der Schmerz seien vergleichbar. Allerdings könne man den Schmerz durch Trauerarbeit überwinden.

Alternativen suchen

Hilfreich sei es auch, sich nicht erst andere Lebens-Perspektiven zu suchen, wenn klar sei, dass man tatsächlich kinderlos bleiben werde, rät der Experte. Wenn ein Kind der einzige Lebenstraum sei, den man habe, sei es umso schlimmer, wenn er sich nicht erfülle. „Stattdessen sollten Frauen frühzeitig nach Alternativen für ein sinnvolles und erfülltes Leben suchen und einen Plan B oder Plan C entwickeln“, so Wischmann. Manchen Frauen helfe es etwa, sich beruflich neu zu orientieren oder eine Auszeit zu nehmen.

Gateway-Women-Gründerin Jody Day hat sich dazu entschlossen, die Energie, die sie andernfalls wohl für eine eigene Familie gebraucht hätte, in ihre Lobby-Arbeit für kinderlose Frauen zu stecken, wie sie im Guardian berichtet. „Es wird Zeit, dass wir eine Stimme bekommen“, sagt Day. „Schließlich werden wir immer mehr.“

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message