Kosten für bayernticket single

wie flirten schüchterne frauen

Mann will schuechterne Frau erobern

Andy Pasion Blog

Ein Blogartikel von Andy Pasion

Nicht nur wir partnersuche bergen auf rügen Männer sind beim Flirten ängstlich, auch viele Mädels üben sich in vornehmer Zurückhaltung. Die brennende Frage bei diesem Verhalten: Hat sie kein Interesse an Dir oder ist sie einfach nur ein bisschen unsicher? In diesem Blog-Artikel erkläre ich Dir, wie Du ihre Signale richtig verstehen und eine schüchterne Frau erobern kannst. Lerne, sie behutsam aus der Reserve zu locken!

 

Willst Du sofort die Lösung? :-)

Wobei darf ich Dir helfen? Wähle aus:

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du bist für sie nur der gute Kumpel – mehr bad bentheim dating apartment nicht… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du die Friendzone HEUTE noch überwindest und Freundschaft in echte Liebe verwandelst!

bad bentheim dating apartment target="_blank" class="" rel="" data-tcb-events="">Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du siehst ständig dieses Mädel, aber traust Dich nicht, den ersten Schritt zu machen… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie ENDLICH ansprichst und ihr Herz eroberst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du möchtest die Frau auf ein Date bekommen und sie dort verführen… Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie HEUTE noch verliebt in Dich machst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Du kennst eine bestimmte Frau, weißt aber nicht, wie Du sie verführen kannst... Klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du sie HEUTE noch verliebt in Dich machst!

Bild

Kostenlos: Deine Lösung erfährst Du in meinem kurzen Video...

Möchtest Du Deine Ziele schneller erreichen? Dann klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 geheime Schritte, wie Du HEUTE noch Deine Traumfrau erobern kannst!

Bild

Viele heiße Nächte also. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Du möchtest eine Freundin. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Eine bestimmte Frau also. Das kriegen wir hin!

Letzte Frage: Welche Tipps möchtest Du von mir?

Wie ich lernte, ein schüchternes Mädchen zu erobern

Dass uns die Frauen beim Ansprechen und Kennenlernen nicht sofort um den Hals fallen, ist klar. Das weibliche Geschlecht ist schließlich von Natur aus etwas zurückhaltender. Doch es gibt ein paar Geschöpfe da draußen, an denen man sich wirklich die Zähne ausbeißt. So ging es zumindest mir, als ich einmal ein schüchternes Mädchen erobern wollte, das kaum aus der Reserve zu locken war.

Um ehrlich zu sein: Fast hätte ich bei diesem Mädchen kapituliert, denn das Feuer der Liebe in ihr zu entfachen war eine echte Geduldsprobe. Als ich sie auf der Straße ansprach, wollte sie mir weder ihre Hand zur Begrüßung geben noch ihren Namen sagen. Auch ihre Telefonnummer bekam ich zunächst nicht. Auf Fragen antwortete sie einsilbig.

Aber ich blieb am Ball, denn ich mochte sie einfach.

Beim Date ging es dann so weiter: Sie ließ sich von mir weder berühren noch küssen, vom Sex ganz zu schweigen… Es machte mich verrückt und brachte mich ins Grübeln.

Und weißt du was? Trotzdem konnte ich diese schüchterne Frau erobern und zu meiner Freundin machen! Wie? Mit Hartnäckigkeit, aber auch viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Vertrauen. Wie genau Du Dich bei diesen schwierigen Fällen verhalten sollst, erkläre ich dir jetzt.

 

Extreme Schüchternheit: Warum verhalten sich manche Frauen so?

Es kann verschiedene Gründe geben, warum Mädels ängstlich, introvertiert und passiv sind – genau wie beim Mann. Vielleicht hat sie schlechte Erfahrungen mit ihrem Ex-Freund gemacht und ist deshalb erst einmal vorsichtig, wenn sie Männer für eine potenzielle neue Beziehung kennenlernt. Manche Menschen sind aber von Natur aus einfach etwas zurückhaltender und brauchen eine gewisse Zeit, um vertrauen zu können.

Es kann aber auch an der Erziehung liegen, dass die Frau schüchtern ist. Womöglich kommt sie aus einem strengen Elternhaus oder hat von ihrer Mutter vermittelt bekommen, dass man sich vor „den Männern“ grundsätzlich in Acht nehmen müsse. Auch kulturelle Hintergründe können eine Rolle spielen. Meine Freundin damals war zum Beispiel sehr religiös muslimisch erzogen und hatte dadurch gelernt, zum anderen Geschlecht erstmal Distanz zu wahren.

 

Schüchterne Frauen: Signale richtig verstehen

Ist sie schüchtern oder hat sie kein Interesse?

Das ist die Frage, die vielen Männern unter den Nägeln brennt. Kein Wunder: Es verunsichert uns Jungs einfach, wenn die Frau sich reserviert verhält und kaum etwas von ihr zurückkommt. Aber wie erkennt man(n) nun, ob es einfach nur Schüchternheit ist oder sie tatsächlich nichts von einem will?

Beides kann man in der Tat leicht verwechseln und dementsprechend vieles falsch machen. Der Schlüssel für einen erfolgreichen Flirt bei diesen schüchternen Ladys liegt darin, ihre Körpersprache zu deuten.

 

Ihre Flirtsignale / Körpersprache entschlüsseln

Lass Dich nicht davon irritieren, wenn sie passiv ist / wenig Initiative zeigt, einsilbige Antworten gibt oder einen Kussversuch abblockt. Das muss noch lange keinen Korb bedeuten – wie ich aus eigener Erfahrung weiß. Auch schüchterne Antworten wie „Wir können ja Freunde bleiben“ oder „Ich rede nicht mit Fremden“, „Sowas mach ich nicht bei fremden Männern“ müssen erst einmal nichts bedeuten.

Entscheidend ist etwas ganz anderes: Ihre Körpersprache beim Flirten und ob sie nervös ist. Achte darauf, wenn ihr miteinander sprecht! Ich habe schon ein paar Artikel darüber geschrieben, und wie Du kannst.

  • Lächelt sie Dich an, wenn sie mit Dir redet?
  • Schaut sie Dir tief in die Augen?
  • Sucht sie die räumliche Nähe zu Dir, oder berührt sie Dich sogar im Gespräch?
  • Überkreuzt sie die Beine (beim Ansprechen)?
  • Wird sie rot im Gesicht und blickt verschämt weg?
  • Zeigt sie Nervosität, indem sie an ihrem Schmuck, ihrer Handtasche oder Gegenständen (z. B. der Serviette im Restaurant) herumfummelt?
  • Und auch: Sagt sie einem Date zu und ist offen dafür, sich zu treffen?
  • Und vieles mehr …

 

Schüchterne Frauen senden meist sogenannte „gemischte Signale“. Das heißt, ihre Körpersprache ist positiv, auch wenn sie zurückweisende Antworten gibt. Da unser Körper aber in der Regel unbewusst kommuniziert, sind Gestik und Mimik des Mädels ein viel zuverlässigeres Anzeichen für Interesse als das gesprochene Wort. Dieses ist oft nur heiße Luft, glaub es mir!

 

Schüchtern oder kein Interesse? Signale beachten und richtig verhalten!

Signale fuer Schuechternheit beim Date

Es ist wichtig, zu verstehen, ob ihre Körpersprache mit Gestik und Mimik Dir gegenüber positiv ist oder Ablehnung ausdrückt. Denn wenn Du weiter versuchst, sie zu erobern, obwohl sie nicht interessiert ist, verschwendest Du nur Deine Zeit.

Anders herum entgeht Dir eine Chance auf Liebe, wenn Du Dich von ihrer Zurückhaltung verunsichern lässt und aufgibst, obwohl sie Dich eigentlich mag.

Achte deshalb ganz genau auf ihre Flirtsignale beim Dating. So lange diese eine offene Haltung und Zuneigung Dir gegenüber ausdrücken, ist alles gut. Dann solltest Du am Ball bleiben. Wenn sie aber von Grund auf starkes Desinteresse zeigt, brich lieber die Zelte ab, statt tage- oder wochenlang einem Mädel hinterherzulaufen, bei dem alle Mühe vergebens ist.

 

7 Tipps, wie Du eine schüchterne Frau erobern kannst

Eines vorweg: Wenn sie wirklich schüchtern ist, brauchst Du viel Zeit, Einfühlungsvermögen und Geduld – mehr als beim „üblichen“, also wenn man es mit selbstbewussten Damen zu tun hat. Flirten mit passiven Ladys erfordert einen langen Atem, wie man so schön sagt. Damit Dir dabei nicht die Luft ausgeht, habe ich ein paar Tipps für Dich zusammengestellt.

 

1. Hartnäckig sein, aber trotzdem sensibel!

Die wichtigste Regel: Bring Geduld mit und bleib am Ball, werde aber nicht aufdringlich, sondern erkenne die Grenzen des Mädels und respektiere sie. Eine schüchterne Frau kann man erobern, aber nicht im Sturm. Eher mit einem lauen Lüftchen. Wenn Du Dich dem Reh auf der Jagd zu voreilig annäherst, hüpft es von der Lichtung und verschwindet auf Nimmerwiedersehen im Wald.

Viele Männer verlieren bei sowas die Nerven. Sie glauben, sie müssten „endlich auf Angriff“ schalten und die Frau schnell verführen, weil sie sonst in der berühmtem Kumpelschiene landen. Nur damit wir uns nicht falsch verstehen: Zurückhaltung Deinerseits bedeutet nicht, untätig zu sein und Dich von ihrer Passivität „anstecken“ zu lassen. Du sollst schon flirten und unmissverständlich Dein (sexuelles) Interesse zeigen, aber charmant, sensibel und behutsam.

Ein schmaler Grat, ich weiß. Finde das richtige Mittelmaß und entwickle das nötige Fingerspitzengefühl!

 

Kostenlos: Weitere Geheimtipps in diesem Video!

Möchtest Du Deine Ziele schneller erreichen? Dann klicke jetzt auf das Video und erfahre 7 einfache Schritte, wie Du HEUTE noch Deine Traumfrau erobern kannst!

Facebook Group

2. Das Tempo der Frau erkennen und Dich anpassen

Gleichzeitig haben wir Männer aber auch Angst, wie der Elefant im Porzellanladen herumzutrampeln und kostbares Porzellan zu zerbrechen, sodass keine Liebe entsteht.

Auch hier gilt:

Achte während des Flirtens immer auf ihre Signale und richte Dich nach ihnen. Wie gesagt, beim Erobern schüchterner Frauen ist Sensibilität gefragt. Wenn sie Händchenhalten oder den Kuss nicht will, respektiere das und gehe einen Schritt zurück. Ihre Körpersprache ist der Gradmesser, an dem Du immer erkennen kannst, wie weit Du bei ihr gehen darfst.

 

3. Vertrauen schaffen beim Date

Menschen, die unter Schüchternheit leiden, benötigen viel Vertrauen, um sich einer anderen Person gegenüber zu öffnen – gerade wenn es um das Thema Beziehung geht. Die Vertrautheit zu schaffen ist also das A und O, wenn du ein introvertiertes, schüchternes Mädchen erobern willst. Und Vertrauen gewinnt man, indem man selbst in „Vorleistung“ geht und vieles von sich preisgibt.

Erzähle ihr also beim Date so viel wie möglich positive Dinge über Dich und sei immer ehrlich. Lass sie wissen, was und wo Du arbeitest, wie Dein familiärer Hintergrund ist, welche Lebenseinstellung und Werte Du vertrittst etc. Das Thema Ex-Freundin sollte natürlich tabu sein!

Versuche dabei auch, Gemeinsamkeiten zu entdecken, denn dies schafft das größte Gefühl von Vertrautheit für eine zukünftige Partnerschaft. Die Frau denkt dann: „Komisch, aber irgendwie ist es mit ihm, als würden wir uns schon ewig kennen“!

 

4. Deine eigene Schüchternheit zugeben

Wahrscheinlich liest Du meinen Blog, weil Du selbst ängstlich gegenüber hübschen Frauen bist und es Dir schwerfällt, unbekannte Schönheiten anzusprechen. Habe ich Recht? Genauso nervös ist sie umgekehrt auch, wenn sie Dich attraktiv findet… Viel Einfühlungsvermögen zeigst Du deshalb, indem Du Dich selbst als schüchtern zu erkennen gibst.

Sag einfach beim Date: „Ich bin normalerweise ziemlich schüchtern, wenn ich Menschen nicht gut kenne. Ich brauche da einfach meine Zeit.

So etwas offen einzugestehen kann viel Last von den Schultern nehmen – sowohl von ihren, als auch von Deinen! Wenn Du es glaubhaft rüberbringst, erkennt das Mädel, dass Du ihre Situation verstehst und dass Du sie nicht mit hohen Erwartungen unter Druck setzt.

 

5. Faustregel: Ein Fortschritt von Date zu Date

Vielleicht fragst Du Dich: Wie verhindere ich, dass ich zu viel Zeit und Mühe investiere, ohne dass etwas zurückkommt – und am Ende womöglich in Kumpelschiene abgleite? Achte bei introvertierten Frauen wie gesagt auf ein langsames Tempo, aber vermeide Stillstand! Mache kleine, aber sichere Schritte nach vorne, bis Du Dein Ziel erreicht hast und sie irgendwann in Deinen Armen liegt.

Bei jedem eurer Treffen sollte also eine Steigerung zu merken sein. So sollten die Gespräche allmählich persönlicher werden und Du irgendwann auch intimere Sachen über ihre Familie, Lebensträume, Erlebnisse etc. erfahren. Auch sollten die Berührungen mit jedem Date intensiver werden – bis hin zum Kuss, einer Beziehung oder sogar Sex.

Wenn allerdings auch nach mehreren Dates keine Fortschritte spürbar sind, und es lange Zeit stagniert, solltest Du die Sache aufgeben und Dich nach weniger komplizierten Mädels für eine Beziehung umschauen.

 

6. Mit Freiraum aus der Reserve locken

Frau aus der Reserve locken

Vermittle ihr immer das Gefühl, dass sie selbst entscheiden kann, wie weit sie gehen will. Menschen, die sich unter Druck gesetzt fühlen, ergreifen häufig die Flucht, obwohl sie eigentlich nicht abgeneigt wären. Paradoxerweise kann man sein Gegenüber oft gerade dadurch aus der Reserve locken, indem man ihm den nötigen Freiraum für eine eigene Entscheidung gibt.

Das kennst Du vielleicht von aufdringlichen Verkäufern in Geschäften: Sie wollen einem die Ware aus den Regalen bad bentheim dating apartment aufschwatzen und irgendwann blockt man ab, einfach weil man sich zu sehr bedrängt fühlt. Hätte man sich allerdings allein im Laden umschauen können, hätte man womöglich beherzt zugegriffen…

Das heißt natürlich jetzt nicht, ganz die Zügel aus der Hand zu geben … es ist, wie oben schon gesagt, ein schmaler Grat.

 

7. Mit kleinen Zurückweisungen umgehen

Beim Erobern schüchterner Frauen kann es Dir immer wieder passieren, dass Du „Mini-Körbe“ bekommst. Die Frau sagt dann Sachen wie „Ich will das noch nicht / mach sowas nicht bei Fremden“ oder drückt deinen Arm weg (wenn Du sie zum Beispiel berühren willst). Auch kann es sein, dass sie verschlossen wirkt und nicht auf Fragen antwortet, weil diese ihr zu persönlich sind.

Akzeptiere das und gehe einen Schritt zurück – gib den Flirt aber nicht komplett auf! Viele Männer entmutigt so eine kleine Zurückweisung, woraufhin sie ganz auf passiv schalten. Doch sofern ihre Körpersprache weiterhin positiv (!) ist, kannst Du ruhig auf kleinerem Level weitermachen. Das heißt konkret:

  • Wenn Sie Dir beim Ansprechen nicht die Telefonnummer herausgeben will: Facebook-Kontakt fragen (ist für viele Menschen unverbindlicher, und damit leichter)
  • Wenn sie sich beim Date nicht bei Dir zu Hause oder an einem anderen Ort treffen will: Arrangiere das Date diesmal an einem öffentlichen, belebten Ort (Restaurant in der vollen Innenstadt etc.), das gibt ihr Sicherheit.
  • Wenn Sie beim Date nicht auf eine persönliche Frag eingehen will: Wechsle das Gesprächsthema und rede zunächst über etwas Leichteres (ihre Hobbys, Lieblingsessen, Reisen etc.)
  • Wenn Sie Deinen Kussversuch abblockt: Halte erstmal nur ihre Hand.

 

Du siehst: Es gibt immer eine Möglichkeit, einen Gang runterzuschalten, OHNE dass Du Dich komplett zurückziehen musst. Dies ist genau die richtige Mischung aus Beharrlichkeit und Einfühlungsvermögen, die Du an den Tag legen musst, um sie als Freundin zu gewinnen!

Was Du noch tun kannst

Fühlst Du Dich einsam und möchtest endlich eine Freundin? Oder hast Du schon eine tolle Frau kennengelernt, weißt aber nicht, wie Du ihr Herz erobern kannst?

Dann habe ich eine großartige Neuigkeit für Dich!

Mein Name ist Andy Pasion und ich sage immer wieder: „Mit der richtigen Herangehensweise ist es total leicht, eine Freundin zu bekommen. Und dabei ist es total egal ob Du glaubst zu dick, zu unattraktiv oder zu dünn für sie zu sein!“

In meinem (noch) kostenlosen Flirt-Spickzettel erkläre ich Dir alle Schritte, wie Du spielend leicht die Frau in Dein Leben ziehst, die Du schon immer haben wolltest.

Ein kleiner Auszug was Dich in meinem kostenlosen Flirt-Spickzettel erwartet:

Flirt Spickzettel

Sei allzeit bereit zum Flirten - lade den Flirt-Spickzettel bequem auf Dein Handy

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Mit diesen Tipps ist Dein Flirterfolg GARANTIERT

Die #1 Sache, die Du tun musst, BEVOR Du eine Frau überhaupt ansprichst

Erzeuge mit dieser Aussage sofortige Sympathie, indem Du sie zum Lachen bringst

Geheimtipp, mit dem Du die Anziehung zu Dir ins UNERMESSLICHE steigerst

Erschaffe den richtigen Zeitpunkt, um die Frau SOFORT küssen zu können

Trage unten Deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf den grünen Button, damit ich Dir in wenigen Sekunden GRATIS meinen Flirt-Spickzettel zusenden kann!

Achtung: Der neue Flirt-Spickzettel ist nur für die ersten 1.000 Interessenten kostenlos. Bisher wurde er über 750 mal heruntergeladen. (Stand: März 2018)


 

Kommentare

Tia - 04 Aug 2012, 19:42

Mhm,ich muss sagen überhaupt alle Unterthemen zum Flirten sind wahre Mutmacher:-)
Eigentlich fehlt demnach auch nichts, also an alle scheuen Flirtern-macht euch locker,seit offen;-)
Ich selbst war- und bin es teilweise noch-ein sehr schüchterner Mensch,dies hat man aber nie bemerkt,weil ich halt "auf cool" gemacht hab.Da wirkt man dann eher arrogant.Auch kein gutes Los^^
Mittlerweile gehe ich offen auf Menschen zu,liebe so "Gott&die-Welt-Gespräche,besonders mit der Frau in die ich verliebt bin.
Zu guter letzt:Schüchternheit kann auch megasüss sein!;-)

basti - 08 Aug 2012, 15:00

ja habe das gleiche mal erlebt
bloß das es er meine erziehrin war
zwar schon 51 aber noch attraktive frau
und hatte mit der chefin geflirtet
und ausversehen ihre hände gestreichelt
und zum schluß beim gespräch mit der
chefin hatte meine erziehrin
ihre zunge über ihre lippen geleckt

- 12 Aug 2012, 08:37

Ich war gestern mit einer sehr guten freundin von mir am gäubodenfest (in die ich schon seit langem verliebt bin) und sie machte auch einige dieser anzeichen doch ich weiß nicht ob sie das nur machte weil wir eben freunde sind oder anders gemeint war

Mod-Irrlicht - 13 Aug 2012, 12:51

Hallo Frank,
wenn du in die Frau verliebt bist und sie dir gegenüber wohlwollend eingestellt ist, dann nichts wie ran. Wenn es anders gemeint war - ja natürlich wäre das schade. Aber wenn du nichts machst, dann passiert auch nichts. Trau dich.

Grüße I.

Andy - 22 Aug 2012, 18:55

Was mich noch wunder nimmt ist, wie erkennt man dass die Frau mehr will als Kollegschaft, wenn sie immer nur spaßige Antworten gibt, wie er ist meine Affäre??

Mod-Irrlicht - 30 Aug 2012, 10:16


Hallo Andy,

wie die Kollegin dir gegenüber eingestellt ist und ob sie dich mag, erfährst du am Besten wenn du mehr Kontakt zu ihr suchst.

Wenn jemand spaßige Antworten gibt, ist das mehrdeutig. Vielleicht hat sie einen gesunden Humor? Vielleicht möchte sie dich gut unterhalten aber vielleicht ist es auch ihre Art zu sagen, dass nichts ernsthaftes möglich ist und dies ist für sie der Weg, dir das zu sagen, ohne dich zu verletzten. Vielleicht ist sie auch nur unsicher im Kontakt mit anderen Menschen (sofern sie sich immer so verhält).

Um heraus zu finden, was ihre Antworten bedeuten, ist es besser darauf zu achten, WIE sie etwas sagt und sich verhält, als was sie sagt: Wenn ihr redet, Schaut sie dir in die Augen? Hat sie Zeit für dich? Hört sie dir aufmerksam zu? Oder Weicht sie dir aus? Wie nah lässt sie dich kommen? Sucht sie körperliche Distanz oder Nähe? sind Berührungen erlaubt?

Und falls du dich traust: Wenn dich ihre Rekation verunsichert, dann ist es auch erlaubt, diese Unsicherheit auszusprechen. Auch ganz direkt ihr gegenüber.

Viel Mut & Glück
I.

Peter - 02 Sep 2012, 14:20

Hallo,

wie soll man vorgehen wenn man von wirklich sehr vielen Frauen, unterschiedlichen Alters solche Signale bekommt? Bin mit 24 doch noch sehr unerfahren mit Frauen und hatte auch noch nie eine Freundin, oder mich mit Flirten usw. beschäftigt.

Also was soll Mann machen, der auch noch sehr schüchtern ist, und schon Schwierigkeiten hat, regelmäßig zurückzulächeln, wenn er solche Signale regelmäßig und auch bei manchen wiederkehrend erhält? Und woher weis man das Verkäuferinnen echt mit einem Flirten und nicht nur freundlich sind?

Ist vielleicht eine sehr spezielle Frage, aber ich würde mich trotzdem über Antworten freuen.

Danke

Mod-Irrlicht - 18 Sep 2012, 10:14

Hallo Peter,

Von dem wie du dich beschreibst, wirkst du so vertrauenswürdig und attraktiv, dass die Frauen dir gegenüber offen sind oder gerne mit dir in Kontakt kommen würden. Das ist schon mal eine sehr gute Basis.

Wenn eine Frau mit dir flirtet ist das ein Ausdruck von Wohlwollen dir gegenüber.

Allerdings ist es wichtig sich bewusst zu machen, dass ein Flirt kein Versprechen für irgendetwas ist. Und natürlich gehören immer zwei dazu, damit es weitergeht.

Du kannst dich auch einfach drüber freuen, dass die Frauen dich mögen.

Wirklich wissen wie es gemeint ist, wirst du es erst, wenn du näheren Kontakt hast. Sowohl Freundlichkeit als auch Flirt ist der Türöffner, nicht das Ziel. Ein Flirt ist meistens mehrdeutig. Das macht es so schwierig.

Über die nächste Hürde zu gehen, weiter zu machen und darauf einzugehen kann dir niemand abnehmen. (Oder nur, wenn du Glück hast und eine sehr zielstrebige Frau auf dich zugeht).

Wenn das mit dem Zurücklächeln nicht so gut klappt, gibt es vielleicht andere Signale, die dir leichter fallen: Hilfe anbieten fällt dir vielleicht leicht? Ein wichtiges Flirtsignal ist auch Aufmerksamkeit. Und echte Komplimente sind immer gut. Und vor allen Dingen sich mitteilen, so kommt man leichter ins Gespräch oder einfach Fragen stellen und sich die Antworten merken (!) und später drauf zurück kommen. Nicht vergessen: Dabei in die Augen bekanntschaften weil am rhein schauen und den Blickkontakt halten.

Und üben üben üben und zur Schüchternheit stehen.

Viel Erfolg!

I.

Soheißich - 26 Sep 2012, 16:51

Hallo, Seit etwa 6 Wochen bekomme ich genau jene Flirtsignale von Einer zugeworfen auf die ich schon seit längerem stehe. Welche männlichen Flirtsignale kann man dem entgegensetzen? Da ich einen großteil meiner Flirtstrategiern von Barney Stinson (How I Met Your Mother) habe kann man nicht sagen das ich soviel Ahnung davon hätte. Danke, M.

Lina - 28 Sep 2012, 08:23

Hallo meine Lieben,
wieso nicht einfach wagen?
Wieso flirten, wenn ihr jemanden kennen lernen wollt kommt ins Gespräch mit einem belanglosen Thema, vllt. sucht ihr wirklich was bestimmtes dort in der Nähe und dann fragt man einfach nachdem Weg oder ähnliches.Ich habe die Erfahrung gemacht, die wirklich interessanten Männer waren sehr schüchtern und ich musste den ersten Schritt machen.Einfach den Weg folgen und wenn die Person interesse hat, wird diese es früh genug merken.Ansonsten noch ein Tipp von einer Frau,manchmal schauen Frauen bei sehr interessanten Männern weg weil sie sich nicht trauen Blickkontakt zu halten aber meistens schauen sie dann doch nochmal.Aber das Problem ist manchmal sind sie wirklich einfach nur genervt von den Blicken (sofern kein Interesse besteht).Es kommt auch drauf an in was für einer Situation du der Dame begegnest, wenn du sie öfter siehst, dann sprich sie an wenn sie gerade optisch nciht sehr ansprechend ist, ungeschminkt etc. denn wenn eine Frau sich "hübsch"macht ist es normal dass sie Aufmerksamkeit erhält und da geht ein Mann schnell unter.

Vinc - 28 Sep 2012, 22:52

Hey, zusammen

Habe da mal eine paar Fragen, da ich als Verkäufer arbeite und in Ausbildung bin musste ich für ein halbes Jahr in eine andere Filiale. In dieser Filiale lernte ich ein Mädchen kennen, das mir gefällt. Wir reden oft miteinander, in den Pausen, während der Arbeit, ja sie gibt mir sogar viel Preis von ihren Alltag, genauso auch ich. Wir sind beide im gleichen Alter (18).

Sie hat mich schon 3-4 mal angesprochen, ob ich sie liebe, hatten schonmal spotan die Hände gehalten, bei WhatsApp schaut sie durchschnittlich all 7Minuten rein, bei Gesprächen nimmt sie eine mir zugewandte Körperhaltung ein, haben lange Blickkontakte wenn wir alleine miteinander uns unterhalten und sie lacht viel mehr in meiner Gegenwart, es kommt mir fast schon vor, dass sobald ich in ihrer Nähe bin fängt sie an zu lächeln... Allerdings bei Abends wenn sich unsere Wege trennen, verabschieden wir uns mit einem sanften "Faustschlag" von einander.

Jetzt wollt ich fragen, kann es möglich sein das sie auch in mich verliebt ist, oder eher auf Freundschaft aus ist?

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Danke für die Antworten : )



Mod-Irrlicht - 08 Okt 2012, 14:41

Hallo Soheißich,

Wenn du sie kennenlernen möchtest, dann beginne ein Gespräch - egal über was - rede einfach über das Naheliegendste, stell dich vor, lächel sie an, hör ihr zu und vergiss nicht gleich wieder alles - und wenn du mutig genug bist lade sie fürs Wochenende auf einen Krokanteisbecher mit Waffeln und Sahne ein.

Viel Erfolg & Grüße
I.

Mod-Irrlicht - 08 Okt 2012, 15:16

Hallo Vinc,

ob sie das eine oder das andere will - das erfährst du am ehesten, wenn ihr euch auch mal nach der Arbeit trefft und euch ein bisschen näher kennen lernen könnt. Jedenfalls scheint sie dich zu mögen und das Thema "Liebe" scheint ihr in Zusammenhang mit dir auch nicht ganz fremd zu sein. Ist sie frei?

Körperhaltung, Blickkontakt und Lächeln sprechen dafür, dass ihr der Kontakt mit dir gefällt. Lass nicht zuviel Zeit verstreichen, wenn du nicht "nur ein Freund" bleiben willst, mit dem frau sich nett unterhalten kann.

Dafür musst du es wagen, eure Beziehung auf eine andere Ebene zu bringen. Zeig ihr was du fühlst.

viele Grüße
I.

- 09 Okt 2012, 04:58

Danke für die Antwort, im Moment hat sie keinen Freund, das wird sich aber noch ändern. Ich werde sie mal ansprechen ob wir zusammen im Kino ein Film anschauen gehen wollen, eventuell entwickelt sich ja was(:. Danke nochmals für deine Hilfe :)

Alex - 05 Nov 2012, 01:57

So jetzt habe ich auch mal eine frage..
Ich Arbeite in der Gastronomie und habe eine Kollegin auf der Arbeit die 2 Jahre jünger ist als ich ( ich 24 ). So ich Sage mal vorab das sie schon einen Freund hat und sich richtig verloben haben lassen vor kurzem und sind seid 6 Jahren zusammen. Ich und sie arbeiten schon seid längerer zeit fast immer in der selben Schicht.. Und ich muss sagen das ich nicht weiß wie ich ihre Gesten und verhalten manchmal zuordnen soll..Sie lacht über jeden Scheiß was aus meinem Mund kommt.. Wiederholt meine Sprüche.. Fässt
Mich Mindestes 5-6 mal am Tag zb einfach mal an die Brust kneifen mein Bauch.. Oder auch im Gesicht.. Oder einfach mal absichtlich auf meine Füße tretten.Ich partnersuche bergen auf rügen bekomme auch von Mitarbeiter zuhören wie gerne sie mit mir arbeite und sie sich das garnicht mehr mit anderen Kollegen vorstellen könnte zu arbeiten.. Heute hat sie mir mal neben bei erzählt das sie mit ihr Vatter auch über mich redet ( sie sagte Schwärmen ) und ihm erzählt wie toll und lustig sie mich findet... Manchmal hab ich such das Gefühl sie möchte mich eifersüchtig machen.. Indem sie sagt wie geil sie zb Grade einen Kunden fand.. so ich muss schon sagen sie ist eine Mega süßes Mädchen die total mein Geschmack wäre... Aber da ich weiß das sie einen Freund hat bin etwas auf abstand und betatsche sie nicht wie sie mich.. Aber es bringt mir total Spaß in ihrer Gegenwart zu sein.. Nun was meint ihr zu der Geschichte?? Möchte sie einfach nur nen guten Kollegen?? Will sie einfach flirten oder will sie mehr???

- 05 Nov 2012, 18:21

Hallo Alex, wie es scheint bist du schwer verliebt :). Was sie genau von dir will kann an wohl pauschal kaum sagen. Es gibt auch nicht wenige Frauen die gerne flirten, viele nehmen es mit der treue auch nicht wirklich so ernst. Allgemein leben wir in einem Zeitalter in denen viele Partner haben die sie mehr oder weniger durch zufall kennen gelernt haben. Den eigentlich Traumpartner haben die wenigsten. Bei vielen Paaren kann man genau beobachten das es oft viel mehr Nutzbeziehungen sind. Irgendwann aber taucht oft die große Liebe auf. Aber hier ist es auch nicht gesagt das die Partnerin sich dann unbedingt für die Liebe entscheidet. Frauen sind oft mehr nutzlastig gesteuert. Da du dich in einem Arbeitsverhältnis befindest ist es sicher nicht leicht die Situation für dich zu klären. Ich rate dir trotzdem sie direkt mal ganz locker anzusprechen und mir ihr etwas trinken zu gehen. Suche dann auch etwas Körper Kontakt indem du sie einfach anschaukelst oder einfach spontan mal kurz bei einem joke umarmst. Wichtig ist das du Ihr auch klar dann zu verstehen gibst das du mehr als nur der gute Freund von ihr sein willst. Achte dann genau mal auf ihre Reaktionen dir gegenüber. Wie die Sache auch ausgeht. Besonders prickelnd wird es auch so nicht sein wenn sie sich für dich entscheidet und sich vom Freund trennt. So wirst du wohl auch immer Angst haben das Sie dich auf die gleiche Art und Weise mal verlässt. Sorry für die Rechtschreibfehler Tablettastatur :D

stifler - 28 Nov 2012, 23:19

Hi Leute :)

Vor kurzem hab ich ein tolles Mädchen kennengelernt. Sie ist voll hübsch, nett, lustig und ich konnte mich gut mit ihr unterhalten. Angesprochen habe ich sie auf einem "Ball" ob ich sie zum Tanz bitten darf.
Sie hat mich eigentlich durchgehend angelächelt, nach 2h oder bisschen länger haben wir noch was zusammen getrunken und ein Spiel gespielt.
Als ich sie dann am nächsten Tag fragte, ob sie sich mit mir nocheinmal treffen möchte, sagte sie: "Da habe wir ein Problem, ich habe nämlich NOCH einen Freund, aber ansonsten gerne."
Dann hab ich "schade" gesagt und bin gefahren, wobei sie mir nachgewunken hat.
Seitdem schaut sie mir immer nach (was sie immer versucht durch schielen zu verstecken oder zu schauen, wenn ich wegsehe).
Was soll ich davon halten???
Ich bin definitiv in sie verliebt.

Jon - 03 Dez 2012, 23:08

hey hallo zusammen
bin da etwas in der zwickmühle. Habe bei der arbeit ein mädchen kennengelernt - sie ist wirklich wunderschön. Unser altersunterschied ist leider beträchtlich, dazu kommt, dass ich auch noch in einer festen beziehung bin. Dennoch gefällt sie mir irgendwie sehr. Anfänglich waren wir eine ganze gruppe von leuten die gemeinsam in die pause ging, stets sassen wir zwei nahe beieinander und unterhielten uns immer angeregt und schrieben uns ab und zu emails - wir waren uns sofort sympathisch. Im märz habe ich innerhalb der firma die stelle gewechselt. Kurz vor meinem stellenwechsel, bei meiner abschiedsparty hatte sie etwas getrunken und hielt meinen arm ganz fest, so als wollte sie mich nicht verlieren - ich hielt ihre hand. Am gleichen Abend noch schrieb sie mir eine mail, sie sei zu weit gegangen und so weiter. Nach dem stellenwechsel änderten sich auch unsere pausengewohnheiten. Habe sie anfänglich angeschrieben ob sie lust habe auf einen kaffee - seither gehen wir nur noch zu zweit regelmässig in die pause und essen auch gemeinsam zu mittag - die gruppe spielt keine rolle mehr. Wenn wir im pausenraum gemeinsam auf dem sofa sitzen und unseren kaffee trinken, dann sitzen wir sehr nah beieinander - unsere schultern berühren sich und viele der beschriebenen flirtmerkmale treffen auf sie zu, wenn auch nicht alle. Wir schreiben uns auch ausserhalb der geschäftszeit viele emails - es gibt tage an denen wir uns über 20 emails schreiben, auch samstags und sonntags - manchmal belanglose manchmal sehr persönliche. Aufgrund des altersunterschieds, meiner festen Bindung und ihres kulturellen hintergrunds befinde ich mich ziemlich in der zwickmühle - dass ganze lässt mich nicht mehr los. Ist da mehr oder nicht? Soll ich einen Schritt weitergehen oder nicht? Verschrecke ich sie oder nicht?
Ich weiss das ganze klingt ziemlich kompliziert - ist es auch. Hätte totzdem gerne einen guten Tipp.

Du willst Männer endlich besser verstehen können? Und wissen, wie sie eigentlich? Wie sie sich dabei genau verhalten? Alles, was Du wissen musst, können wir Dir verraten!

Doch zunächst einmal möchten wir Dich sehr herzlich auf unserer Seite begrüßen! Bei uns bist Du an genau der richtigen Adresse, wenn Du die Frage „Wie flirten Männer“ endlich beantworten möchtest. Denn wir, ein Team aus mehreren erfahrenen Experten, beschäftigen uns nun schon seit rund einem Jahrzehnt mit diesem Thema! Und haben keinerlei Kosten und Mühen gescheut, um all die richtigen Antworten zu finden. So haben wir nicht nur unzählige Interviews geführt, sondern auch aufwändige Studien unternommen. Und die Mühe hat sich gelohnt – wie das bisherige Feedback zeigt!

Uns ist jedoch rasch klar geworden, wie komplex das Ganze doch ist. Daher haben wir uns entschieden, einen gratis Newsletter zu erstellen, der sich sehr ausführlich mit der Frage „Wie flirten Männer?“ befasst. Alles andere würde dem Thema einfach nicht gerecht werden! Doch wie gelangst Du nun an diese kostbaren Infos? Ganz einfach, indem Du auf den Link klickst, der gleich hier unten zu sehen ist!

>>Link anklicken und in Newsletter eintragen<<

 

Wie signalisieren Männer Interesse?

Männer sind in der Hinsicht zum Glück recht einfach gestrickt. Will heißen: Wenn sie Interesse haben, geben sie sich keinerlei Mühe, das zu verbergen. Im Gegenteil: Sie legen sich mächtig ins Zeug! Schließlich gilt es, das Objekt der Begierde von sich zu überzeugen. Und in diesem Zuge auch gleich den Konkurrenten klar zu machen „Vergesst es, Ihr habt gar keine Chance!“

  • So sucht er immer wieder ihre Nähe.
  • Kann sie gar nicht mehr aus den Augen lassen.
  • Und erfindet immer wieder einen Vorwand, um ihr gegenüber stehen zu können.

Das ist natürlich schon mal sehr schmeichelhaft! Doch damit ist es bei Weitem nicht getan. Denn es gibt noch mehr Mittel und Wege, um IHR sein Interesse zu zeigen…

Auf welche Weise flirten Männer noch?

So will er möglichst viel über sie erfahren. Wissen, was sie bewegt, was sie interessiert, was sie auszeichnet. Wer ihre Freunde sind, wer zu ihrer Familie gehört. Und und und…

  • Daher stellt er ihr sehr viele Fragen.
  • Erzählt seinerseits ein wenig von sich.
  • Und stellt die Gemeinsamkeiten heraus.

Denn Gemeinsamkeiten verbinden bekanntlich! Und ihm ist daran gelegen, dass sie das auch so sieht. Vielleicht erzählt er auch ein wenig von seinen Heldentaten. Auch wenn diese bereits einige Zeit lang zurück liegen. Doch er möchte seine Auserwählte nun mal gebührend beeindrucken…

Und wenn er mutig ist, wird er sie nach einiger Zeit berühren. Etwa am Oberarm oder an der Schulter. Oder sie, ganz Galan, durch die dichte Menschenmenge geleiten. Denn sie ist nun mal seine Prinzessin – und er ihr erklärter Beschützer!

Wie flirten schüchterne Männer?

Ist er schüchtern, wird er das Ganze natürlich nicht sehr offensiv angehen. Sondern sich vielmehr kaum trauen, ihr zu lange in die Augen zu schauen. Vielleicht läuft er auch rot an und gerät ein wenig ins Stottern. Weiß gar nicht, wohin mit seinen Händen. Und tritt unruhig von einem Bein aufs Andere.

  • Habe in diesem Fall ein wenig Geduld mit ihm!
  • Denn er braucht einfach noch ein wenig, um warm zu werden.
  • Doch dann legt er umso mehr los…

Wir hoffen, dass Dir unser Beitrag zum Thema „Wie flirten Männer?“ gefallen hat! Und dass Du nun besser Bescheid darüber weißt, wie sein Verhalten Dir gegenüber zu deuten ist. Doch war das nur ein kleiner Einstieg in dieses spannende und komplexe Thema. Du willst noch mehr erfahren? Dann trage Dich gleich heute noch für unseren kostenlosen Newsletter ein!

 

Inhalte

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message