Sächsische zeitung er sucht sie

treffen mit einer frau

single.de gutschein august 2014 interessanter Film wird schnell gefunden und man kann sich unverfänglich näherkommen. Das mag vielleicht mal so gewesen sein, jedoch ist man beim ersten Date meist noch gar nicht soweit. Denn eigentlich dient das Date ja auch dazu sich zu beschnuppern und besser kennenzulernen. Das Kino aber steht jeglicher Kommunikation im Wege. Wähle besser eine belebte Umgebung in der lockere und unterhaltsame Gespräche geführt werden können. Passend hierfür sind Cafes, Bars, evtl. auch Restaurants. Die Antwort auf die Frage, <a title="Erstes Date: Wohin bei der ersten Verabredung?" href="http://www.single.de/magazin/dating/erstes-date-wohin"/>wohin beim ersten Date</a>, sollte auf jeden Fall im Hinblick auf den Kommunikationsaspekt beantwortet werden.</p><h2>Tipp 2: Sei pünktlich!</h2><p>Wie eingangs erwähnt, ist man vor dem ersten Date meist aufgeregt genug - das gilt übrigens für beide Seiten! Umso unpassender ist es, wenn man seinen Schwarm länger als nötig warten lässt. Wenn du es ernst meinst, dann mach dir am besten vorab Gedanken (oder einen Plan), wann du spätestens losfahren musst, um mindestens 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit am Treffpunkt zu sein. Denn Unpünktlichkeit kann sonst ganz schnell einen falschen ersten Eindruck hinterlassen. Und wer sich doch verspätet, der sollte im Zeitalter von Smartphone und co. doch zumindest kurz darüber informieren.</p><h2>Tipp 3: Höre aufmerksam zu und stelle Fragen!</h2><p>Es gibt eine Menge möglicher <a title="Gespr&#xE4;chsthemen beim ersten Date" href="http://www.single.de/magazin/dating/gespraechsthemen-beim-ersten-date"/>Gesprächsthemen beim ersten Date</a>, über die man sich austauschen kann. Die Betonung in diesem Satz liegt auf <em>austauschen</em>, denn wenn Mann oder Frau ununterbrochen bekanntschaften aus dem internet von sich erzählt und nicht auf seinen/ihren Gegenüber anno 1503 neue bekanntschaften lösung eingeht, wird es schnell langweilig und das erste Date auch gleich zum letzten. Besser ist auch einfach mal zuzuhören und Fragen zu stellen, das zeigt Interesse am Gegenüber und signalisiert, dass man mehr über die Person erfahren möchte. Wichtig: Das Interesse sollte ehrlich gemeint sein, alles andere fliegt über kurz oder lang auf. Hilfreich sind in diesem Zusammenhang auch unsere Tipps zum Thema <a title="Small Talk Tipps &#x96; So wird das erste Date ein voller Erfolg" href="http://www.single.de/magazin/dating/small-talk-tipps-wird-das-erste-date-ein-voller-erfolg" target="_blank"/>Small Talk</a>.</p><h2>Tipp 4: Ehrliche Komplimente!</h2><p>Mache deinem Date ruhig das ein oder andere passende Kompliment. Ehrlichkeit ist aber auch hier oberstes Gebot. Schon ein kleines <a title="Komplimente machen: Schwierig und doch so einfach" href="http://www.single.de/magazin/flirtratgeber/komplimente-machen-schwierig-und-doch-so-einfach"/>Kompliment</a> kurz nach der Begrüßung wie z.B. „Gut schaust Du aus.“  kann Eindruck machen und den Start in das Date vereinfachen. Komplimente wie „Du hast abgenommen, richtig?“ sind zwar unter Freunden und Bekannten angebracht, jedoch nicht beim ersten Date, selbst wenn das letzte Bild, das man vor dem Treffen ausgetauscht hat, genau dies deutlich macht.</p><h2>Tipp 5: Lass`dich nicht von deinem Smartphone ablenken!</h2><p>Natürlich sind wir es gewohnt, heutzutage ständig und überall erreichbar zu sein. Beim ersten Date zählt allerdings nichts anderes als dein Gegenüber, ihm oder ihr gilt deine volle Konzentration. Das bedeutet: Keine Ablenkung! Keine Anrufe, keine SMS, kein schneller Blick auf das Handy. Der eventuell nächste Partner sollte schließlich die maximale Aufmerksamkeit genießen. Ständiges Spielen am Smartphone zeugt von Desinteresse und Langeweile und selbst wenn es nicht so ist, könnte dein Date es so deuten. Also einfach mal Abschalten!</p><h2>Tipp 6: Alkohol ist ok – aber nur in Maßen!</h2><p>Du darfst ruhig aufgeregt sein – das schadet nicht und kann sogar enthemmend wirken. Oftmals geht es deiner Verabredung nicht anders. Ein kleines Glas Sekt kann dafür sorgen, dass du dich lockerer und befreiter fühlst. Am besten trinkst du jedoch nur dann Alkohol, wenn auch dein Date Alkohol trinkt. Solltest du etwas alkoholisches Trinken, dann schlage keinesfalls über die Stränge. Schließlich willst du den Abend doch in guter Erinnerung behalten …</p><h2>Tipp 7: Lass` es locker angehen!</h2><p>Ein erstes Date sollte inhaltlich nicht mit der Planung der nächsten Monate oder gar Jahre gefüllt werden. Heiratsplanung, Kinderwünsche, Hausbau oder eine gemeinsame Wohnung – TABU! Selbst wenn es vom Fleck weg passen sollte und diese Themen im Kopf bereits Gestalt annehmen, falle nicht nicht mit der Tür ins Haus, denn die Pläne deines Dates sind vielleicht ganz andere. Blicke lieber zurück, erzähle von witzigen Situationen aus deiner Vergangenheit (deine Ex-Freundinnen / Ex-Freunde sollten darin jedoch keine Rolle spielen), erzähle ihr/ihm von deinem Hobbies, frag sie aber auch – sollte das Date angenehm verlaufen – beiläufig nach der Planung für die nächsten Tage oder das nächste Wochenende.</p><p>Wenn du die vorgangegangen Tipps nun noch ein wenig verinnerlichst, wir das erste Treffen mit Sicherheit ein voller Erfolg! Wir wünschen dir gutes Gelingen!</p><p>Dein Single.de-Team</p><p><em>Bildquelle: © berc / fotolia.com</em></p><h3>Das könnte dich auch interessieren:</h3><ul> <li><a title="Small Talk Tipps &#x96; So wird das erste Date ein voller Erfolg" href="http://www.single.de/magazin/dating/small-talk-tipps-wird-das-erste-date-ein-voller-erfolg" target="_blank"/>Small Talk Tipps – So wird das erste Date ein voller Erfolg</a></li> <li><a title="K&#xFC;ssen beim ersten Date? So funktionierts!" href="http://www.single.de/magazin/dating/kuessen-beim-ersten-date-ja-oder-nein" target="_blank"/>Küssen beim ersten Date? So funktionierts!</a></li> <li><a href="http://www.single.de/magazin/singleleben/affige-nachhilfe-lernen-von-den-engsten-verwandten"/>Affige Nachhilfe: Lernen von den engsten Verwandten</a></li> <li><a href="http://www.single.de/magazin/dating/vier-fehler-die-manner-das-zweite-date-kosten"/>Vier Fehler, die Männer das zweite Date kosten</a></li></ul>&nbsp;" readability="93"> singles clubs in burgess hill

Tipp 1: Wähle einen Ort, an dem Gespräche möglich sind!

Eine häufig gehörte Meinung zum Ort für das erste Date: Das Kino, ein für beide interessanter Film wird schnell gefunden und man kann sich unverfänglich näherkommen. Das mag vielleicht mal so gewesen sein, jedoch ist man beim ersten Date meist noch gar nicht soweit. Denn eigentlich dient das Date ja auch dazu sich zu beschnuppern und besser kennenzulernen. Das Kino aber steht jeglicher Kommunikation im Wege. Wähle besser eine belebte Umgebung in der lockere und unterhaltsame Gespräche geführt werden können. Passend hierfür sind Cafes, Bars, evtl. auch Restaurants. Die Antwort auf die Frage,, sollte auf jeden Fall im Hinblick auf den Kommunikationsaspekt beantwortet werden.

Tipp 2: Sei pünktlich!

Wie eingangs erwähnt, ist man vor dem ersten Date meist aufgeregt genug - das gilt übrigens für beide Seiten! Umso unpassender ist es, wenn man seinen Schwarm länger als nötig warten lässt. Wenn du es ernst meinst, dann mach dir am besten vorab Gedanken (oder einen Plan), wann du spätestens losfahren musst, um mindestens 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit am Treffpunkt zu sein. Denn Unpünktlichkeit kann sonst ganz schnell einen falschen ersten Eindruck hinterlassen. Und wer sich doch verspätet, der sollte im Zeitalter von Smartphone und co. doch zumindest kurz darüber informieren.

Tipp 3: Höre aufmerksam zu und stelle Fragen!

Es gibt eine Menge möglicher, über die man sich austauschen kann. Die Betonung in diesem Satz liegt auf austauschen, denn wenn Mann oder Frau ununterbrochen von sich erzählt und nicht auf seinen/ihren Gegenüber eingeht, wird es schnell langweilig und das erste Date auch gleich zum letzten. Besser ist auch einfach mal zuzuhören und Fragen zu stellen, das zeigt Interesse am Gegenüber und signalisiert, dass man mehr über die Person erfahren möchte. Wichtig: Das Interesse sollte ehrlich gemeint sein, alles andere fliegt über kurz oder lang auf. Hilfreich sind in diesem Zusammenhang auch unsere Tipps zum Thema.

Tipp 4: Ehrliche Komplimente!

Mache deinem Date ruhig das ein oder andere passende Kompliment. Ehrlichkeit ist aber auch hier oberstes Gebot. Schon ein kleines kurz nach der Begrüßung wie z.B. „Gut schaust Du aus.“  kann Eindruck machen und den Start in das Date vereinfachen. Komplimente wie „Du hast abgenommen, richtig?“ sind zwar unter Freunden und Bekannten angebracht, jedoch nicht beim ersten Date, selbst wenn das letzte Bild, das man vor dem Treffen ausgetauscht hat, genau dies deutlich macht.

Tipp 5: Lass`dich nicht von deinem Smartphone ablenken!

Natürlich sind wir es gewohnt, heutzutage ständig und überall erreichbar zu sein. Beim ersten Date zählt allerdings nichts anderes als dein Gegenüber, ihm oder ihr gilt deine volle Konzentration. Das bedeutet: Keine Ablenkung! Keine Anrufe, keine SMS, kein schneller Blick auf das Handy. Der eventuell nächste Partner sollte schließlich die maximale Aufmerksamkeit genießen. Ständiges Spielen am Smartphone zeugt von Desinteresse und Langeweile und selbst wenn es nicht so ist, könnte dein Date es so deuten. Also einfach mal Abschalten!

Tipp 6: Alkohol ist ok – aber nur in Maßen!

Du darfst ruhig aufgeregt sein – das schadet nicht und kann sogar enthemmend wirken. Oftmals geht es deiner Verabredung nicht anders. Ein kleines Glas Sekt kann dafür sorgen, dass du dich lockerer und befreiter fühlst. Am besten trinkst du jedoch nur dann Alkohol, wenn auch dein Date Alkohol trinkt. Solltest du etwas alkoholisches Trinken, dann schlage keinesfalls über die Stränge. Schließlich willst du den Abend doch in guter Erinnerung behalten …

Tipp 7: Lass` es locker angehen!

Ein erstes Date sollte inhaltlich nicht mit der Planung der nächsten Monate oder gar Jahre gefüllt werden. Heiratsplanung, Kinderwünsche, Hausbau oder eine gemeinsame Wohnung – TABU! Selbst wenn es vom Fleck weg passen sollte und diese Themen im Kopf bereits Gestalt annehmen, falle nicht nicht mit der Tür ins Haus, denn die Pläne deines Dates sind vielleicht ganz andere. Blicke lieber zurück, erzähle von witzigen Situationen aus deiner Vergangenheit (deine Ex-Freundinnen / Ex-Freunde sollten darin jedoch keine Rolle spielen), erzähle ihr/ihm von deinem Hobbies, frag sie aber auch – sollte das Date angenehm verlaufen – beiläufig nach der Planung für die nächsten Tage oder das nächste Wochenende.

Wenn du die vorgangegangen Tipps nun noch ein wenig verinnerlichst, wir das erste Treffen mit Sicherheit ein voller Erfolg! Wir wünschen dir gutes Gelingen!

Dein Single.de-Team

Bildquelle: © berc / fotolia.com

Das könnte dich auch interessieren:

 

http://www.meinestadt.de/deutschland/kontaktanzeige/single-frauen?

    century sarah singleton quotes itemscope="" itemtype="http://schema.org/BreadcrumbList" class="ms-breadcrumb">
  • Single-Frauen

Du möchtest nicht länger alleine sein und endlich eine Freundin finden? Mit der kostenlosen Partnersuche von meinestadt.de kannst du tolle Single-Frauen kennenlernen. Ob lockerer Flirt oder die Frau fürs Leben - finde hier eine Partnerin, die zu dir passt.

Die begehrtesten Single-Frauen

0 Treffer

Finde deine Traumfrau

0 Treffer

Single-Frauen nach Alter

Erstes Date - Halb so wild

Natürlich bist du vor deinem ersten Date aufgeregt. Wenn du folgende Tipps beachtest, kannst du entspannter zu deinem Treffen gehen:

✔ Denke daran, dass dein Gegenüber mindestens genauso nervös ist wie du.
✔ Stelle dir den Ablauf deines Dates vor. So gewinnst du Selbstvertrauen für dein Date.
✔ Trage Kleidung, die deiner Persönlichkeit entspricht.
✔ Überlege dir, welche gemeinsamen Themen du ansprechen kannst.
✔ Wenn du bei deinem Date dann immer noch nervös sein solltest, gib es einfach zu.

Beliebte Themen rund um die Partnersuche

Single-Frauen in ausgewählten Städten


In dem oberen Video siehst du, wie du eine Frau an einem Abend verführen kannst. Dieses Video ist aus dem Grunde so super, da es den Ablauf der Verführung in bestimmte Etappen aufteilt und somit eine genaue Anleitung zur Eroberung einer Frau darstellt. Natürlich darfst du nicht rein rational sein, wenn du mit Frauen flirtest. Du musst auf jeden Fall der Frau Emotionen zukommen lassen, dennoch darfst du in deinen Emotionen nicht dein eigentliches Ziel verpassen: Die Frau erobern. Daher musst du methodisch beim Flirten vorgehen und einem strukturierten Ablauf folgen. Wenn es aber nach dem Ansprechen der Frau nicht gleich mit dem Sex klappt, dann ist der Krieg noch lange nicht verloren mein tapferer Vagina-Soldat. Du kannst nämlich auch einfach ein Date mit einer Frau ausmachen.

Unsere Wunschvorstellung wenn wir eine schöne Frau sehen: Frau ansprechen, Frau kennenlernen, super Sex (und manchmal auch eine Beziehung, wenn die Frau wirklich toll ist)

In den meisten Fällen sieht die Realität anders aus: Frau ansprechen, Abfuhr, Onanieren.

Das passiert meistens, weil Männer die Verführung ungekonnt überstürzen. Natürlich kannst du eine Frau am ersten Abend mit nach Hause nehmen und mit ihr super Sex haben, dann musst du aber wie man im oberen Video sieht, Erfahrung haben und strukturiert vorgehen. Wenn du noch nicht der Meister Pick Up Artist bist (wie die meisten Männer) dann musst du die Frau über einen längeren Zeitraum verführen und der Anfang ist hier ein erstes Date. Außerdem sind Bekanntschaften, die mit einem fundierten Date beginnen oft von längerer und tieferer Bindung, als die mit einem One Night Stand anfangen. Egal ob eine Beziehung oder eine Affäre daraus wird.

Und da ich gerade sowiso mit dem Zug noch 2 Stunden Fahren muss, kann ich mir auch noch genügend Zeit nehmen und dir hier genau erklären, wie du sicher zu einem Date mit einer Frau kommst.

Die Schritte, um ein Treffen mit einer Frau zu bekommen sind eigentlich ganz einfach, wenn man einmal gelernt hat, was bei den einzelnen Schritte zu beachten ist:

4. Mache ein erstes Treffen mit der Frau aus

Während du dich mit einer schönen Frau unterhältst, kannst du schon Gemeinsamkeiten suchen, auf denen du dann dein Treffen später beziehst. Z.B. Mag sie Kunst, dann sag, dass dich Kunst auch interessiert oder du gern mal etwas darüber lernen würdest und frag sie, ob sie mit dir ins Museum möchte. Bääm und schon hast du ein Date mit der Frau.

Wenn du mehr erfahren willst wie Frauen ticken, dann solltest du mal den  lesen.

Die übliche Art, um ein Treffen mit einer Frau auszumachen

Du frägst sie ganz Casual, ob sie mal Lust hätte, mit dir bei irgend einer coolen Aktivität mit zu machen. Das kann alles sein, was Spaß macht. Dann zückst du dein Handy, drückst es ihr in die Hand und sagst, sie solle dir doch einfach ihre Nummer geben, so dass du mit ihr ein genaues Treffen ausmachen kannst (Number Close). Nachdem du ihre Nummer bekommen hast, gehst du am besten 5 Minuten später weiter unter irgend einem wichtigen Vorwand und sagst zu ihr, du wirst dich bei der Frau melden.

Die Alpha Variante, um an ein Date mit einer Frau zu kommen

Anstatt ihr dein Handy zu geben sagst du, du rufst sie an. (obwohl du aber noch nicht ihre Nummer hast, du musst so tun als hättest du es vergessen, dass du die Nummer von der Frau noch nicht hast). Wenn sie dann wirklich daran Interesse hat, sich mit dir zu treffen, dann wird sie dir sagen, dass du noch nicht ihre Nummer hast und diese natürlich brauchst, um dich mit ihr zu treffen. Wenn das passiert, ist sie wirklich sehr von dir Angezogen und du hast ihr gezeigt, dass sie nicht das wichtigste in deinem tollen Leben ist. Zudem musste sie sich bei dir noch bemerkbar machen, um ein Date auszumachen. Wenn sie dir dann ihre Nummer gibt, dann kannst du, wenn du es gut anstellst, noch am selben Abend die oder sie sogar mit nach Hause nehmen.

Wann soll ich sie anrufen? Kennst du die 3 Tage Regel, die besagt, du sollst die Frau nach 3 Tagen anrufen? Gut, die Frau auch. Also lass es, denn wenn du die 3 Tage Regel befolgst, dann wird sie sich nur denken, dass du dich hilflos an solche ausgelutschten Regeln hältst, um ihr zu gefallen. Melde dich am besten nach 2 oder 4 Tagen. Und bei der Frage, ob du die Frau besser anrufst oder ihr schreibst scheiden sich die Geister. In vielen Liebesforen und Pick Up Foren wird einem erzählt, Mann solle anrufen und das Date telefonisch vereinbaren, denn das zeigt, dass du ein mutiger Kerl bist. Das ist nicht ganz falsch aber auch nicht ganz richtig. Am besten du mischst die beiden Möglichkeiten. Du kannst die Frau gerne anrufen. Wenn sie gerade Zeit hat, dann leg los, wenn nicht, dann sag ihr sie soll dich anrufen, wenn sie Zeit hat, und warte dann bis sie sich meldet. Wenn sie nicht an ihr Telefon geht, dann schreib ihr eine SMS aber nur wenn sie nicht deine Nummer hat. Wenn sie deine Nummer schon hat, dann brauchst du dich nicht mehr zu melden, denn sie sieht ja, dass du angerufen hast. Wenn sie nicht zurückruft, dann mach dich nicht lächerlich indem du versuchst sie nochmal zu erreichen, denn sie hat kein großes Interesse an dir. Wenn sie sich meldet kannst du dann in aller Ruhe ein Date mit der Frau ausmachen.

Mit Frauen telefonieren ist eine Kunst für sich

Viele Männer kamen schon ganz aufgeregt zu mir her und sagten: Hey siehst du das heiße Mädel dahinten? Ich hab ihre Nummer man, ich Aufreißer! Hier musste ich leider schon viele Männer enttäuschen. Denn eine Nummer heißt erstmal gar nichts! Das haben sie leider auch oft erfahren müssen. Der Grund hierfür ist, dass Frauen zwar sehr emotional sind aber auch ein sehr kurzes emotionales Gedächtnis haben. Das bedeutet, wenn du sie am Telefon hast und ein Date mit der Frau ausmachen willst, dann musst du noch mal ihre emotionale Erinnerungen an dich aktivieren. Du musst sie also nochmal am Telefon verführen. Keine Angst hier hab ich ein ganz tollen Trick für dich.

Dafür müssen wir jetzt aber mal in der Zeit zurückreisen. Und zwar zu dem letzten Mal als du mit der Frau persönlich geredet hast. Meistens war das bei dem Gespräch nachdem du die Frau angesprochen hast. Während diesem Gespräch musst du schauen, dass du irgend etwas tolles mit der Frau erlebst und wenn es einfach nur ne Menge Spaß ist. Das muss nicht immer etwas mega geiles sein, es reicht schon, wenn du dich mit der Frau heimlich von der Party verdrückt hast, um zum Dönerladen zu gehen, weil ihr so Hunger hattet.  So und diesen besonderen Moment benutzt du jetzt, um das emotionale Gedächtnis der Frau zu aktivieren, so dass sie wieder eine tolle Zeit und somit gute Gefühle mit dir verbindet. Ruf sie an und mach etwas Small Talk mit ihr. Sag ihr du musstest heute schon sehr lachen, weil du dich an die gemeinsame Situation erinnert hast. Z.B. dass der Döner so scharf war, dass ihr einen Pitcher Ayran hinterher schütten musstet. Oder dass du es cool fandest, dass ihr an dem Abend …. (was weiß ich, was ihr da gemacht habt) Nach dem du eure tolle gemeinsame Zeit Revue passieren gelassen hast, kannst du jetzt einen konkreten Vorschlag für euer erstes Treffen machen. Wenn ihr ein Date ausgemacht habt, dann schlag nicht gleich einen fixen Termin vor. Sag ihr, du freust dich darauf, musst aber jetzt noch schauen wie du Zeit hast und wirst dich noch mal mit einem genauen Vorschlag melden. Nach einem Tag kannst du ihr dann zwei Vorschläge per SMS schicken. Wenn sie an beiden Tagen keine Zeit hat und dir von selbst keinen Ausweichtermin gibt, dann vergiss sie.

Dieser Weg zum ersten Date hat mehrere Vorteile:

  • Du zeigst Eier und rufst sie an
  • Du kannst die Frau nochmal emotional für dich aktivieren
  • Du zeigst, dass du ein erfülltest Leben mit Terminen hast
  • Du überrumpelst die Frau nicht am Telefon, sondern sie hat Zeit auf deine SMS mit den Terminvorschlägen in Ruhe zu antworten. Daher kann sie auch sehen, ob sie wirklich Zeit an den Terminvorschlägen von dir hat und wird dir dann auch nicht so schnell absagen, obwohl sie schon zugesagt hat.

Wenn die Frau das Date absagst oder sie einfach nicht kommt

Tja mein Freund das kommt immer mal wieder vor, da es Part of the Game ist. Sollte die Frau das Date absagen, dann muss sie jetzt die Initiative ergreifen und sich bei dir melden um ein neues Date auszumachen. Wenn sie einfach nicht gekommen ist, braucht sie einen verdammt guten Grund, dass du noch mal was mit ihr ausmachst. Z.B. hat sich herausgestellt, dass ihr Hund die Wiedergeburt Hitlers ist, der einen Weltangriff geplant hat und sie musste ihn zusammen mit Superman aufhalten.

Lauf ihr nicht hinterher, du bist ein moderner Alphamann und dein Leben ist zu aufregend, um einer Frau hinterher zu rennen. Wenn sie sich für dich interessiert, wird es ihr leid tun, dich versetzt zu haben und wird sich Mühe geben, ein erstes Date mit dir auszumachen.

Warte an dem vereinbarten Ort 15 Minuten, wenn die Frau dann nicht kommt, dann geh und warte nicht. Das ist unhöflich von ihr und zeigt von schlechten Eigenschaften, die dich über die ganze Zeit mit ihr belasten werden. Und Merk dir bitte eins, schöne Frauen gibt es da draußen zu genüge daher mach keine Spielchen mit. Es gibt nämlich auch genügend schöne Frauen mit einem tollen Charakter. Und somit noch genügend Frauen mit denen du ein Date bekommen kannst.

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message